Komplettlösung Space Quest 3

Auf dem Schrottplatz

Ansicht vergrössern!

Wir beginnen das Spiel als wir aus unserem Tiefschlaf aus dem 2.Teil aufwachen und feststellen das wir auf einem riesigen Schrottplatz gelandet sind. Gleich rechts neben dem Schiff sehen wir einen Warp Motivator der aber viel zu schwer für uns ist. (look object) Danach begeben wir uns nach Süden und Osten. Dort entdecken wir ein Förderband welches Müll nach oben schafft. Dieses betreten wir und lassen uns nach oben mitnehmen. Auf dem anderen Förderband angekommen stehen wir schnell auf und springen auf die Plattform über uns um nicht zu Rogermehl verarbeitet zu werden. (stand up jump) Nun solange nach Westen bis wir in einem Raum sind wo im Hintergrund ein Roboter arbeitet. Wir benutzen den Lifter (enter grabber)und fahren nach rechts um den hinteren Schienenweg nach Osten zu benutzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Am rechten Rand des erstem Bildschirms nach dem Raum stoppen wir und fahren den Greifer aus. (push button) Nun soweit nach Osten bis wir wieder umdrehen und diesmal am vorderen Schienenweg fahren. Gleich nach dem Turn stehen bleiben und unsere Fracht abladen. (push button) Sie sollte in einem Raumschiff landen. Zurück wo wir das Ding geholt hatten und verlassen. (get out) Ab nach unten und wir fallen in ein Loch. Wir überleben den Sturz und unten angekommen gehen wir an den linken Rand des Bildschirms wo das rote Kabel hinführt und entdecken dort ein Loch mit einem Stromreaktor. (look lamp, look wire look hole, take reactor) Nun ab zur Leiter und hoch. (climb) Oben angekommen nehmen wir die Leiter mit. (take ladder) Nun ab nach Norden und dann solang nach Osten bis wir von einer Ratte in einem Tunnel angegriffen und ausgeraubt werden. (Also nicht den Draht im Tunnel mitnehmen... erst später!) Nachdem wir den Kampf mit der Mörderratte verloren haben gehen wir zurück wo wir den Raum mit dem Stromreaktor verlassen haben und benutzen die Leiter um wieder nach unten zu steigen (use ladder, climb down) Wieder den Stromreaktor nehmen und ab nach oben. (take reactor)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!Unser neues Schiff

Die Leiter nicht vergessen (take ladder) und nun wieder nach Norden dann 2mal nach Osten in den Tunnel hinein und diesmal nehmen wir uns die Drähte von der Wand. (get wire) Nun weiter Richtung Osten und wir finden einen Platz vor wo ein großer Metallkopf liegt. Wir steigen in das zerbrochene linke Auge (climb eye). Nun finden wir das Raumschiff was wir so mühsam mit dem Warp Motivator beladen haben. Also an den rechten Rand des Schiffes gehen und mit der Leiter das Schiff erklimmen. (use ladder) Nun VORSICHT denn man kann leicht abrutschen ... wir öffnen die Luke in der Mitte des Schiffs. (open hatch)Im Schiff angekommen schauen wir uns den Computer an und versuchen die Stromversorgung wieder her zu stellen. (look computer put reactor in compartment, use wire with cable) So nun sollte die Mühle doch wieder fliegen. Also verlassen wir den Planeten wie folgt. (sit, computer) Radar und Maschinen gestartet. (3,1) Nun benutzen wir die Waffen um uns den Weg frei zu schießen. (8) Nicht das Schutzschild vergessen. Wir schützen wohl am besten mal die Frontseite. SPACE zum Schießen. Und ab ins All.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Auf zum Planeten Phleebhut

Nun wieder auf den normalen Computerbildschirm und ab zu neuen Abenteuern. (computer, 2, 1) Wir suchen den Planeten Phleebhut und wenn wir ihn gefunden haben setzen wir Kurs. Um weiter zu Suchen müssen wir (1) drücken den Kurs setzen wir mit (2). Zurück zum Hauptmenu mit (3) und dann Light Speed (5) Dort angekommen können wir mit (3) landen. Wir stehen auf und verlassen das Schiff. Zweimal Osten dann zweimal Norden und wir finden World o' wonders das wir betreten und den leuchtenden Stein für 425 Buckazoids verkaufen. Nicht mehr nicht weniger ! (show gem) Nun kaufen wir ein. (buy underwear, buy hat, buy orat) Wir verlassen das Geschäft und werden von Arnoid geschnappt. (exit) Er hat heute seinen netten Tag und gibt uns einen Vorsprung denn es gleich zu nutzen gilt. Ab nach Westen und dann den Fuss des Vieches betreten. Den Aufzug hoch (push button) und hoch zu der Maschine wo wir uns dem Haken an dem Seil im hinteren rechten Eck nähern. Nun kommt auch schon unser Verfolger und wenn er sich uns nähert und bei den Zahnrädern ist schieben wir den Haken los. (get rope) Aus vorbei ist es mit dem Schrotthaufen. Wir gehen nach unten und nehmen den Gürtel von unserem Blechheini (get belt). Nun kommt Fester und nimmt uns mit nach unten. Zurück zum Schiff und ab ins All. (Starten wie oben beschrieben)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!Wer ist denn hier zu Gast ??

Wir setzen Kurs auf den Weltraum McDonalds Monolith Burger. Bei diesen Flügen lasst vorsichtshalber immer das Radar und die Schilde an ... Vorsicht ist besser als Nachsicht. Dort angekommen nach Westen gehen und an der leeren Theke bestellen wir uns was zu essen. (look menu, 7, Q, pay) Wir setzen uns und essen. (sit, eat) Wir finden eine Überraschung in unserem Happy Meal. Wenn wir fertig sind benutzen wir den Arcade Automaten links im Eck. Wir spielen solang bis wir eine geheime Botschaft bekommen die wir mit Hilfe des Ringes lesen können. (look game, insert coin, use ring) Wenn ihr das nicht schafft nicht so schlimm denn ich weiß ja wo wir hin müssen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Space Quest 3: Planet Ortega / Planet Pestulon / Die Flucht und der Endkampf


Übersicht: alle Komplettlösungen

Space Quest 3

Space Quest 3
  • Genre:
  • Plattformen: PC
  • Publisher: Sierra
  • Release: keine Angabe

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Space Quest 3

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Space Quest 3 (Übersicht)

beobachten  (?