Komplettlösung Höhlenwelt Saga

Wir schwimmen durch den See und gehen zurück zu Zep. Hier drücken wir auf die Pyramide am linken Bildschirmrand. Wir gehen nochmal nach rechts aus dem Bild und drücken auf die Pyramide am rechten Bildschirmrand. Wir gehen in den See und tauchen unter (Mit der rechten Maustaste auf den See klicken und "Tauche in" auswählen!). Unter Wasser sehen wir den Eingang zu Mindhoor und eine Schlingplanze. Wir untersuchen den Tunnel und die Schlingpflanze und tauchen dann wieder auf. Wir werfen das Drachenfeuer in den See und tauchen dann nochmal unter. Wir nehmen ein Kügelchen von der Schlingpflanze und benutzen es. Jetzt haben wir auch unter Wasser Sauerstoff. Wir tauchen in den Tunnel und öffnen das Portal. Dazu schauen wir uns die Zeichnungen an und versuchen, mit den beiden Pyramiden die großen Riegel zu öffnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wir verstellen die Pyramiden in folgender Reihenfolge:

Linke Pyramide runter, rechte Pyramide runter, rechte Pyramide hoch, linke Pyramide hoch, linke Pyramide runter, rechte Pyramide runter, rechte Pyramide hoch, rechte Pyramide runter, linke Pyramide hoch, linke Pyramide runter, rechte Pyramide hoch, rechte Pyramide runter.

Jetzt öffnet sich das Portal eigenständig und wir schwimmen in den nächsten Raum. Hier drücken wir auf die Pyramide oben links, auf die Pyramide oben rechts und anschließend auf die Pyramide unten links. Wir bekommen einen Edelstein. Da der Ausgang wieder verschlossen ist, gehen wir durch den linken Durchgang. Am Plateau des Josbaol gehen wir zum Tempel, wo wir einen weiteren Edelstein nehmen. Wir fliegen nach Wiesen-Sulzthal und gehen dem Pfad entlang, bis wir zu einer Abzweigung kommen. Hier setzen wir die drei Edelsteine in die Drachenstatue, worauf eine Brücke erscheint. Wir gehen über die Brücke in die Ruinenstadt und untersuchen die rechte Statue. Wir gehen zurück ins große Bild, wo wir auf Maomi warten. Wir reden mit ihr und anschließend mit dem Wärter Gusmar (1, 2, 1, 1, 3, 1, 1, 1, 2, 1, 1, 1).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wir machen uns auf den Weg zum Wahringer Marktplatz, wo wir die Kiste aus der linken Ecke nehmen. In die Kiste lassen wir uns von der Verkäuferin Nüsse füllen. Damit gehen wir ins Häuschen des Wachleiters. Wir sagen, daß wir einen Passierschein brauchen, da wir Nüsse abliefern müssen. Mit dem Passierschein gehen wir zum Soldaten neben dem Tor und zeigen ihm den Passierschein (2, 1). Zuerst gehen wir ins Stabsgebäude auf der rechten Seite. Wir lesen die Nachrichten am schwarzen Brett und reden mit dem Drakkenoffizier (3, 1, 1, 2, 3, 2). Wir bekommen einen Schlüssel, mit dem wir den Schuppen öffnen. Wir aktivieren die gefundene Sprechanlage (1, 4, 4, 2). Nun gehen wir nochmal ins Stabsgebäude und nehmen den grauen Schlüssel vom Schlüsselbrett.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Damit öffnen wir die Schrankschub- lade und nehmen eine Urlaubsbescheinigung aus dem Schrank. Wir hängen die beiden Schlüssel wieder zurück und nehmen den blauen und den braunen Schlüssel. Im Keller öffnen wir Zelle 203 mit dem braunen Schlüssel. Wir schließen die Tür und untersuchen die obere Türangel. In der Türangel finden wir einen Stift, den wir näher untersuchen. Wir finden ein Quel-Than, den wir mitnehmen. Wir verlassen den Keller durch die hintere Tür auf den Gang. Draußen schenken wir dem Wächter den Urlaubsschein (1, 4). Wir fliegen mit dem Flugdrachen nach Wiesen-Sulzthal und gehen zur Ruinenstadt. Hier geben wir den Quel-Than an Maomi und den Stab an Wächter Gusmar.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nach der Zwischensequenz reden wir mit Gusmar. Wir fliegen nach Wahringen und gehen ins Wirtshaus. Wir reden mit den finsteren Gestalten (1, 1, 4, 2, 2, 2, 2, 2). Zwischendurch müssen wir beim Wachleiter im Nachbarhaus ebenfalls ein Gespräch führen. Wir werfen beim Wachleiter den Stinkepilz auf den Boden und reden mit den finsteren Gestalten über einen Ort namens Halantoor. Wir fliegen nach Berg-Wolkenheim und reden mit Graubart über Halantoor. Wir fliegen weiter zu Josbaols Plateau, wo wir die drei Spiegel im Tempel mitnehmen. Wir gehen zurück in die Ruinenstadt in Wiesen-Sulzthal, wo wir dem Wächter die Spiegel geben. Die Lichtstahlen markieren einen bestimmten Punkt, an dem der leuchtende Kristall ist. So haben wir den ersten Teil der Höhlenwelt-Saga gelöst!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung Höhlenwelt Saga: Seite 3

Seite 1: Komplettlösung Höhlenwelt Saga
Übersicht: alle Komplettlösungen

Höhlenwelt Saga

Höhlenwelt Saga
  • Genre:
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: 08/1996

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Höhlenwelt Saga

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Höhlenwelt Saga (Übersicht)

beobachten  (?