Kapitel 3 (Valanice): Komplettlösung Kings Quest 7

Dann versuchen wir über die Brücke zu gehen. Leider stellt sich uns ein Troll in den Weg. Wir betrachten den Karren und sehen, daß ein Rad fehlt. Dieses ersetzen wir mit dem Schild und benutzen die Schildspitze als Schraube. Wir fahren mit dem Karren den Troll auf der Brücke um (auf "Reiten" klicken). Dadurch können wir auch zu den anderen Höhlen. Wir gehen zum Drachen und reden mit ihm. Er sagt uns, daß er nicht mehr Feuer speien kann. Des halb benutzen wir die Laterne mit ihm, worauf er wieder mit Feu er speien kann. Er gibt uns als Dank einen Diamanten. Wir gehen zurück zur Werkstatt, reden mit dem linken Troll und geben ihm den Diamanten. Er gibt uns einen Hammer und einen Meißel. Wir gehen schnell zurück zum Drachen und machen mit dem Hammer und dem Meisel eine Schuppe von seinem Schwanz ab. Wir gehen zurück in die Haupthalle und geben Mathilde die Schale, den Silberlöf fel, den gerösteten Käfer und die Drachenschuppe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mathilde mixt den Trank, der uns wieder zum Menschen macht. Leider werden wir von Malicia in unserem Zimmer eingesperrt. Wir stellen den braunen, den grünen und den blauen Hocker unter dem Bild über einander und können so durch den Lüftungsschacht aus unserem Ge fängnis entkommen. Kurze Zeit später fallen wir auf den Tron. Wir heben die Drachenkröte, die auch runtergefallen ist, auf. Dann versuchen wir, nochmal in unser Schlafzimmer zu gehen, wo bei wir Mathilde und Malicia streiten hören. Wir geben die Drachenkröte an Mathilde. Sie gibt uns dafür ein Zauberseil. Kurze Zeit später erscheint Malicia. Wir versuchen, schnell in die Drachenhöhle zu flüchten. Um Malicia zu umgehen, müssen wir die Spielzeugratte auf Malicia loslassen. Dann können wir in die Höhle gehen, das Zauberseil mit der Gondel benutzen und uns dann in die Gondel setzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3 (Valanice)

Wir vertreiben das Monster mit der stachligen Birne. Dann gehen wir durch die Höhle zum Hirsch. Wir reden mit ihm, bis er uns von Feldspar erzählt, und gehen anschließend zum Schlammfluß. Wir springen über die Felsen auf die andere Seite des Flusses. Wir untersuchen das Spinnennetz und fangen die Spinne in den Korb. Wir befreien den Vogel und gehen zur Stadtmauer. Wir gehen durch die kleine Tür rechts neben der Stadtbrücke. Wenn der Erz herzog mit uns geredet hat, klicken wir mit dem goldenen Kamm auf ihn. Wir betreten den China-Laden und reden mit Fernando. Dann betrachten wir den Vogelkäfig, verlassen den Laden und gehen zum Brunnen. Hier nehmen wir die Decke vom Vogelkäfig, öffnen die Käfigtür und reden mit dem Vogel. Wir bringen den Vo gel zurück zu Fernando. Dieser gibt uns als Dank eine Maske. Wir verlassen den Laden und ziehen die Maske an. Dann gehen wir in das Amt, in dem eine Party stattfindet. Wir verlassen den Raum durch die hintere Tür.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wir müssen über die Treppen zur rechten Tür kommen und durch diese gehen. In dem Raum mit den vielen Spiegeln untersuchen wir den dritten Spiegel von links. So kom men wir in ein Büro, wo wir die Schublade am Schreibtisch öff nen. Aus ihr nehmen wir eine verzauberte Statue. Wir gehen durch die Tür aus dem Büro und verlassen das Amt. Wir gehen rechts neben den Brunnen, worauf die Ente kommt und anfängt zu schrei en. Nachdem die Drossel ihr Nest verlassen hat, nehmen wir den hölzernen Nickel. Wir essen die Salzkristalle und gehen in den Scherzartikelladen. Wir tauschen die Maske gegen ein Gummihuhn. Für den hölzernen Nickel kaufen wir ein Buch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wir verlassen den Laden und gehen zurück zum Raritätengeschäft. Wir klopfen an die Tür und tauschen mit dem Händler das Buch gegen einen Hirten stab. Wir gehen zur kaputten Brücke. Hier schauen wir uns die Blumen links oben an und sehen den Vogel, den wir vor der Spinne gerettet haben. Er will uns etwas Nektar aus den Blumen geben. Dazu halten wir den Tontopf unter die Blumen. Mit dem Nektar gehen wir zurück zum Brunnen in der Hundesrepublik. Wir schauen uns den Käsemond im Brunnen an und angeln ihn mit dem Hirtenstab aus dem Brunnen. Die Hunde nehmen uns gefangen, weil wir den Käsemond gestohlen haben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Kings Quest 7: Kapitel 4 (Rosella)

Zurück zu: Komplettlösung Kings Quest 7: Kapitel 1 (Valanice) / Kapitel 2 (Rosella)

Seite 1: Komplettlösung Kings Quest 7
Übersicht: alle Komplettlösungen

Kings Quest 7

Kings Quest 7 - Die prinzlose Braut
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kings Quest 7 (Übersicht)

beobachten  (?