Deven-7 (Sraffanier, der gegen 19:40 ankommt): Komplettlösung The Space Bar

Deven-7 (Sraffanier, der gegen 19:40 ankommt)

Er kann in den erhöhten Kabinen außerhalb des Kasinos gefunden werden. Bei diesem Flashback ist der Zeitfaktor von höchster Wichtigkeit, also sofort abspeichern, wenn er ausgelöst wurde. Man zoomt auf die Computer-Konsole und setzt sich an sie. Dort liest man sich alles nur Mögliche durch und lädt daraufhin den gespeicherten Spielstand. Man schickt Lentil zu den Umweltschützern und den Rest zu den Politikern. Dann verläßt man den Computer und steigt die Treppen empor. Man klickt auf Irk, begrüßt sie und plaudert mit ihr über ihre Bedingungen. Nachdem sie erwähnt hat, daß diese bereits auf Devins Terminal heruntergeladen worden seien, marschiert man zurück und schaut unter "Negotiations" nach. Ein Klick auf "Current Time" beschleunigt die Zeit. Wenn Lentils Verhandlungen mit den Umweltschützern erfolgreich verlaufen sind, schickt man sie zu einem Treffen mit Yeef-8. Das andere Team sollte auch ohne sie in der Lage sein, die Politiker niederzuringen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ist das der Fall, schickt man Zig und Norg zu Dork. Alle anderen (auch Lentil, die mittlerweile wieder verfügbar sein sollte) treffen sich mit Swonza-5. Genug mit dem Computer gespielt, jetzt geht es nach unten in die "Back Hall". Man klopft an die Toilettentür und unterhält sich mit Quosh. Auf die nette Tour bestätigt man seine Neurosen und erzählt ihm eine Anekdote, bevor man zurück zu seinem Computer trabt. Wahrscheinlich läßt sich dieser Abschnitt auch anders lösen, aber durch die Überzeugung von Politikern, Umweltschützern und Yeef, die Rekrutierung von Swonza-5, Dork und Gild sowie die Entsendung von Dippik, Vebbil, Gild, Dork, Rawley, Jella und Mineral Mart läßt sich gerade soviel Geld machen, um den Vertrag abzuschließen und Devens geheimes Paßwort zu erfahren. Wenn man in der Bar mit ihm wettet, daß man es erraten könne, erhält man ein Störgerät für hohe Frequenzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Gestaltwandler

Man zerbricht die Fensterscheibe, um auf den Balkon zu gelangen. Dort werden die Blumenranken unersucht, um sich einen Fluchtweg freizuniesen. Man erfährt, daß der Shifter allergisch auf Teleweed-Blüten reagiert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Bar

Gleich zu Beginn (und gegen 18:90) inspiziert man das Terminal und schaltet den Voice Printer ein. Nachdem Soldiers Flashback gelöst wurde, sucht man den "DrinkVendor 2000" hinter ihm auf und klickt auf die braune Unebenheit oben links. Sie wird mit Soldiers Anstecker-Kombination (siehe Notizen) geöffnet und der Schlüssel eingesackt. In der Küche befindet sich ein Energie-Detektor, und man kann ein Stück Alufolie abreißen. Wenn man den Detektor öffnet, entdeckt man ein Stück Stoff, mit dem er zum Schweigen gebracht wurde. Ein Druck auf den History-Button zeigt die letzten Aufzeichnungen an (die Energie-Peaks weisen auf den Shifter hin). Als nächstes zoomt man auf die Megawave, öffnet sie, legt die Folie hinein und schließt sie wieder. Nachdem man den Timer eingestellt und den Knopf gedrückt hat, ist der Koch erst einmal beschäftigt. Mit Soldiers Schlüssel öffnet man die Tür zum Abstellraum, wo sich die Nasenfilter befinden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wenn man eine Botschaft vom Hauptquartier erhält, daß man ein Computerterminal zu den Kur'pupu befragen sollte, begibt man sich an den Ausgangspunkt zurück - das Terminal sollte ungefähr um 18:90 wieder repariert sein. Wenn man schon mal dort ist, kann man gleich noch aus der Laufschrift-Reklame eine Batterie für den Printer entwenden. Sobald man sich über die Kur'pupu informiert und Fleebix' Rückblende erledigt hat, schlägt man ihm einen Deal vor: Er nennt einem die richtige Frequenz für seinen Zielort. Nun stellt man das Störgerät von Deven-7 auf die genannte Frequenz ein und ist fortan immun gegen den neuronalen Scan des Gestaltwandlers. Nun benötigt man ein Gegengift zu dem Giftpfeil, der einen später erwischt. Hat man Clicks und Seedrots Flashbacks absolviert und die Leiche mit dem Mini-Dart (in einer Kiste im Lilien-Separé) gefunden, geht man unverzüglich zu Clicks Schließfach (das zweite von links).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung The Space Bar: Seite 7

Zurück zu: Komplettlösung The Space Bar: Grentilbeasts lieben Babaloo-Fleisch.

Seite 1: Komplettlösung The Space Bar
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu The Space Bar (2 Themen)

The Space Bar

The Space Bar
  • Genre:
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: keine Angabe

Letzte Inhalte zum Spiel

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

The Space Bar (Übersicht)

beobachten  (?