41, Die Königspyramide von Khufu:: Komplettlösung Tomb Raider 4

Höher:

Klettern Sie zwei Absätze hoch und holen Sie das Heilpäckchen. Ersteigen Sie die Pyramide nun in nordwestlicher Richtung. Dort wo der Käfer angreift steigen Sie zwei Stufen höher und springen zu zwei Oststufen, wo Sie sich wieder mal vor einem Felsstein ducken müssen. Klettern Sie dort solang nach oben, bis Sie zu einer sehr langen Stufe kommen, auf der zwei Hirschkäfer sitzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nach Westen:

Von dieser langen Stufe machen Sie einen Anlaufsprung nach Westen, um auf einer etwas steileren hellen Schräge weit nach unten zu rutschen. Wenn Sie sicher gelandet sind, machen Sie einen Anlaufsprung auf die nächste Weststufe, wo Sie zwei Stufen erklimmen. Wenn Sie noch eine Stufe nach Westen weiterspringen. werden Sie von einem Käfer angegriffen. Von hier führen zwei Stufen hoch, die Sie aber nicht nehmen! Springen Sie stattdessen solange weiter nach Westen bis ein anderer Käfer auftaucht. Dabei müssen Sie abwechselt eine Höhenstufe runter-, dann wieder hochspringen. Drei Stufen geht's nun nach oben und ein Anlaufsprung nach Nordwest bringt Sie eine Stufe höher. Machen Sie einen Satz, gerade nach Westen und sofort einen zweiten Westsprung, um dem Steinbrocken zu entgehen. Mit einem letzten Anlaufsprung Richtung Westen kommen Sie auf eine Schräge und rutschen in den neuen Level.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


41, Die Königspyramide von Khufu:

Nach zwei Riesenskorpionen und den Schützen gehen Sie durch den linken Eingang und zerschießen alle Kisten, um viele Geschenke zu erhalten. Das Eisengitter im rechten Eingang können Sie jetzt nur öffnen, wenn Sie den Waffenschlüssel im 37.Kapitel, Abschnitt "Schlüsselbund" verdient haben. Wieder draußen springen Sie an der linken Seite des Abgrundes entlang, zwischen die Pyramiden und zu einem Skorpionmonster. Ein Anlaufsprung nach Osten bringt Sie dann ganz über den Abgrund. Steigen Sie nun die beiden südlichen Stufen hoch und erledigen den Hirschkäfer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nach Norden:

Der nächste lange Sprung nach Norden ist sehr schwierig. Daher speichern Sie, richten sich genau an der Absprungkante aus und bleiben beim Absprung möglichst weit rechts. Weiter zum nördlichen Stein und von dort quer über den Abgrund. Zoomen Sie mit dem Lasergerät auf dem Revolver heran und erschießen den im Norden wartenden Hirschkäfer. Mit Anlauf und geht es zum schrägen Nordabsatz weiter. Um die Ecke müssen Sie einen großen Skorpion töten, bevor Sie das Heilpäckchen einstecken und den großen abgeschrägten Stein [ABSTEIN] in die linke Westecke drücken. Dadurch öffnet sich südwestlich eine Tür.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schlüssel zum Ostschaft:

Steigen Sie rückwärts in die Klappe nach unten. Hier befinden Sie sich in einem verwirrenden Labyrinth, voller kleiner Skorpione und Skarabäus-Löcher. Den richtigen Raum finden Sie aber leicht, wenn Sie immer nur rechts abbiegen. Nach dem vierten Rechtsgang erwartet Sie ein bekannter Plasmawächter, der den Ostschaftschlüssel bewacht und drei schwere Granaten braucht. Nehmen Sie den Schlüssel aus der Wand. Sie müssen nun wieder zum gleichen Eingang zurück, durch den Sie ins Labyrinth gekommen sind. Vom Ostschaftschlüssel-Raum aus gehen Sie rechts, den zweiten Gang links und an den Fackeln wieder rechts. Vorher können Sie noch zwei Uzimagazine, einmal Gewehrmunition und zwei Heilpäckchen in den Wandlöchern finden. Von den insgesamt 16 Löchern enthalten allerdings 11 nur Skarabäuskäfer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Tomb Raider 4: 42, In der Königspyramide von Khufu: / 43, Der Tempel des Horus:

Zurück zu: Komplettlösung Tomb Raider 4: 40, Die große Pyramide:

Seite 1: Komplettlösung Tomb Raider 4
Übersicht: alle Komplettlösungen

Tomb Raider 4

Tomb Raider 4 - The Last Revelation 80
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tomb Raider 4 (Übersicht)

beobachten  (?