Jägerhaus: Komplettlösung Legend of Kyrandia 2

Ansicht vergrössern!Über den Wolken

In dem Krater, den wir hinterlassen haben, finden wir die Glasflasche wieder. Wir nehmen noch den Tannenzapfen und gehen nach links zur Brücke. Auf dem kleinen Turm finden wir ein Walnuß. Außerdem nehmen wir noch etwas Schnee, ein paar Äste (vom Baum unten rechts) und zwei Moosklumpen (vom Stein oben rechts). Dabei gelangt ein Stein ins Rollen, den wir aufheben. Wir gehen zurück zu den ängstlichen Bäumen, wo wir die Äste auf den Feuerstein legen und das Feuer mit dem rollenden Stein anmachen. Wir erhalten ein Stück Holzkohle. Wir gehen zurück zur Brücke. Hier geben wir den Schneeball, die Holzkohle und einen Moosklumpen in den Kessel. Wir füllen das Gemisch in die Flasche und geben diese dem Ritter. Aus der Flasche kommt ein Schneemann, den der Ritter mitnimmt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wir heben die Flasche auf und gehen weiter zur Statue. Diese vergolden wir mit dem Alchimistenmagnet. Jetzt können wir aus der Kiste eine magnetische Trommel und einen "Jungen" nehmen. Den "Jungen" benutzen mit dem Fuß, damit die Leute ihn fangen können. Die Leute erzählen uns, zu wem der Fuß gehört und wieso er so gefährlich ist. Nach dem Gespräch nehmen wir eine Eichel (von dem Baum links neben der Statue) und gehen zu den ängstlichen Bäumen. Wir trommeln ihnen ein Lied vor und können so weiter zum Sessellift gehen. Wir setzen uns in eine Gondel, aber das Eichhörnchen, welches die Bahn antreibt, macht seine Mittagspause. Wir geben ihm die Walnuß, die Eichel und den Tannenzapfen, worauf es weggeht. Wir legen den rollenden Stein in das Laufrad und fahren mit dem Sessellift zum Jägerhaus. Unterwegs begegnen uns Marko und die Hand. Kurze Zeit später hält der Lift an, also müssen wir nach oben klettern. Dabei verlieren wir unser ganzes Inventar außer dem Alchimistenmagneten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Jägerhaus

Wir nehmen einen Schneeball, den Besen und einen Staubbesen. Wir gehen in das Haus, wo wir drei Kanonenkugeln, eine Flasche und vor der linken Trophäe etwas Moschus nehmen. Wir verlassen das Haus wieder und verwandeln draußen eine Kanonenkugel mit dem Alchimistenmagnet in eine Goldkugel. Diese geben wir der Frau, die neben dem Jugen steht. Jetzt können wir dem Jungen ungestört den Lutscher abnehmen. Wir geben den Moschus, den Schnee, den Staubbesen und den Lutscher in den Zauberkessel. Wir füllen den Trunk in die Flasche und trinken ihn. Wir verwandeln uns in einen Yeti und gehen so in das Haus, um die Jäger zu erschrecken, was uns auch indirekt gelingt. Leider verliebt sich ein echter Yeti in uns und nimmt uns mit in seine Höhle.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!Im Gebirge

In der Yetihöhle nehmen wir die Süßigkeiten, einige Federn aus dem Sofakissen, eine Flasche aus dem Regal und Erfrischungswasser (steht vor dem Spiegel). Wir gehen vor die Höhle und brechen zwei Eiszapfen ab. Mit einem dieser Eiszapfen versucht man, die Wand mit dem langen Eiszapfen hochzuklettern. Leider fängt uns der Yeti ein und nimmt uns mit in die Höhle. Wir verlassen die Höhle wieder und treffen auf die Jäger. Wir geben den Eiszapfen, die Süßigkeiten, das Erfrischungswasser und die Federn in den Zauberkessel. Wir füllen den Trunk in die Flasche und geben sie den Jägern. Diese verwandeln sich ebenfalls und der Yeti verliebt sich in sie. Wir nehmen uns wieder einen zweiten Eiszapfen und klettern nochmal die Felswand hoch. Jetzt können wir weiter ins Haus gehen. Im Haus befindet sich die Regenbogenmaschine, die allerdings kaputt ist. Wir müssen die sieben Gläser am Baum wieder mit Zaubertränken auffüllen. Die Zutaten für die Sprüche findet man in dem Setzkasten. Den Inhalt des Setzkastens kann man mit den drei Schaltern verändern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Als erstes mixen wir die fliegenden Schuhe. Dazu geben wir die heiße Luft, die Schreibfeder un die rote Broschüre in den Zauberkessel. Den Zaubertrank füllen wir in die leere Flasche. Den Inhalt der Flasche füllen wir in eins der Gläser am Baum. Wir versuchen, den Trank aus diesem Glas wieder in die Flasche zu füllen. Geht das nicht, ist der Trank schon im richtigen Glas. Funktioniert es aber doch, müssen wir den Trank nach und nach in den anderen Gläsern ausprobieren, bis wir das richtige Glas gefunden haben. So sortieren wir auch die anderen Tränke ein. -Als nächstes mixen wir den Sandwich Spruch. Wir geben den Essig auf die gemahlenen Radieschen und erhalten so Senf, den wir in den Kessel geben. Außerdem geben wir noch gemahlenes Korn, Salat und Käse in den Kessel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Legend of Kyrandia 2: Seite 5

Zurück zu: Komplettlösung Legend of Kyrandia 2: Seite 3

Seite 1: Komplettlösung Legend of Kyrandia 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Legend of Kyrandia 2

Legend of Kyrandia 2 - The Hand of Fate

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Legend of Kyrandia 2

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Legend of Kyrandia 2 (Übersicht)

beobachten  (?