32, Gräben (Teil 3):: Komplettlösung Tomb Raider 4

Der Stier:

Sobald Sie die Kassette neben der kopflosen Leiche aufheben, kommt ein aus dem 13.Kapitel bekannter Stier in den Hof getrampelt. Offenbar hat sich der Wächter von Semerkhet etwas verlaufen und scheint immer noch sauer auf Sie zu sein. Solange Sie auf dem hellen Boden der Rampe bleiben, greift er allerdings nicht an. An der Südostwand des Hofes sind drei brauen Kisten gestapelt, die den Ausgang zum Gräben-Level versperren. Versuchen Sie erst gar nicht auf die Kisten zu schießen oder sie wegzusprengen - zwecklos! Um den Weg freizuräumen nutzen Sie auch hier den Stier, als Rammbock. Locken Sie den blauen Muskelprotz zur Nordseite und stellen Sie sich dann schnell vor die braunen Kisten. Der Stier braust heran und Sie springen im letzten Moment zur Seite, damit er die Kisten wegfegt und damit den Ausgang freimacht. Bevor Sie den Hof verlassen, können Sie auf diese Weise auch noch die anderen Kisten zerstören. Auf den Absätzen der Südseite sind Sie dabei sicher. Die beiden Kisten auf der Südwestseite enthalten jedoch nur ein kleines Heilpäckchen und Fackeln, die Kiste an der Nordseite etwas Uziamo Auf dem Balkon erledigen Sie einen Schützen und können über den Gang in der Südwand, zum Gräben-Level zurückrutschen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


32, Gräben (Teil 3):

Sie müssen nun kurzzeitig zum STRAßENBASAR- LEVEL und der Garage mit den Werkbänken zurück. Laufen Sie daher zuerst an der großen Palme vorbei, geradeaus Richtung Westen, bis Sie wieder zur nördlichen Treppe und zu dem Sandhaufen kommen, über den Sie mit dem Motorrad gesprungen sind. Diesmal hüpfen Sie aber ohne Motorrad über diese Sandrampe. Auf der anderen Seite erschießen Sie eventuell einen Heckenschützen und steigen auf den Absatz, der sich in dem großen Sandhaufen befindet. Von dort springen Sie leicht schräg zum nordöstlichen Absatz - wo sich bereits Ihr Motorrad befinden müsste. Nehmen Sie dann die Leiter nach oben, zurück in den Straßenbasar-Level.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Minenfeld:

Wieder in der Garage gehen Sie diesmal durch die Osttür, öffnen die blaue Tür nach draußen und erledigen - falls nicht schon geschehen - die beiden Schützen im Hof. In der Nordwestecke kommen Sie nicht nur in den GRÄBEN-LEVEL zurück, sondern stehen auch vor dem Minenfeld. Kombinieren Sie das Minendetonator-Gehäuse mit der Minenpositionsdaten-Kassette. Benutzen Sie den nun einsatzbereiten Minendetonator, um das Minenfeld zu sprengen. Danach können Sie das Minenfeld ungefährdet betreten und den roten Knopf auf der anderen Seite drücken. Dies öffnet die Tür im Süden, hinter der sich Ihr Motorrad befindet. Fahren Sie nun die Rampe, hoch um den Level zu verlassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


33, Das Tor zur Zitadelle (Teil 2):

Sie kommen zu einem Abgrund, der durch warnende Totenkopfschilder markiert ist. Überspringen Sie den Abgrund auf der linken Seite. Der Nachbrenner ist dafür nicht nötig - nur etwas Schwung! Wenn Sie auf der anderen Seite sind halten Sie unbedingt die "Gas"- Taste fest, bis Sie nach rechts in Sicherheit gefahren sind - speichern.

Drachentod:

Fahren Sie den bereits bekannten Weg zum Halbdrachen zurück. Die auftauchenden Krokos überrollen Sie ganz einfach und düsen bis zum verletzten Unteroffizier weiter. In der folgenden Sequenz wird der Lindwurm in seine Einzelteile gesprengt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


34, Die Zitadelle:

Gehen Sie ein paar Schritte weiter, um eine andere Sequenz zu aktivieren. Von Croy hat die Zeremonientafel gefunden und erweckt zwei tote Ritter zum Leben.

Brennendes Seil:

Vom Anfangsraum laufen Sie so weit es geht nach Süden, die Treppe hoch und betätigen den Hebel, der das große Tor im Anfangsraum öffnet. Heben Sie die Fackel in der kleinen Westnische auf und entzünden sie sogleich an der Wandfackel. Jetzt zurück in den mittleren Raum, in dem die Kamera von oben auf Lara schaut. Hüpfen Sie in die breite Westnische und entzünden das Seil mit der Fackel. Sobald es durchgebrannt ist, wird im Anfangsraum ein Stück Boden entfernt. Zurück im Anfangsraum holen Sie sich die Uzi-Munition aus dem offenen großen Tor und springen mit der brennenden Fackel in das Bodenloch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Tomb Raider 4: Seite 30

Zurück zu: Komplettlösung Tomb Raider 4: 30, Gräben (Teil 2): / 31, Der Straßenbasar:

Seite 1: Komplettlösung Tomb Raider 4
Übersicht: alle Komplettlösungen

Tomb Raider 4

Tomb Raider 4 - The Last Revelation 80
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tomb Raider 4 (Übersicht)

beobachten  (?