Komplettlösung Monkey Island 2

Das Largo Embargo

Ansicht vergrössern!Scaab Island

Guybrushs Suche nach Big Whoop beginnt in der Stadt. Er schaut sich das Schild an und nimmt die Schaufel. Dann geht er über die Brücke, wofür er eine sehr hohe Maut bezahlen muss: seine gesamten Reichtümer (Antworten sind egal). Guybrush geht in die Werkstatt und nimmt die Nägel und den Hammer. Anschließend geht er zum Kartenzeichner und nimmt ein Blatt Papier. Er redet mit dem Kartenzeichner (3, 4, 2, 2, 1, 1, 2, 3). Guybrush geht in die Bar und fragt den Barkeeper, ob er Arbeit für ihn hat (2, 1). Guybrush ist als Koch angestellt. In der Küche nimmt er das Messer und verzieht sich durch das linke Fenster. Im Hotel schneidet Guybrush die Krokodilleine mit dem Messer durch. Als der Hotelbesitzer weg ist, nimmt Guybrush etwas Krokodilfutter aus dem Napf und geht dann in Largos Zimmer (Tür rechts im linken Gang). Er nimmt das Toupe und das Hemd (liegt auf dem Bett). Guybrush geht in die Bar, wo er gefeuert wird. Er redet mit dem Barkeeper (1), worauf Largo erscheint und an die Wand spuckt. Guybrush wischt die Spucke mit dem Blatt Papier ab.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Voodoo-Puppe

Ansicht vergrössern!

Guybrush geht zum Friedhof, wo er das Grab von Largos Großvater aufschauffelt und einen Knochen mitnimmt (Das Grab ist in der Mitte auf dem Hügel). Guybrush geht zurück zum Sumpf, wo er mit dem Sarg nach rechts zum Mojo-Markt rudert. Er geht nach rechts und redet mit der Wahrsagerin (2, 2, 2, 2, 1, 1, 1, 1). Sie sagt, daß alle Angst von Largo haben, weil er mal die rechte Hand von LeChuck war. Um ihn zu verfluchen, braucht sie eine Voodoo-Puppe. Um diese herzustellen, benötigt sie allerdings einige persönliche Dinge von Largo, aber niemand traut sich, diese zu besorgen. Sie gibt Guybrush eine Einkaufsliste, aber Guybrush hat sowieso alle benötigten Sachen dabei. Die Voodoo-Frau macht eine Voodoo-Puppe, die sie an Guybrush gibt. Guybrush geht in Largos Hotelzimmer und steckt schnell Nägel in die Voodoo-Puppe. Wenn er dies zeitlich nicht schafft und von Largo rausgeschmissen wird, muss er es noch mal versuchen. Guybrush vertreibt Largo aus der Stadt. Largo nimmt Guybrush allerdings noch den Bart von LeChuck ab. Damit kann Largo ihn zum Leben erwecken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


LeChucks Revival

Verzweifelt geht Guybrush zur Wahrsagerin, um sich einen Schutz geben zu lassen (3). Die Wahrsagerin gibt ihm ein Buch, in dem einiges über Big Whoop steht. Guybrush geht zu Captain Dread (auf der Halbinsel) und redet mit ihm (1). LeChuck ist bereits wieder am Leben. Er beauftragt Largo, Guybrush lebend zu ihm zu bringen. Der Voodoo-Meister soll eine spezielle Puppe für Guybrush anfertigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Teil 2: Die 4 Kartenteile

Guybrush nimmt das Papageienfutter und geht ins Schiff, wo er mit Captain Dread redet (1). Guybrush entscheidet sich, nach Booty Island zu fahren. Guybrush geht ins Geschäft (linkes Haus) und redet mit dem Verkäufer (1). Er schaut sich das Kartenstück auf dem Tisch an und nimmt es (1). Er geht zum Boot und fährt nach Phatt Island. Hier redet er mit dem Polizist (1, 2) und wird zum Gouverneur gebracht. Guybrush redet mit ihm (alle Antworten) und wird eingesperrt. Er hebt die Matratze hoch und nimmt den Stock, der darunter liegt. Damit angelt er sich den Beinknochen des Skeletts und hebt ihn auf. Guybrush gibt den Knochen dem Hund und hebt den Schlüssel auf. Damit kann er die Zellentür aufschließen. Guybrush öffnet den Umschlag auf dem Schreibtisch und findet darin seine Sachen. Er verläßt das Gefängnis und geht zum Glücksspieler (eine Seitengasse vor der Bücherei). Guybrush redet mit dem Mann (1) und setzt auf eine beliebige Zahl. Er gewinnt immer und spielt solange, bis er alle drei Preise hat.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Gruftschlüssel

Ansicht vergrössern!Vor Stans (Sarg) Laden

Guybrush geht in die Bücherei und redet mit der Bibliothekarin (1, 1, 2). Sie stellt Guybrush einen Bibliotheksausweiß aus (Antworten sind egal). Guybrush will sich noch kein Buch ausleihen (2) und verlässt die Bibliothek. Er verlässt das Pier nach hinten und geht zum Wasserfall. Dort geht er durch das Loch nach links zum anderen Teil der Insel. Hier geht Guybrush zum Haus auf dem Hügel. Er betritt es und öffnet die Falltür vor dem Schnaps-Schränkchen (links im Haus). Er nimmt dem Skelett die Karte aus der Hand und verlässt den Raum durch das Loch in der Wand. Guybrush geht zurück zum Pier und fährt nach Booty Island. Im Kostümgeschäft zeigt Guybrush dem Händler die Einladung und kann sich nun das blaue Kleid mitnehmen. Guybrush geht zu Stan's Sarghandel und redet mit Stan (4), worauf er ein Taschentuch als Werbegeschenk bekommt. Guybrush betritt wieder den Laden und läßt sich von dem Verkäufer den Sarg zeigen (1). Wenn Stan im Sarg sitzt, nagelt Guybrush diesen schnell mit den Nägeln zu. Nun kann Guybrush den Gruftschlüssel vom großen Grabstein nehmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Monkey Island 2: Die Suche nach den Kartenteilen / Die Wahrsagerin / Teil 3: LeChucks Festung / Teil 4: Dinky Island ... Suche nach Big Whoop / Duell mit LeChuck


Übersicht: alle Komplettlösungen

Monkey Island 2

Monkey Island 2
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monkey Island 2 (Übersicht)

beobachten  (?