Komplettlösung - Seite 2

Sobald Ihr in Rain ankommt, wird Euch Sekune zugeteilt, die Ihr mit einer Fernkampfwaffe ausstattet. Geht durch das Tor im Norden, erledigt die Gegner, die Pfeile und Breitschwert zurücklassen (Speicherpunkt) und geht Richtung Osten. Weiter nach Osten, Gegner erlegen und zurück zum vorigen Bild. Jetzt weiter nach Norden. Erledigt die Gegner auf der Brücke, am besten mit Pfeil oder Schleuder. Im Süden ist ein Tor, zu dem Ihr jedoch noch den Schlüssel finden müßt. Geht zurück zum vorigen Bild und dann nach Süden. Kämpft Euch durch und geht nach links weiter, dann nach Süden und folgt dem Weg. Jetzt weiter nach Norden und den oberen Weg genommen, nehmt die Pfeile mit, geht wieder zurück und wählt den unteren Weg. Dann nach Westen und weiter nach Süden. Hier ist die Glocke, also merkt Euch gut den Ort. Geht wieder zurück zum Bild mit den drei Wegmöglichkeiten und nehmt den Weg nach Osten, folgt dem Weg nach Norden und geht dann wieder nach Osten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Folgt Village Boy und rettet Euch vor den Soldaten. Weiter nach Westen. Marschiert nach dem Kampf gegen die Wachen nicht weiter nach Norden, sondern dreht um. Am Ausgangspunkt geht Ihr nun nach Süden und helft der alten Dame Edith, die von einigen Unholden attackiert wurde. Sie übergibt Euch dann den Teddybären ihres verschleppten Sohnes Jimmy, den Silvers Leute vor vielen Jahren entführt haben, und bittet Euch, ihn zu finden. Ihr geht nun wieder zurück und Richtung Osten. Laßt Silvers Leute hinter Euch und geht weiter nach Osten, wo Ihr auf Duke und seine Rebellen stoßt. Ihr findet Euch dann im Rebellenlager wieder und erhaltet von Frink die Botschaft, Dr. Buzuki im Tempel des Orakels aufzusuchen. Das Orakel spricht zu Euch. (Speicherpunkt) Ihr erhaltet das Zauberhorn.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Als nächstes macht Ihr Euch auf den Weg zum Turm von Othias. Dies macht Ihr mit Hilfe der Karte, die Ihr bekommen habt. Ihr betretet nun das Schimmertor mit dem Horn. Die Gegner, die Ihr jetzt tötet, hinterlassen Euch netterweise Gold. Geht weiter nach Norden. Othias überreicht Euch nun die magische Feuerkugel. Öffnet die Truhe und nehmt Metallschlüssel, Breitschwert, Sensemann-Kampftechnik und die Gaswolkenflasche mit. Verlaßt den Raum wieder und katapultiert Euch ins Rebellenlager. Geht danach nach Norden, weiter nach Osten und dann nach Süden. Betretet nach dem Kampf den Unterbau der Platte und nehmt den Langbogen und die Pfeile an Euch. Danach geht's wieder zurück zum Orakel in Haven. Dort verkauft Euch der Doktor ein paar Tränke, die hilfreich sein können. Geht weiter nach Süden und durch das Tor hindurch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geht durch den Turm und dann nach rechts. Kämpft Euch bis zur ersten Treppe durch, die Ihr dann runtergehen solltet. Weiter nach rechts, über die Brücke und dann in die Höhle. (Speicherpunkt) Folgt nun dem Weg und tötet alles, was Euch in die Quere kommt. Geht danach die Treppe runter und durch das Tor. Ihr stoßt auf den Eisriesen.

Taktik: Bombardiert ihn mit der Feuerkugel und einigen Pfeilen. Sammelt dabei auch die Magiekugeln auf, die die kleinen Monster nach ihrem Ableben hinterlassen.

Geht nach Eurem Sieg durch das Tor, und Ihr erhaltet die zweite magische Kugel (Eiskugel). (Speicherpunkt) Geht wieder raus und katapultiert Euch zum Bibliotheksportal in Gno, wo Ihr mit jeder Person ein Schwätzchen führen solltet. Jetzt katapultiert Ihr Euch zu Davids Haus, wo Euch schon einige Baumkobolde erwarten - diese eliminiert man am besten mit dem Feuerzauber. Geht weiter nach Osten und dann nach Norden, den Berg hinauf, bis Ihr bei Viviennes Haus ankommt und sie mitnehmt. Geht wieder zurück, diesmal aber nach Westen über die Baumbrücke. Dort stoßt Ihr auf eine Gruppe Männer. Einer davon ist der Bürgermeister, und nachdem Euch unterstellt wird, zu Silver zu gehören, findet ein kurzer Kampf statt, doch schon bald habt Ihr sie in die Flucht geschlagen. Freundlicherweise läßt der Bürgermeister den Stadtschlüssel zurück. (Speicherpunkt)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rüstet Euch nun mit dem Eiszauber und folgt dem Wald. Geht weiter nach links und tretet dem Lavadämon entgegen. Taktik: Mit Eisschwert und Eiszauber bekämpfen. Kurz bevor er aus einem Krater auftaucht, sprüht dort Lava heraus. Versteckt Euch hinter dem Felsen und bombardiert ihn, sobald er sich auflädt. (Speicherpunkt)

Geht nun zu Rains Tor. Nach dem Kampf an der Kreuzung geht Ihr nach Norden und folgt dem Weg bis zum Tor, an dem Ihr den Stadtschlüssel einsetzt. Durchschreitet das Tor und geht nach Osten bis zur Weggabelung. Dort geht Ihr nach Süden und folgt wieder dem Weg. (Speicherpunkt)

Geht jetzt weiter nach Osten, und Ihr landet in der Taverne. Unterhaltet Euch dort mit den Leuten. Randalph, ein betrunkener Magier, verkauft Euch das Feuerschwert. Kauft Jonah die verfluchte Dublone ab. Sprecht dann mit dem Muskelpaket Juc und nehmt ihn mit auf Eure Reisen - schickt dafür Vivienne heim. Sprecht danach noch mit Albert, der Euch die Kombination des Glockentors gibt. Geht jetzt wieder raus aus der Taverne. Dann nach Westen, nach Süden und die Mauer links hoch. Einer der folgenden Gegner hinterläßt dann die Hackebeil - Spezialtechnik. (Speicherpunkt)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung: Seite 3

Zurück zu: Komplettlösung: Seite 1

Seite 1: Komplettlösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Silver (8 Themen)

Silver

Silver 90
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Silver (Übersicht)

beobachten  (?