Alma - Radarstation: Komplettlösung Jagged Alliance 2

Alma - Radarstation

Stellen Sie nun zusätzlich nur einen Ihrer ehemaligen Söldner ohne Ausrüstung ein, den Sie wieder mit Ihrer Gruppe vereinen. Wenn der Söldner ankommt wird er vom Heli zunächst zum Flugplatz gebracht, um sich auszurüsten. Bedenken Sie dabei folgendes: Wenn der Heli Söldner abholt oder absetzt bleibt er normalerweise in der Luft. Das bedeutet, daß er die ganze Zeit über unnötig Sprit verbraucht! Lassen Sie Skyrider daher immer sofort zur Basis zurückfliegen. Falls die Gruppe keine Drahtschere hat, sollte unbedingt vom Flugplatz eine mitgenommen werden. Der Hubschrauber bringt den Söldner dann zur Truppe Eins. Wenn möglich verlängern Sie seinen Vertrag gleich um einen Tag. Während des Transits des Söldners stattet Ihre Truppe Estoni einen Besuch ab. Dort können Sie eventuell den exzentrischen Maddog finden und rekrutieren, bevor Sie sich auf den Weg nach G13 machen. Greifen Sie auf der Strecke nach Osten jede Soldatengruppe an, am besten gleich die auf den Sektoren H07 bis F07. Ziehen Sie dann nach G13 weiter

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Erobern Sie dann den ersten Sektor H13 von Alma. Die hiesige Gegenwehr ist sehr zäh, doch nicht unbesiegbar: Nähern Sie sich dem Gelände von der nordöstlichen Spitze und schneiden ein Loch in den Zaun. Stellen Sie alle Söldner direkt an das Gebäude und lassen sie dann im "Stealth-Modus" hurtig aufs Dach klettern. Oben wartet ein Soldat, den Sie zuerst ausschalten müssen. Wenn Sie Glück haben schaut er gerade in eine andere Richtung und die Söldner können unbemerkt hochsteigen. Wurde er ausgeschaltet, umstellen Sie den Innenhof von drei Seiten - postieren Sie jeweils zwei Mannen über den Türen und der Tanz kann beginnen. Zuerst müssen einige Soldaten im Innenhof getötet werden, dann warten Sie, bis weitere aus den Türen kommen. Die Söldner über den Türen können dann bequem aufstehen und Kopfschüsse verteilen. Tränengas hilft hervorragend gegen Soldaten, die sich nicht heraustrauen. Eventuell hat sich irgendwo ein Soldat verschanzt, der weder mit Tränengas, Vakuum- oder normalen Granaten getötet werden kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Man hört Ihn zwar stöhnen und umfallen, aber er schießt trotzdem weiter auf uns. Zu allem Überfluß hat er eine extrem kurze Reaktionszeit, so daß kaum Zeit zum Feuern bleibt. Versuchen Sie hier folgendes: Versammeln Sie alle Charakter in der Flügeltür oder zu beiden Seiten des Raumes und speichern dann. Der schnellste Charakter schleicht sich nun vor und schießt schnellstmöglich. Ist dies geschafft, verlassen Sie den Sektor, kommen sogleich zurück und versuchen Ihr Glück nochmals. Im Computerraum greifen Sie schnellstmöglich den General an, suchen dann nach dem herumlaufenden Conrad und versuchen ihn zu rekrutieren, wozu Sie jedoch hohe Führungsqualität brauchen. Wenn er zusagt lehnen Sie sein teures Angebot ab und wiederholen stattdessen das Spiel: rekrutieren - ablehnen - rekrutieren... usw. Mit etwas Glück kann man ihn dadurch auf 2$ herunterhandeln. Doch Vorsicht! Irgendwann verliert der Bursche die Nerven! Speichern Sie deswegen lieber vorher ab.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Alma - Lager

Halten Sie sich nicht allzulang im Sektor H13 auf, sonst bekommen Sie Besuch von der feindlichen Miliz. Falls es dennoch zum Kontakt kommt, klettern Sie einfach wieder auf das Dach. Glücklicherweise sind die Milizen wegen ihrer Schwäche keine ernstzunehmenden Gegner. Sollten Ihre Kämpfer noch fit genug sein, geht's gleich weiter in den Sektor H14. Dort angekommen Schneiden Sie ein Loch in den Zaun und verteilen sich zwischen dem Gebäude und den Bäumen. Von da aus schalten Sie zuerst die Feinde auf dem Dach und bei der Schranke aus. Die nordöstliche Tür gegenüber dem Schrankenhäuschen führt in einen kleinen Raum und zu einem Schalter, der die großen Tore der Halle öffnet. Doch bevor Sie den Schalter umlegen, sollten sich vier Söldner auf dem gegenüberliegenden Dach postieren. Danach wird der Schalter umgelegt, der Soldat flüchtet schnellstmöglich und das große Feuerwerk kann beginnen. Benutzen Sie hier so oft wie möglich den "Stealth"-Modus

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Alma - erste Miliz

Nach dem wohlverdienten Sieg finden Sie im Lager Miniraketen, die Sie aber im Moment noch nicht gebrauchen können. Als nächstes sollten Sie eine schlagkräftige Miliz aufstellen, die die Sektoren verteidigt. Ihr eigener Charakter und ein weiterer Söldner übernehmen diese Aufgabe in H14, zwei andere aus Ihrer Truppe in H13. Maddog ist Techniker und repariert alles, während der letzte Söldner eine beliebige Fähigkeit trainiert. Schicken Sie als nächstes Ira zum Krankenhaus, um die dortige Ausbildung zu beschleunigen. Wenn die gesamte Miliz in Drassen "blau" ist, schicken Sie den Söldner bei Drassens Mine (D13) zur Raketenstation (I08), um Gumpy bei der Miliz zu unterstützen. Da nun jeder etwas zu tun hat, lassen Sie die vollen drei Tage verstreichen, wobei Sie unbedingt auf die Vertragsdauer Ihrer Söldner achten sollten und sie gegebenenfalls verlängern. Sobald Biff mit der Raketenstation fertig ist, schicken Sie ich nach Cambria (G08), damit er dort weitermacht. Gehen Sie dann zum M.E.R.C. und warten Sie solange, bis eine E-Mail mit neuer Web-Adresse kommt. Dann zahlen Sie Ihre Schulden und stellen Flo ein, die Biff in G08 bei der Miliz unterstützt. Lassen Sie sich nicht von ihrer geringen Führungsqualität täuschen - Sie lernt schnell und Biff ist über ihre Anwesenheit glücklich. Heuern Sie bei der Gelegenheit gleich Larry Rouchburn an, der sofort als Ausbilder nach Alma (H13) geschickt wird.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Jagged Alliance 2: Alma - Gefängnis / Kleingeld

Zurück zu: Komplettlösung Jagged Alliance 2: Cambria Krankenhaus / Cambria Mine / Raketenstellung I08

Seite 1: Komplettlösung Jagged Alliance 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Jagged Alliance 2 (6 Themen)

Jagged Alliance 2

Jagged Alliance 2 90
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Jagged Alliance 2 (Übersicht)

beobachten  (?