Komplettlösung Day of the Tentacle

Wieder auf dem Flur, bekommen wir das Markenalbum gegen den Kopf geworfen. Dabei fällt eine Briefmarke raus (mitnehmen). Das Markenal- bum geben wir an Ed zurück. Jetzt gehen wir ins Erdgeschoß und gehen in den großen Saal, wo wir das Pistolenfeuerzeug gegen die Scherzpistole tauschen. Von dem Erfinder lassen wir uns eine Zigarre geben. Das Gitter neben der Schwingtür wird geöffnet, damit wir das Klappergebiß in das Loch locken kön- nen. Wenn es im Loch ist nehmen wir es mit. Jetzt gehen wir zur Zeitmaschine und schicken folgende Gegenstände an Hoagie: Zigarre, Klappergebiß, Pistolenfeuerzeug und die Briefmarke. Durch den Kamin kommen wir auf das Dach, wo wir die Kurbel von der Fahnenstange nehmen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Hoagie:

Wir bieten die Zigarre George Washington an. Von der Wucht der Explosion verliert er sein Gebiß, also geben wir ihm das Klappergebiß. Nun denken die anderen beiden, daß ihm kalt wäre, weil er so mit den Zähnen wackelt, und machen ihm Feuer an. Wir nehmen uns jetzt die Decke und gehen durchs Haus aufs Dach (im Zimmer der Zwillinge durchs Fenster klettern). Auf dem Dach decken wir den Kamin mit der Decke ab. Jetzt denken die Leute im großen Saal, daß ein Feuer ausgebrochen wäre und stürzen sich durchs Fenster. Wir müssen schnell runter die goldene Feder holen und das Staubsaugerprospekt in die Vorschlagbox werfen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Laverne:

Im Gefängnis reden wir mit dem Tentakel-Wächter und sagen ihm, das uns schlecht ist. Wenn der Arzt den Raum verlassen hat, nehmen wir uns den Tentakelplan. Dann gehen wir ins Gefängnis. Wieder hinter Gittern sprechen wir nochmal mit dem Wächter und sagen ihm, daß wir auf Toilette müssen. Also geht der Wächter mit uns raus. Wir gehen weiter zur Zeitmaschine, spülen den Tentakelplan an Hoagie und das Skalpell an Bernard. Hoagie:

Wir spülen das Pferdegebiß, die Maus, den Dosenöffner und die Spaghettis an Laverne. Den Tentakelplan legen wir der Fahnenschneiderin auf den Tisch (sie sitzt im ersten Stock, zweites Zimmer).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bernhard:

Im Festsaal zerstechen mit dem Skalpell den Gummiclown und können jetzt die Lachmaschine mitnehmen. Aus der Küche holen wir die Gabel und beide Kaffeekannen. Aus dem Schrank in der Waschküche holen wir einen Trichter und gehen dann zurück in die Empfangshalle, wo wir die Plastikkotze aufheben. Wir verlassen das Hotel und gehen zur Straße. Dort treffen wir auf einen Autodieb, welchem wir die Schlüssel anbieten. Daraufhin gibt er uns die Brechstange, mit welcher wir in der Empfangshalle den Kaugummi vom Boden abkratzen können. Den Kaugummi kauen wir gleich und finden dabei einen Groschen. Jetzt gehen wir die Treppe hoch in den ersten Stock, wo wir den Hamster in das Eisfach links stecken und dann wieder den Deckel das Eisfachs schließen. Dann gehen wir ins erste Zimmer und werfen die beiden Dimes in den Schlitz des Massageapperates. Jetzt fällt der Hotelbesucher vom Bett und wir können den Pulli nehmen. Wieder auf dem Flur brechen wir den Automaten mit dem Brecheisen auf und sammeln die Geldstücke ein. Dann gehen wir in die Waschküche und legen den Pulli in den Trockner. Die eben geklauten Münzen werfen wir in den Schlitz des Trockners. Wir spülen noch die Gabel, die Gummikotze, das Tipp-Ex, die Lachmaschine und die Fahnenkurbel an Laverne.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Laverne:

Nachdem wir alle Gegenstände aus der Toilette genommen haben, die Bernard und Hoagie zu uns gespült haben, gehen wir zurück vors Haus und reden mit dem Wächter. Im Gefängnis sagen wir dem Wächter nochmal, das uns schlecht sei. Wir werden zum Arztraum geführt. Von dort gehen wir zum Kamin und klettern aufs Dach. Wir stecken die Kurbel an den Fahnenmast und ziehen die Tentakelfahne zurück, welche wir auch gleich an- ziehen. Jetzt kann uns kein Tentakel mehr was antun. Von dem Tentakel neben dem Kamin bekommen wir ein Namensschild. Dann gehen wir im ersten Stock ins erste Zimmer, wo wir die Zeit- kapsel mit dem Dosenöffner öffnen, um die Flasche Essig zu bekommen. Im zweiten Zimmer finden wir ein Verlängerungskabel. Das Namesschild befestigen wir an der Mumie. Jetzt der Mumie nur noch die Rollschuhe anziehen und schon können wir sie die Treppe runterstumpen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Day of the Tentacle: Seite 3

Zurück zu: Komplettlösung Day of the Tentacle: Intro: / Film:

Seite 1: Komplettlösung Day of the Tentacle
Übersicht: alle Komplettlösungen

Day of the Tentacle

Day of the Tentacle spieletipps meint: Brillantes Grafik-Abenteuer von Tim Schafer & Co. Sogar Vorgänger Maniac Mansion ist im Spiel komplett enthalten. Witzig! Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Letzte Inhalte zum Spiel

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Day of the Tentacle (Übersicht)

beobachten  (?