Komplettlösung Albion

Danach kehren Sie zu dem Raum zurück, in dem Sie die südliche und westliche Wand durchbrochen haben, und gehen diesmal durch den südlichen Durchgang. Folgen Sie dem Gang in Richtung Osten, bis es nicht mehr weitergeht, und legen Sie hier mit Hilfe der Spitzhacke einen weiteren Durchgang frei. In dem dahinterliegenden Raum wartet schon ein kampflustiger Krondir auf Sie, der Ihnen den weiteren Weg versperrt. Nachdem Sie ihn besiegt haben, durchsuchen Sie die Gerümpelhaufen in diesem Bereich und nehmen den Feuerring, das Gold und die Heiltränke in Ihr Inventar auf. Anschließend gehen Sie dorthin zurück, wo die Wand eingestürzt war und Sie das erstemal angegriffen wurden. Suchen Sie in der östlichen Wand nach einem Schwachpunkt, und legen Sie mit der Spitzhacke einen Durchgang frei. Gehen Sie dort hindurch, und begeben Sie sich schließlich zum Ausgang.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wieder oben angelangt, werden Sie vom Sebai angesprochen. Sagen Sie ihm, daß Sie verletzt wurden, und er gibt Ihnen daraufhin einen Heiltrank. Nehmen Sie nun die Früchte und die übrigen Gegenstände, die Sie zuvor in der Kiste deponiert haben, wieder in Ihr Inventar auf. (Sollte das Gewicht der Gegenstände Ihre Kapazitäten übersteigen, müssen Sie ein paar weniger wichtige Dinge in der Kiste zurücklassen. Sie können aber jederzeit wieder hierhin zurückkehren, um die Sachen abzuholen.) Verlassen Sie diesen Raum, und gehen Sie zunächst ein Stück nach Süden und dann in Richtung Osten, bis Sie an eine verschlossene Tür kommen. Öffnen Sie sie mit dem Jägerclan-Schlüssel, und gehen Sie in die Stadt hinaus...

Ist dieser Beitrag hilfreich?


In der Stadt werden Sie sofort von einem Iskai angesprochen, der Ihnen anbietet, Sie zum Amtssitz der Sebainah zu führen. Nehmen Sie sein Angebot an, und betreten Sie, nachdem sich der Iskai wieder verabschiedet hat, das Gebäude. Unterhalten Sie sich mit der Sebainah, und verlassen Sie anschließend Ihren Arbeitsraum. Laufen Sie von dort aus in östliche Richtung, bis Sie einen Raum erreichen, der sich unmittelbar neben den Stadtausgängen befindet. Gehen Sie hinein, durchsuchen Sie den Schrank in der südöstlichen Ecke, und nehmen Sie das Gold heraus. Danach verlassen Sie den Raum wieder und gehen zum nächsten Ausgang in Richtung Stadt. Suchen Sie auf der Übersichtskarte das Haus des Südwind-Clans, und machen Sie sich auf den Weg dorthin. Gehen Sie jedoch nicht in das Haus hinein, sondern reden Sie mit ein paar Leuten, die in der Gegend herumlaufen. Suchen Sie Rabir (befindet sich etwa nordöstlich des Südwind-Clan-Hauses), der Ihnen erzählt, daß er im Auftrag von Wania unterwegs ist, um Waren für ihren Laden einzukaufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verkaufen Sie ihm einige Ihrer Waffen und Gegenstände, die er für geeignet hält. (Bestimmte Gegenstände sollten Sie allerdings unbedingt behalten: die Dietriche, ein Seil, geeignete Waffen für Tom und Rainer und mindestens eine der Iskai-Waffen sowie ein paar Iskai-Rüstungsgegenstände für den Iskai-Krieger Drirr, der in Kürze zu Ihrer kleinen Party hinzustoßen wird.) Unterhalten Sie sich noch mit ein paar anderen Leuten, bis Sie östlich des Südwind-Clan-Hauses einem Reisenden begegnen, der Ihnen Früchte anbietet. Kaufen Sie ihm die purpurfarbenen Früchte ab, und gehen Sie dann ein Stück in Richtung Südosten. Kurz vor der Brücke finden Sie hier das Haus des Kampftrainers. Gehen Sie hinein, und lassen Sie sowohl Tom als auch Rainer entsprechend ihrer maximal verfügbaren Trainingspunkte im Kampf ausbilden. Sie können sich entweder für eine Nahkampf- oder eine Fernkampfausbildung entscheiden oder die verfügbaren Trainingspunkte auf beide Varianten verteilen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nach dem Kampftraining verlassen Sie das Gebäude und laufen in Richtung Süden. Gehen Sie über die Brücke zu dem Gemischtwarenhandel im südöstlichen Bereich der Stadt. Sehen Sie sich die Kiste im Eingangsbereich an, und sagen Sie Wania, daß Sie die Gegenstände kaufen wollen. Nehmen Sie alles aus der Truhe heraus, und unterhalten Sie sich anschließend mit Wania. Fragen Sie sie nach ihrem Warenangebot. Sehen Sie sich die Waren an, kaufen Sie den Musikkristall, einige Dietriche und den Kompaß (sehr nützlich in der 3D-Übersichtskarte), und verlassen Sie den Laden wieder. Ungefähr zu diesem Zeitpunkt müssen Sie zu der Versammlung gehen, von der Ihnen die Sebainah erzählt hat. Sie sollten in dieser Zwischensequenz alle Vorfälle genau beobachten und die Dialoge sorgfältig lesen. Durchsuchen Sie anschließend das Gildenhaus, und nehmen Sie alle Tränke mit, die Sie finden können. Danach verlassen Sie das Gebäude und begeben sich zum Ratsgebäude. Suchen Sie den Gelehrten Frill in seinem Raum im Ostflügel des Hauses auf, und unterhalten Sie sich ausgiebig mit ihm. Er versorgt Sie mit vielen Informationen, die Sie ebenfalls sorgfältig durchlesen sollten. Nach diesem Gespräch verlassen Sie das Gebäude und gehen durch das Stadttor aus der Stadt heraus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Albion: Seite 5

Zurück zu: Komplettlösung Albion: Seite 3

Seite 1: Komplettlösung Albion
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Albion (4 Themen)

Albion

Albion

Letzte Inhalte zum Spiel

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Albion (Übersicht)

beobachten  (?