Game Guide

Allgemeines

In der Lösung sind alle Gegenstände, die wir ins Inventar auf- nehmen, groß geschrieben. So kann man schnell sehen, welche Gegenstände man vergessen hat. Bei Phantasmagoria hat man nur einen Spielstand, den man immer wieder überspeichert. Aber das macht nichts, da man immer eine neue Chance bekommt, wenn man stirbt. Das 7. Kapitel kann man auf zwei Arten lösen: Die einfache und die schwere Möglichkeit. Wir empfehlen, die schwere Möglichkeit durchzuspielen, da sie spannender ist als die einfache!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kaptitel 1

Nach dem Vorspann sitzen wir am Tisch und trinken Kaffee. Wir steigen auf und öffnen die Schublade des rechten Schranks. Aus ihr nehmen wir die STREICHHÖLZER. Wir schauen uns die Streichhölzer genauer an, indem wir mit ihnen auf das rote Auge unten rechts klicken. Wir gehen durch die linke Tür in die Abstellkammer. Hier schalten wir die Lampe an, verschieben den Teppich auf dem Boden und finden so eine Luke. Wir versuchen zweimal, die Luke zu öffnen, was wir leider nicht schaffen. Wir verlassen die Abstellkammer und gehen nach unten in die Küche. Hier trinken wir etwas Leitungswasser und nehmen einen kleinen Happen aus dem Kühlschrank, den wir gleich essen. Wir verlassen die Küche durch den Gang links neben dem Kühlschrank. Wir sind jetzt im Speisesaal, wo wir den Kamin etwas näher betrachten und die FEUERZANGE nehmen. Wir schauen das Bild über dem Kamin an. Dann gehen wir nach unten aus dem Bild und schauen in den Spiegel. Komisch, im Spiegel sieht die Frau ganz anders aus als auf dem Original-Bild.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!Hinter (fast) jedem Spiegel befindet sich eines Rätsels Lösung ...

Wir gehen nach unten aus dem Bild und dann nach rechts in die Eingangshalle. Wir gehen zum Kamin und schauen ins Feuer. Anschließend betrachten wir das Bild über dem Kamin. Wir streicheln die Katze auf dem Sofa und heben die Zeitung auf, die vor dem Stuhl liegt. Wir gehen nach unten aus dem Bild und dann durch den Gang rechts neben dem Kamin. Wir versuchen, die Tür am Ende des Gangs zu öffnen, aber leider ist sie abgeschlossen. Wir verlassen den Gang wieder und gehen in der Eingangshalle nach rechts zum Klavier. Wir betätigen die Tasten, worauf das Klavier eine Melodie spielt. Zwischen dem Klavier und der großen Tür mit dem blauen Rahmen ist eine Bar. Hinter ihr finden wir zwischen einigen Flaschen eine kleine Flasche, die wir anklicken. In der Flasche befindet sich Whiskey. Jetzt versuchen wir, die große Tür mit dem blauen Rahmen zu öffnen, aber auch sie ist abgeschlossen. Wir gehen nach rechts. Im rechten Teil des Bildes ist eine Maschine, die wir ausprobieren. Aus ihr fällt ein Zettel mit einem seltsamen Satz, den wir lesen und wegwerfen. Wir versuchen, die Maschine erneut zu starten, was leider nicht geht, da die Münze nicht mehr herauskommt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!Unser erster Albtraum

Also gehen wir die Treppe hoch. Wir gehen durch die rechte Tür ins Schlafzimmer. Hier nehmen wir die TAROT-KARTEN vom rechten Schrank. Wir gehen nach unten aus dem Bild und schauen uns das Bild über dem Kamin an. Anschließend gehen wir ans Bett und setzen uns darauf. Wir schauen in den Spiegel des Schminktisches und öffnen dannach die Schublade. Wir nehmen den Brief heraus und lesen ihn durch. Wir schließen die Schublade und verlassen das Schlafzimmer. Auf dem Flur gehen wir durch die Tür ins rot gestaltete Schlafzimmer. Wir setzen uns auf die Couch und auf den Sessel neben dem Porträt. Um wieder aufzustehen müssen wir den Boden anklicken. Wir schauen das Porträt an und gehen dann nach links unten zum Bett. Wir durchsuchen den Schrank rechts neben dem Bett. Wir finden eine silberne Zigarettenschachtel, in der drei Zigaretten sind. Wir legen die Zigarettenschachtel wieder hin. Wir schauen uns die Kommode rechts neben dem Schrank näher an und öffnen den kleinen Kasten. Darin finden wir ein Kästchen mit einem Ring, welches wir ebenfalls wieder zurücklegen. Wir legen uns auf das Bett und schlafen ein. Dabei haben wir einen weiteren Alptraum. Nachdem wir aufgewacht sind und uns beruhigt haben, verlassen wir das Zimmer wieder.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Im Flur gehen wir weiter nach hinten. Durch die linke Tür kommen wir ins Badezimmer, wo wir mit unserem Mann reden. Nach dem Gespräch schalten wir den Wasserhahn kurz an und reden dann noch zweimal mit unserem Mann. Dieser will aber in Ruhe weiterarbeiten. Wir versuchen, die Lampe an der Decke auszuschalten, was unserem Mann allerdings zu gefährlich ist. Also verlassen wir das Badezimmer und gehen im Flur in den hinteren Raum. Hier berühren wir den elektrischen Stuhl, der scheinbar noch funktionstüchtig ist. Außerdem schauen wir in den Spiegel und versuchen zweimal, das Grammophon in Betrieb zu nehmen. Wir verlassen den Raum und gehen nach rechts die Treppe hoch. Hier versuchen wir, die Tür rechts neben der Treppe zu öffnen. Leider ist sie verschlossen und der Schlüssel steckt von der anderen Seite im Schloß. Wir gehen in den linken Raum, was einmal ein Kinderzimmer war. Wir nehmen den Teddy vom Schrank. Leider wurde der Teddybär von jemandem geköpft. Wir gehen nach unten in den hinteren Teil des Kinderzimmers und berühren die Wolke über dem Bett.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Game Guide: Ab ins Dorf


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Phantasmagoria (2 Themen)

Phantasmagoria

Phantasmagoria
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

beobachten  (?