Komplettlösung Der Weg nach El Dorado

Um den Affen zu wecken, müssen Sie seinen Namen kennen, da er sonst nicht reagiert. Daher stecken Sie vorerst nur die Kekse ein. Der Matrose wird nun aufwachen und den Affen beschuldigen, seinen Snack gestohlen zu haben. Der Seemann schläft allerdings gleich wieder ein. Sie jedoch kennen nun den Namen des Affen und können ihn aufwecken. Der Affen will nun spielen. Versuchen Sie den Affen dazu zu bringen, die Schlüssel von der Wand an den Schiffshaken zu befördern. Doch das führt nur dazu, dass der Affe Ihnen den Haken klaut. Also müssen Sie eine andere Taktik versuchen. Daher beschäftigen Sie sich mit dem Affen und bieten ihm einen Keks an. Nun wählen Sie einen Schlüssel aus, dazu können Sie sich zwischen fünf verschiedenen Farben entscheiden. Sie brauchen zwei bestimmte Schlüssel, doch es sind nicht immer dieselben Farben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Deswegen müssen Sie es dem Zufall überlasen, ob Sie die richtigen Schlüssel ausgesucht haben. Lassen Sie sich also von dem Affen zwei Schlüssel Ihrer Wahl aushändigen. Versuchen Sie nicht mehr als zwei Schlüssel von dem Affen zu bekommen, da er sonst wütend wird und den Matrosen aufweckt. Mit den Schlüsseln gehen Sie nun zu der anderen Tür und nutzen dabei die Handläufe. Wenn Sie die passenden Schlüssel gewählt haben, können Sie sich glücklich schätzen. Wenn nicht, dann müssen Sie diese bei dem Affen eintauschen, bis Sie die richtigen Schlüssel haben. Nachdem die Tür wie auch immer geöffnet ist, betreten Sie den folgenden Raum. Hier poliert ein Seemann Kanonen. Da Sie ihm nicht entwischen können, fängt er Sie ein und stößt Sie zurück in den Schiffsraum. In diesem Moment wechselt die Steuerung wieder zu Miguel und Sie blicken zu der Strickleiter über Ihnen auf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tulio schlägt plötzlich seinen Kopf gegen die Wand. Versuchen Sie mit ihm zu reden, doch das führt nur dazu, dass er seinen Kopf noch heftiger gegen die Wand donnert. Vielleicht führen diese Schläge sogar dazu, dass die Strickleiter runterfällt und Tulio letztendlich das Bewusstsein verliert. Nun muss Miguel alleine einen Weg aus dem Schiff finden. Dazu begeben Sie sich zurück zu dem Kanonenraum. Hinter der ersten Kanone liegt ein buntes Kopftuch, eine ausgezeichnete Verkleidung für jemanden, der sich als Pirat ausgeben will. Schleichen Sie sich an das Tuch heran und ziehen es sofort über. Nun können Sie sich sorglos im Raum aufhalten, der Matrose verlangt von Ihnen nur mehr, dass Sie die Kanonen polieren und von seinen Keksen fernbleiben. Ratten würden immer seine Kekse essen, daher hasst er Ratten. Wenn Sie sich lange genug mit ihm unterhalten, überreicht er Ihnen ein Paar Socken, mit denen Sie nun die Kanonen polieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Daraufhin ist der Seemann beeindruckt und schenkt Ihnen einen seiner Kekse. Den nehmen Sie natürlich an und kehren dann zu Tulio zurück. Hier unten befinden sich ein Rattenloch und auf der anderen Seite des Raums eine Klappe im Boden. Machen Sie diese auf, Miguel äußert nun, dass er einen Gegenstand benötigt, um die Tür offen zu halten. Dazu nutzen Sie wieder den Bootshaken von Tulio. Danach legen Sie den Keks in den offenen Kielraum. Die Ratte rennt nun rüber, um den Keks zu bekommen. Miguel versucht mit der Socke die Ratte in der Falle zu fangen, nun haben Sie eine Ratte in einer Socke. Genug, um den Matrosen bei den Kanonen zu erschrecken. Also gehen Sie wieder zu ihm und zeigen ihm die Ratte, das haut offensichtlich auch den stärksten Matrosen um.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Socke benutzen Sie nun an der kleinen Flasche Öl in der Ecke des Kanonenraums. Dann halten Sie die ölgetränkte Socke an die hängende Lampe, was die Kanone entzünden wird. Der Knall der Kanone schließlich weckt Tulio auf. Nun können Sie durch das Loch in der Schiffswand steigen, doch dort kommen Sie mit Miguel nicht weiter, da er nicht auf die Schiffswand klettern kann. Darum gehen Sie zurück zu Tulio, beleben ihn wieder vollständig und kehren schließlich mit ihm zurück zur Schiffswand. Sobald Sie Tulio steuern, wird er automatisch die Schiffswand noch oben klettern. Dort können Sie eine Luke entdecken, gehen Sie nach rechts, wo Sie ein an Seilen aufgehängtes Boot, ein Fass mit Äpfeln und Altivo (Cotres Kriegspferd) sehen. Mit einem Apfel gehen Sie zu Altivo, reden mit ihm und nehmen das Tau mit, welches ihn festhält.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Der Weg nach El Dorado: Der Dschungel

Zurück zu: Komplettlösung Der Weg nach El Dorado: Die Docks / Das Schiff

Seite 1: Komplettlösung Der Weg nach El Dorado
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Der Weg nach El Dorado (2 Themen)

Der Weg nach El Dorado

Der Weg nach El Dorado
  • Genre: Adventure
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: 07.12.2000

Letzte Inhalte zum Spiel

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Der Weg nach El Dorado (Übersicht)

beobachten  (?