Komplettlösung Tomb Raider 3

Indien - Level 1 - Der Dschungel

Beim Hinabrutschen schnappt sich Lara die links liegende Schrotflinte samt dazugehöriger Munition und nimmt unten den links liegenden Diamanten an sich. Sie läuft am rechten Rand des Sumpfes entlang, überquert die Lichtung und betritt das Labyrinth, legt den Hebel um, springt ins Wasser und läßt sich bis zur Lichtung zurücktreiben. Dort geht sie in die nun offene Tür und betätigt den Schalter, der eine Stachelwand in Gang setzt, der jedoch einfach auszuweichen ist. Lara klettert die hintere Wand hinauf und benutzt das Seil um auf die andere Uferseite zu gelangen. Sie läuft durch den Gang und betätigt den Schalter links, woraufhin eine gewaltige Kugel auf sie zurollt, der man nach links ausweichen kann. Auf dem Weg zurück bedient sie den linken Schalter, wodurch eine Tür daneben geöffnet wird. Am Ende des nun folgenden Weges findet sie sich auf einer Lichtung mit einem mittigen Loch wieder, welches aber aufgrund der dort befindlichen Stacheln besser gemieden werden sollte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Statt dessen hält sie sich links, kriecht durch den kleinen Gang, folgt danach dem Weg nach rechts und sackt den dort herumliegenden Diamanten ein. Sie klettert den Weg nach oben hinauf, betritt den Raum und rutscht direkt nach dem Eingang seitlich hinab, da geradeaus gefährliche Stacheln lauern. Unten angekommen, geht sie in den linken Eingang, zündet eine Fackel an und geht der Stachel wegen an der Wand entlang, zieht sich am Ende des Ganges am Seil hoch und landet wieder aus der Lichtung. Sie läuft den ganzen Weg zurück, geht wieder seitlich an den Stacheln vorbei und springt auf die andere Seite. An der rechten Wand hangelt sie sich ganz nach rechts, springt auf die Plattform und kassiert den nächsten Diamanten. Lara geht den Weg zurück und hangelt sich nach links weiter, klettert am Ende nach oben und findet sich vor einem Labyrinth wieder, an dessen Ende ein Schalter ist, den sie wieder betätigt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Jetzt ist Lauferei angesagt. Unsere Archäologin muß nämlich, von einer Kugel verfolgt, zum Eingang zurück. Da das schon Indiana Jones beherrschte, läuft sie, nachdem die Kuller vorbeigerollt ist, den Weg ganz nach unten, springt über die Mauer und betritt durch das große Tor den Dschungel. Bis zum Flußufer hält sich Miss Croft ganz links und geht danach ein wenig baden, und zwar bis sie unter Wasser auf der rechten Flußseite einen Eingang gefunden hat, den sie "beschwimmt". In der unterirdischen Halle angekommen, benutzt Lara die beiden Schalter am Ende des Steges und taucht in die nächste Halle hinab. In einer Ecke steht ein Block herum, der zweimal gezogen werden muß, wodurch eine Tür geöffnet wird, die zu einem weiteren Raum führt, in dem wieder ein Schalter auf die Betätigung wartet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zu guter letzt wird auch noch der dritte Schalter in der Haupthalle gedrückt, wodurch der Weg in das Gelände mit den Löwenstatuen frei wird. In einem der hinteren Wasserfälle befindet sich ein Gang mit einer Leiter, die zu einer Plattform führt, welche Lara nach rechts verläßt, auf den Block klettert und auf die hintere Ebene springt. Im nächsten Raum angekommen gilt es erstmal wieder einen Schalter umzulegen und wieder hinabzuspringen (Lara kann nichts passieren). Beim zweiten Block zieht sie sich hinauf, springt in die kleine Nische und weiter zum Diamanten. Danach ist wieder Wasserkontakt angesagt, wobei sich unter den Blöcken in der Raummitte ein Durchgang befindet. Am Ende dessen benutzt das Fräuleinwunder die Leiter und erschießt den Affen, welcher den "Indra"-Schlüssel geklaut hat. Mit dem Schlüssel in der Hand geht's wieder hinab und zum großen Tor, welches sich nun öffnen läßt

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Indien - Level 2 - Tempelruine

Auf der rechten Seite befindet sich ein zu betätigender Schalter, der eine Falltür öffnet, in die wir hineinspringen. Am Ende des Ganges hält sich Lara rechts, geht nach oben und befindet sich schließlich in einer recht wasserreichen Gegend, die zum Baden einlädt - Vorsicht mit den Piranhas! Auf der anderen Seite angekommen, wird der Schalter umgelegt, der eine Unterwassertür an der Wand öffnet, in die Lara hineinschwimmt. Sobald sie wieder Festland unter den Füßen hat, klettert auf den linken Hügel und folgt dem Weg, der sie zum Levelanfang zurückführt und einen Diamanten anbietet, der natürlich mitgenommen wird. Mit Anlauf geht's dann über den gegenüber stehenden Baum auf die andere Uferseite, wo unsere Archäologin nach links läuft und sich am Tau hochzieht. Im folgenden Gang hält sie sich auf der rechten Seite, da sie mal wieder von einer Kugel verfolgt wird.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Tomb Raider 3: Seite 2


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Tomb Raider 3 (14 Themen)

Tomb Raider 3

Tomb Raider 3 80
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tomb Raider 3 (Übersicht)

beobachten  (?