2. Abschnitt - KEOWN: Komplettlösung Der Druidenzirkel

In diesem Bildschirm begegnen wir zwei alten Bekannten, die wir, wie bereits am Anfang des Spiels, ohne lange Nachzudenken Plattmachen. Jetzt können wir den Bildschirm nach Rechts oben verlassen. Im nächsten Bildschirm stehen wir einem großmäuligen Wächter gegenüber. Wir sprechen lieber mit unserer Axt und schon sind wir um 25 Goldstücke reicher. Nach Rechts oben geht's raus. Jetzt stehen wir vor dem Gefängnis, wo wieder mal eine Leiche auf Ihre Durchsuchung wartet. Das tun wir denn auch, wodurch wir in den Besitz des Schlüssels für das Gefängnistor sowie zweier Goldstücke kommen. Als wir so das Tor betrachten, fällt uns dann auch noch eine lose Stange im Gitter auf. Diese nehmen wir um damit das Tor zu öffnen. Wir gehen in den Gefängnishof.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hier besteht unsere erste Aufgabe darin, den Wächter zu töten. Wie ge- wohnt filzen wir mal wieder die Leiche, was uns den zweiten Steinstab einbringt. Nun schauen wir auch nach der zweiten Leiche, neben der wir dann ein Armband mit Inschrift finden. In diesem Bildschirm gibt's Links unten in einer Spalte zwischen den Bodenplatten noch ein paar Goldstücke. Da es hier momentan nichts mehr für uns zu tun gibt, gehen wir zurück zu Ondine dem Wächter. Bei Ondine kaufen wir jetzt den so dringend benötigten Bibliotheksaus- weis, mit dem wir uns schnurstracks zu unserem grünen Stehaufmännchen begeben, dem wir kräftig eins mit der Axt überziehen, so daß er den Weg zu den Archiven freigibt. Nach rechts treten wir ab.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sowie wir die Bibliothek betreten geben wir dem Angestellten den Aus- weis. Dann klappern wir die Regale nach interessanten Büchern ab.

In diesem Teil des Raumes gibt es folgende Bücher zu finden:

  • "Reisen durch den Raum";
  • "Relikte der alten Welt" ( hintere Reihe, rechtes Regal, auf der Rückseite !);
  • "Nicht ganz universelle Grundsätze";
  • "Elementare Magie" (Psycho-Terror).

Desweiteren gibt's hier noch 16 Goldstücke abzustauben. Wir begeben uns in den hinteren Teil des Raumes, wo es die "Bücher am laufenden Meter", ein halbverbranntes Buch mit den Worten "Töte..Geist, Geist", sowie weitere 30 Goldstücke zu finden gibt. Wir gehen wieder in den vorderen Teil des Raumes, von wo aus wir die linke Treppe nehmen. Im Treppenhaus betrachten wir das farbige Bild, dann gehen wir weiter hoch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Im vorderen Teil des Raumes gibt es folgende Bücher:

  • "Notizen zur Treibstoffmischung";
  • "Stärke";
  • "Vakuum";
  • "Ein magisches Buch der Rätsel";
  • "Über die Schönheit der Seele";
  • "Glück und Weisheit";

und ein leeres Buch. Gehen wir in den hinteren Teil des Raumes, so finden wir:

  • "Armut" (vorderes Regal, mittleres Fach - besser nicht lesen !)
  • "Buch des Durchgangs" (siehe auch Allgemeine Hinweise).

Nachdem wir alles haben was wir brauchen, verlassen wir die Bibliothek wieder und gehen zurück zum Buchhändler. Wenn wir dem Buchhändler das Buch "Relikte der alten Welt" überlassen, gibt er uns den dritten Steinstab, mit dem wir uns zum Steinkreis begeben. Am Steinkreis angekommen, setzten wir die Steinstäbe in die dafür vor- gesehenen Öffnungen und richten sie anschließend richtig aus. Die Steinstäbe müssen in der folgenden Weise ausgerichtet werden (vom "Spruchstein" aus im Uhrzeigersinn):

Norden Osten Süden Westen

Jetzt hören wir nochmal Astor zu, und dann geht's ab nach KEOWN.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


2. Abschnitt - KEOWN

Erstmal hören wir Astor zu, dann treten wir nach Rechts unten ab. Auf der Übersichtskarte wenden wir uns dem Strand zu (der Weg Rechts - ohne Bezeichnung). Am Strand angekommen, reden wir erstmal mit dem Mann und kaufen ihm den Eimer ab. In den Eimer füllen wir dann auch gleich noch etwas Sand, bevor wir zu guter letzt noch die Flaschenpost aufsammeln. Diese lesen wir und machen uns anschließend auf den Weg nach Duir. In der Stadt angekommen, nehmen wir das Brot auf und wenden uns dann dem Händler zu. Mit ihm unterhalten wir uns und kaufen ihm die Spitzhacke ab. Danach verlassen wir den Bildschirm nach Links. In diesem Bildschirm fahren wir mit dem Cursor über die Haustüren, bis wir eine EXIT - Anzeige bekommen. Dieses Haus betreten wir und sammeln im folgenden Bildschirm die beiden Flaschen Wein ein. Wir treten wieder aus dem Haus und nach unten ab. Beim Kampfplatz angekommen reden wir mit den Zuschauern und geben dann dem Ringrichter das Attest, das uns bereits den Weg in die Arena vom Niemandsland bereitet hat. Nun müssen wir dreimal gegen die Kreatur antreten, dann bekommen wir einen Steinstab. Wir treten nach Rechts oben aus dem Bildschirm und unterhalten uns mit dem Mann vor dem Haus. Dann verlassen wir die Stadt und wenden uns dem Breiteichenwald zu.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Der Druidenzirkel: 3. Abschnitt: Intermezzo im NIEMANDSLAND / 4. Abschnitt: ALENI

Zurück zu: Komplettlösung Der Druidenzirkel: Allgemeine Hinweise / Schritt für Schritt zum Ziel:

Seite 1: Komplettlösung Der Druidenzirkel
Übersicht: alle Komplettlösungen

Der Druidenzirkel

Der Druidenzirkel
  • Genre:
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: keine Angabe

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Der Druidenzirkel

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Der Druidenzirkel (Übersicht)

beobachten  (?