Alma - Gefängnis: Komplettlösung Jagged Alliance 2

Alma - Gefängnis

Erobern Sie hier zuerst den Bereich I13, da der Sektor I14 von Westen angegangen werden sollte. Weil das große Gebäude in I13 stark bewacht wird nähern Sie sich dem Gelände von der Westspitze. Schleichen Sie vorsichtig im Stealth-Modus heran und stellen dabei den am besten gepanzerten Söldner nach vorne. Erledigen Sie möglichst noch außerhalb der Umzäunung alle Wachen - auch die auf dem Dach. Schneiden Sie sich danach ein Loch in den Zaun und laufen zum Eingang an der Nordseite des Gebäudes. Hier plazieren Sie drei Söldner mit schnellen Reaktionszeiten. Im Innenhof sehen Sie noch einen weiteren Eingang, der nach dem Alarm geöffnet wird. Nehmen Sie die drei anderen Söldner und klettern Sie über das Dach zu eben diesem Eingang. Erregen Sie nun die Aufmerksamkeit der Wachen, in dem Sie einen Schuß am ersten Eingang abgeben. Dadurch können Ihre anderen Söldner unbemerkt in den ersten Raum eindringen und dort das Feuer eröffnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Öffnen Sie dann Eingang Eins und kümmern sich um die Wachen. Hier funktioniert wieder der bewährte "Türtrick". In den Räumen des Eingangsbereiches finden Sie zwei Schlüssel. Mit diesen können Sie den Gefängnistrakt im Südflügel und die Zellen öffnen. Nach dem Sieg lassen Sie Maddog wenn möglich alle Spinde voller Munition mit dem Schlosserkit öffnen - das trainiert. "Aber Vorsicht! Einige Spinde sind elektrisch gesichert und sollten zuerst vom Charakter mit den besten Sprengstofffähigkeiten entschärft werden. In einem davon befindet sich ein Granatwerfer. Alle Türen die nicht aufgehen, können mit einer der herumliegenden Codekarten geöffnet werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sektoren sichern:

Es ist jetzt sehr wichtig, daß Sie den Sektor I14 von Alma noch nicht einnehmen, da Sie sonst mit einer gewaltigen Gegnerschar rechnen müßten. Im Moment beschränken Sie sich einfach auf die Sicherung der drei erkämpften Sektoren. Stellen Sie also wieder mit Hilfe der beiden Söldner mit den besten Führungsfähigkeiten in Alma eine Miliz auf, Maddog repariert fleißig und die anderen fliegen per Heli zum Krankenhaus. Dieser Trupp läuft immer sofort in denjenigen Stadtsektor, der von feindlichen Soldaten bedroht wird, um die Milizen beim Kampf zu unterstützen. Wenn die drei nichts zu tun haben, lassen Sie sie schlafen. Zuerst verteilen Sie aber die vorhandenen Milizen gleichmäßig über Cambria und Alma. Falls nicht schon geschehen, schicken Sie jetzt Drassens Ausbilder zur Miliz-Unterstützung von Gumpy nach I08. Trifft er auf seiner Reise zufällig Hamous mit dem Eiswagen, versucht er diesen zu rekrutieren und fährt mit etwas Glück ab jetzt Auto. Den Eiswagen benutzt man genauso wie den Heli: Kartenmenü+Auftrag des Söldners anklicken+Fahrzeug wählen. Falls sich Hamous rekrutieren läßt, unterstützt er die Milizenausbildung in Cambria.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Lassen Sie diesmal nur 2 Tage verstreichen und kümmern sich lediglich um die in Cambria und Alma einfallenden Truppen. Sollte die Moral Ihrer Söldner fallen, ist das kein Grund zur Beunruhigung, denn am Morgen des zweiten verstrichenen Tages vereinigen Sie Ihre Truppe wieder und räumen unter den feindlichen Soldatentrupps in dem bereits erkundeten Quadranten auf - das wird die Stimmung schnell heben. Sollte sich bis dahin ein Söldner beleidigt verabschieden, ist das okay - fünf Kämpfer reichen für die nächsten Aufgaben aus. Im Verlauf dieser "Säuberung" werden alle Milizen voll ausgebildet. Wenn eine weitere Ausbildung nicht mehr möglich ist, werden Ihr Ausbilder arbeitslos. Entlassen Sie diese billigen Leute aber auf keinen Fall! Solange sie nichts zu tun haben sollten Ausbilder ihre Eigenschaften üben. Denjenigen mit der besten Technikfähigkeit schicken Sie mit einem Werkzeugkoffer zum Drassen-Flugplatz, um dort permanent das Material zu reparieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kleingeld

Als nächstes nehmen Sie die Chitzenamine ins Visier. Der Heli setzt die Truppe kurz vor Omerta bei B09 ab und Ihre Helden machen sich auf den Weg. Lassen Sie die Stadt San Mona samt ihrem Herrscher Kingpin zunächst in Ruhe! Die Eroberung von Chitzena und seiner kleinen Mine bringt nicht so viel ein wie die Silberminen, aber der tägliche Betrag läßt sich auf etwa 3000$ steigern und entlastet Ihr Konto ab jetzt spürbar. Zahlen Sie Ihre Schulden bei M.E.R.C. und ruhen ein paar Stunden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Jagged Alliance 2: Mehr Feuerkraft in Orta / Meduna

Zurück zu: Komplettlösung Jagged Alliance 2: Alma - Radarstation / Alma - Lager / Alma - erste Miliz

Seite 1: Komplettlösung Jagged Alliance 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Jagged Alliance 2 (6 Themen)

Jagged Alliance 2

Jagged Alliance 2 90
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Jagged Alliance 2 (Übersicht)

beobachten  (?