Click (Auditonier auf der Kasino-Empore): Komplettlösung The Space Bar

Deshalb stellt man das Licht auf Maximum (ganz rechts) und wirft einen Blick auf die (gezoomte) Karte. Direkt unter sich erblickt man eine Wasserleitung, also wird der Regler für die Bodentemperatur auf eine Einheit über Null gestellt. Kurz nachdem man eine Warnung über Frostschäden erhält, hört man, wie die Hauptwasserleitung zerbirst. Nun regelt man die Boden- und Lufttemperatur auf das Maximum. Wenn der angerufene Photograph erscheint, folgt man seinen Anweisungen. Während er da ist, wird der Löffel in seine Kameratasche gelegt. Betrachtet man die Biene oder fragt ihn danach, erfährt man, daß es sich um eine "Homing Bee" handelt. Wenn er einen verläßt, wird sie ihm folgen und mit seinen Pollen zurückkehren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


So raschelt man einfach mit seinen Blättern (nach oben schauen und auf eins klicken), dann stellt man sie auf und streicht über eine Knospe. Sobald man sich ein paar Gallonen als Model verdient hat, ruft man NFA an und bestellt das Zeug. Wenn es ankommt, schüttet man es über sich (Porträt links unten). Mittlerweile sollten die eigenen Wurzeln hübsch warm und es allgemein schön sumpfig sein. Zeit, Knospe 3 (links neben dem Dachbalken) zum Blühen zu bringen. Wenn die Biene über der rosafarbenen Pflanze auftaucht, dimmt man die dortige Beleuchtung, so daß das pollenbeladene Insekt von der eigenen Blume angezogen wird. Jetzt muß man nur noch von dem Buch träumen, um eine Frucht zu erzeugen. Nähere Infos über die von Seedrot bevorzugte Frucht gibt's im Bar-Abschnitt!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Click (Auditonier auf der Kasino-Empore)

Zuerst lernt man den Alarmcode (4650) und liest seine E-Mail. Am wichtigsten ist das Rezept für die "Cerebomb". Auditonier "sehen" auf akustischem Wege, also klickt man die Uhr an und stellt den Alarm. Während er klingelt, kann man die Objekte auf dem Tisch erkennen. Man nimmt das Marmeladenglas und die Doz-Tablette an sich. Danach klickt man auf den Wasserfall und streckt die Hand hinein, bevor man ihn betritt. Den Korb am Seil wirft man aus dem westlichen Fenster. Wenn man ihn wieder einholt, kann man ihm einen Aal entnehmen. Nun kommt die Marmelade samt Glas hinein, und der Korb wird durch das östliche Fenster abgelassen. Wenn man ihn wieder heraufzieht, befindet sich im Glas jede Menge Sabber. Ein Zoom auf die rechte Seite des Tisches enthüllt einige Insekten und die Gläser, aus denen sie entkommen sind. Auch diese werden flugs eingepackt, bevor man die Nahaufnahme verläßt und den Drogen- Prozessor auf der Mitte des Tisches betrachtet. Hier sollte wieder einmal gespeichert werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die einzelnen Insekten können unterschieden werden, indem man sie in den Prozessor einführt und den grünen Knopf drückt, der rote Button steht für den Abfluß. Man befördert letztlich einen Zweig des Zitterkrauts, den Schmetterling, den Aal und den Schleim aus dem Glas in den Prozessor. Dann klickt man auf den Mantis und wählt "Pull leg off". Wie im Rezept vorgeschrieben, kommen fünf Mantisbeine in den Prozessor. Ein Druck auf den grünen Knopf sollte die Cerebomb automatisch ins Inventory befördern. Zurück durch den Wasserfall und mit Hilfe der Fernsteuerung den Alarm-Deaktivierungscode (4650) eingegeben. Jetzt geht es hinaus aus dem Versteck, wo man ans Telefon geht (darauf zoomen und "Talk" anklicken). Jetzt bewegt man sich mit Hilfe der Karte fort, und zwar nach Osten, Norden, Norden, Westen und Südwesten. Hier wird die Essenstasche (lunch pail) mitgenommen und die Cerebomb darin versteckt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter nach Nordosten und zweimal Osten, wo man seinen Schwanz in das blinkende Astloch steckt, um eine Telefonmünze zu erhalten. Nun geht es nach Süden, Westen, Süden und Westen. Hier tippt man den Alarmcode in die Fernbedienung, bevor man man Westen den Unterschlupf betritt. Spiel abspeichern! Nachdem der Alarm wieder aktiviert wurde (ein Summen ertönt), verläßt man das Safehouse, ohne den Code einzugeben, um so den Polizisten auf sich aufmerksam zu machen. Jetzt geht es darum, die Plattform zu erreichen, auf der er sich ursprünglich befand, ohne sich von ihm schnappen zu lassen. Also schnell nach Osten, Norden und Osten. Wenn der Cop die Plattform direkt westlich von einem erreicht, geht man einfach nach Norden, Nordosten und Osten. Wenn man will, kann man ihn außerdem über den Münzfernsprecher verhöhnen - um die Münze zurückzubekommen, genügt ein kräftiger Schlag.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung The Space Bar: Cilia (Triseck-Sängerin der Band)

Zurück zu: Komplettlösung The Space Bar: Soldier 714-Z-367 (Bartender) / Seedrot (Vedj am Tisch bei der Band)

Seite 1: Komplettlösung The Space Bar
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu The Space Bar (2 Themen)

The Space Bar

The Space Bar
  • Genre:
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: keine Angabe

Letzte Inhalte zum Spiel

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

The Space Bar (Übersicht)

beobachten  (?