4. Tag: Komplettlösung Gabriel Knight

Ungeachtet dieser Warnung fahren wir zu Malia Gedde. Wir benutzen den Türklopfer. Der Pförtner sagt uns, das Malia auf dem Friedhof ist. Also fahren wir dorthin. Wir gehen zwei Bilder nach rechts. Malia kommt gerade aus dem Familiengrab. Wir reden mit ihr, allerdings ohne Erfolg. Nun fahren wir zur Universität. Dort kommen wir gerade richtig zu einer Vorlesung über Voodoo, an der wir teilnehmen. Dann gehen wir ins Büro des Professors und fragen ihn nach "Cabrit Sans Cor" und erfahren, was es heißt. Anschließend zeigen wir ihm das Foto des Mordopfers, welches in dem Briefumschlag ist. Jetzt fragen wir ihn nach "schwarzes Voodoo" und "Johannisnacht". Wir zeigen ihm das Bild mit dem Muster, welches uns der Maler gemalt hat. Er macht sich eine Kopie, um uns zu helfen. Inzwischen fahren wir in die St. Louis-Kathedrale. Dort betreten wir den rechten Raum, nehmen das schwarze Hemd aus dem Kleiderschrank und das Kragenhemd aus dem Fach auf der linken Seite. Wir verlassen die Kirche und fahren zu Madame Cazaunoux.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bevor wir anklopfen, ziehen wir das schwarze Hemd über und verändern unseren Haarschnitt mit dem Gel. Jetzt klopfen wir an und geben uns als Vater McLaughlin aus. Im Haus fragen wir die Frau nach "Cabrit Sans Cor", müssen ihr allerdings sagen, das es Ziege ohne Hörner heißt. Jetzt können wir sie noch mehr fragen: "Menschenopfer"; "Echte Voodoo-Königin" und "Voodoo-Hounfour". Wir bekommen einen Armring, von welchem wir mit dem Lehm einen Abdruck machen. Damit gehen wir wieder und fahren ins Napoleon House. Wir reden mit dem Barkeeper über "Voodoo"; viermal über "Gäste" und einmal über "Sam und Voodoo". Dem Dicken am Schachbrett (Sam) drehen wir das Meisterspieleröl an ("Haben Sie sich nie gewundert, warum Markus jedes Mal gewinnt?"; "Das ist ein mächtiges Voodoo-Öl"; "Dieses Voodoo-Öl könnte sogar einer Nonne Glück bringen"). Er trinkt das Öl, gewinnt das Spiel und bietet uns seine Hilfe an. Wenn er an der Bar sitzt, geben wir ihm den Tonabdruck. Er will für uns den Ring nachgießen. Wir verlassen die Bar und fahren zum Buchgeschäft. Dort kommt Malia Gedde vorbei und verbringt die Nacht mit uns.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


4. Tag

Wir sprechen Grace auf "Nachrichten" an. Dann gehen wir in unser Zimmer und telefonieren mit Wolfgang Ritter (49-09-324-3333). Er sagt, daß wir das Tagebuch lesen sollen, welches er uns zu- schicken will. Wir gehen wieder in den Verkaufsraum und lesen die Zeitung. Anschließend fahren wir ins Napoleon House und holen dort den Armring ab. Dann fahren wir zum Aussichtspunkt am Jackson Square. Dort schauen wir durch das linke Fernrohr und sehen Crash, wie er etwas zum Trommler sagt und dann in die Kirche geht. Wir gehen auch in die Kirche und setzen uns hinter Crash. Wir zeigen ihm den Armring und reden dann mit ihm über "Trommler"; "Rada-Trommler" und "Voodoo-Hounfour". Plötzlich bleibt Crash leblos auf der Bank liegen. Wir schauen die Leiche an, öffnen sein Hemd und sehen eine Tätowierung, welche wir abzeichnen. Wir gehen zurück in den Buchladen. Wir reden mit Grace ("Nachforschungen"; "Finde etwas über Rada-Trommeln heraus"; "Ich brauche Hilfe an einem Muster, das ich gefunden habe"). Damit ist der Tag zuende.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


5. Tag

Wir bekommen von Grace ein Paket aus Deutschland, ein Buch und einen Zeitungsausschnitt. Dann ruft der Professor an. Nach dem Anruf lesen wir das Tagebuch durch. Bevor wir ins Voodoo-Museum fahren, speichern wir ab. Im Voodoo-Museum ist es dunkel und eine Schlange springt auf uns. Wir schalten schnell das Licht mit dem Schalter neben der Tür an. Dann kommt der Besitzer und sagt, daß er geschlossen hat. Wir fahren zurück zum Buchladen. Dort wirft Grace ein Stück Schlangenhaut in den Aschenbecher, das sie zuvor in unserem Gesicht gefunden hat. Wir holen das Schlangenstück mit der Pinzette wieder aus dem Aschenbecher und schauen es uns mit der Lupe an. Nun fahren wir zur Universität und gehen zum Professor, welchen wir auch tot auffinden. Wir nehmen die Unterlagen vom Schreibtisch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Am Friedhof schreiben wir die neue Voodoo-Nachricht ab. Dann benutzen wir die erste Nachricht mit der zweiten. Wenn das Geschehen ist, warten wir, bis der Wächter ins nächste Bild geht. Jetzt schauen wir uns die Mauer an und schreiben mit dem Ziegelstein die Nachricht "DJ bringe seke madule" an die Mauer. Wenn ein Zeichen fehlt, klicken wir in der Befehlsleiste auf "nächste Nachricht". Wir fahren zur Polizeistation. Wir fragen, ob wir mit Mosley sprechen können. In Mosley s Büro sprechen wir ihn auf "Wiederaufnahme des Falls" an, was er allerdings nicht macht, da die Beweise fehlen. Diese können wir ihm allerdings vorzeigen: Die zwei identischen Schlangenhautstücke, Prof. Hartridge's Notizen, den Zeitungsausschnitt von 1810 und die Skizze vom Maler. Jetzt wird der Fall wieder aufgenommen, also können wir zufrieden zur Buchhandlung zurückfahren und uns schlafen legen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Gabriel Knight: 6. Tag / 7. Tag

Zurück zu: Komplettlösung Gabriel Knight: 2. Tag / 3. Tag

Seite 1: Komplettlösung Gabriel Knight
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Gabriel Knight (2 Themen)

Gabriel Knight

Gabriel Knight

Letzte Inhalte zum Spiel

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Während der am Samstag mit einem Live-Stream gestarteten Veranstaltung "PlayStation Experience" hat das Entwickler (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gabriel Knight (Übersicht)

beobachten  (?