Kapitel 3: Komplettlösung Grim Fandango

Kapitel 3

Auf dem Schiff betrat ich die Kabine und fand meine Crew erschossen vor. Ich stieg die Leiter hinab und wollte durch den Gang gehen, als die Hölle losbrach. In der Kabine, in welcher Glottis und ich uns nun versteckten, lichtete ich den rechten Anker mit dem rechten Knopf. Mit den Rudern lenkte ich das Schiff nach rechts, senkte den rechten Anker und hob ihn direkt wieder. Der linke Anker hing nun daran und ich konnte durch das Bullauge hindurch mit meiner Sense die Anker am Bullauge befestigen. Ich drückte den linken Knopf und das Schiff wurde fast auseinandergerissen. Mit Schub nach hinten riß es völlig, wir entkamen so aber auch den Killern. Nach kurzer Zeit sank das Schiff und wir fanden uns auf dem Meeresboden wieder. Als ich aus dem Lichtkegel heraustreten wollte, hielt Glottis mich wegen der Seeungeheuer zurück. Kurze Zeit später kam ein kleiner Typ mit einer Lampe am Kopf vorbei und ich sprach ihn an (1, 4). Chepito gesellte sich zu uns, ich griff mir seine Lampe und zog ihn dadurch zu Glottis, woraufhin dieser den kleinen Kerl einfach mitnahm.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Über das Fließband lief ich nach oben und durchstieß die Wasseroberfläche. Oben angekommen, stieg ich in den riesigen Kran und fuhr damit auf die andere Seite der Insel. Dort ließ ich den Greifer nach unten, stieg aus und ging an den Walzen vorbei zum Strand. Mit dem Alles-Zerkrümler löste ich die Kette von dem Greifer und stieg wieder auf den Kran. Ich ließ die Kette nach unten, welche sich in den Walzen verfing. Als ich sie wieder einzog, sprangen die Walzen aus der Fassung und landeten ebenfalls auf dem Strand. Mit dem Kran wieder ans andere Ende gefahren, ließ ich nochmals die Kette nach unten und verließ den Kran. Ich stieg wieder über die Fließbänder ins Meer und betätigte dort dreimal hintereinander den Hebel, was im Endeffekt dazu führte, daß sich die Kette am Anker des großen Schiffes verfing.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mittels des Krans zog ich nun das Schiff aus dem Wasser. Ich ging wieder zu Meche und gab ihr meine Waffe, worauf sie den Helden spielte, aber dann doch nur eingesperrt wurde. An der Stahltür im Flur zerbröselte ich mittels Alles-Zerkrümler das Schloß. Dieses stellte ich mit dem Rad nun so ein, daß sich die flachen Seiten der vier Segmente alle rechts befanden und ein kleiner Schlitz zustande kam. Dies gelang mir, indem ich das Rad in eine beliebige Richtung drehte, bis sich das oberste Rad mitdrehte; sobald das geschehen war, wechselte ich die Richtung und positionierte so alle Räder. In den Schlitz am Schloß hakte ich meine Sense ein und öffnete die Tür.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ich ging hinein, fand aber nichts außer einer großen, viel zu schweren Axt. Ich schloß die Stahltür von innen und hielt die Sense an die Leitung oberhalb der Tür, woraufhin sich eine Geheimtür auftat. Ich zog die Axt in den Geheimraum und ließ die Klinge auf die Bodenplatte in der Mitte des Raumes fallen. Durch den Gang konnten wir entkommen, aber Domino folgte uns. Ganz der Held, sprang ich zu ihm hinunter und stach meine Sense in das Auge des Kraken, um Domino endgültig zu entkommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4

Erst ging ich über die Treppe ganz nach unten und öffnete dort den einsamen Sarg. Nach einem kurzen Wiedersehen erhielt ich einen Becher mit der Packmasse darin, der selbstredend in meinen Taschen verschwand. Während ich wieder nach oben marschierte, wurde ich gerufen und konnte gerade noch rechtzeitig Nicks Ende mitansehen. Als ich hinuntergehen wollte, reichte mir der Häuptling eine Notiz von Hector, die eigentlich mehr eine Drohung war. Nun führte mich mein Weg erst einmal zu Glottis, der schon ganz krank war. In der Küche hängte ich die Tasse an den dafür vorgesehenen Tassenhalter neben dem Toaster und nahm noch einen Lappen aus der Schublade mit. Diesen tauchte ich vor der Küche in Öl, das sich in den Fässern befand. Wieder in der Küche stopfte ich den ölgetränkten Lappen in den Toaster und schon hatten wir Treibstoff.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Grim Fandango: Seite 5

Zurück zu: Komplettlösung Grim Fandango: Seite 3

Seite 1: Komplettlösung Grim Fandango
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Grim Fandango - 1998 (5 Themen)

Grim Fandango

Grim Fandango - 1998 90

Letzte Inhalte zum Spiel

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Grim Fandango (Übersicht)

beobachten  (?