Komplettlösung The Other Dimension

Beim Verlassen des Krankenzimmers redet Philipp mit Anne. Danach gehen Sie zu seiner Wohnung, öffnen den Briefkasten vor dem Haus und entnehmen ihm einen Brief. In der Wohnung findet sich unter der Schmutzwäsche Philipps Geldbörse, welche Sie gleich an sich nehmen und betrachten. Ziehen Sie nun die Socke aus dem Schlitz der Wäschetruhe. Verfüttern Sie die Fliege an die Pflanze, so können Sie gefahrlos das Taschenmesser aus der Kommode nehmen. Traben Sie nun zur Bank, wo Sie Herrn Liesen den Brief überreichen. Wählen Sie Antwort b und c, und Sie erhalten eine Zeitschrift. Geben Sie ihm jetzt die Bankcard, damit Philipp sie ins Ladegerät hinter sich stecken kann. Am Kiosk erhält man dafür die Tageszeitung sowie eine Currywurst. Gehen Sie zur Autovermietung, und nehmen Sie eine Broschüre mit. Danach gleich in die Wohnung und die Internetadresse aus der Zeitschrift am PC ausprobieren (beides kombinieren)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Ausdruck wandert zu Herrn Liesen, damit er einen Geschäftsbericht der Firma Virex anfertigen kann. Schauen Sie sich die Zeitung an, und besuchen Sie Harry in der Redaktion. Er macht Sie mit Linda Focks bekannt, mit welcher man sich gleich unterhält. Wählen Sie dabei zweimal a. Linda wird ihnen ihre Visitenkarte geben. Sprechen Sie erneut mit Harry (a und c). Verlassen Sie jetzt die Redaktion, holen Sie sich eine Fahrkarte und geben Sie diese dem Busfahrer. Im Stadtpark schneiden Sie mit dem Taschenmesser einen Ast vom Baum im Hintergrund ab. Holen Sie mit seiner Hilfe die Watte aus dem Gebüsch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Über die Brücke geht's wieder zurück in die Wohnung. Dort telefonieren Sie mit Linda Focks (Telefon mit Visitenkarte kombinieren), wählen Sie Antwort c. Nehmen Sie anschließend in der Redaktion den Kuli vom Tisch, und weiter zur Bank. Sprechen Sie mit dem Angestellten, damit er Ihnen den fertigen Geschäftsbericht aushändigt. Gehen Sie zum Kiosk, und sprechen Sie mit Linda. Betrachten Sie sie, und suchen Sie in der Telefonzelle den ersten unterstrichenen Namen der Liste im Telefonbuch. Jetzt fahren Sie mit dem Bus zu Franks Schrottplatz. Gehen Sie zum gelben Auto, und öffnen Sie die Motorhaube. Jetzt kann man sich mit Frank unterhalten (dreimal a). Er schenkt ihnen seinen Talisman, mit welchem der Benzinschlauch aus dem Auto entfernt wird. Begeben Sie sich erneut ins Krankenhaus, wo Sie mit Anne sprechen (c). Reden Sie erneut mit ihr, und geben Sie ihr den Kuli.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gehen Sie an Philipps Wohnung vorbei in die Lederstraße. Betrachten Sie das Schild vor der Praxis, und treten Sie ein. Sie treffen Frank bzw. Heinz Stein. Sprechen Sie mit ihm (zweimal a). In der Praxis klopfen Sie an das Skelett und entnehmen die Keycard aus dem Schädel. Betrachten Sie das Foto links neben der Tür, und kombinieren Sie es mit dem Geschäftsbericht. Kurz danach erscheint Dr. Weiss, mit dem Sie sprechen müssen (zweimal b). Danach befinden Sie sich wieder in der Lederstraße. Nun müssen Sie ins Krankenhaus und sich zweimal mit Eva Helfer unterhalten (zweites Gespräch: a). Geben Sie ihr anschließend den Prospekt der Autovermietung. Sprechen Sie dort mit Frau Spackhaus (a). Sie erhalten einen Schlüssel, mit dem Sie den weißen Mietwagen aufschließen können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nehmen Sie das Brett rechts neben dem Tor des Virex-Instituts, und gehen Sie damit zur Halle. Legen Sie das Brett auf das Faß unter der Lüftung, brechen Sie die Lüftung mit Hilfe des Asts auf und klettern Sie hinein. Den Hund betäuben Sie, indem Sie die Currywurst in Watte einwickeln und diese verfüttern. Betätigen Sie den Lichtschalter hinter dem Hund, und betrachten Sie das "UFO". Entriegeln Sie die Stahltür, indem Sie die Keycard in das Kartenschloß stecken. Leider wird man von Herrn Zapf überrascht und betäubt. In seiner Gefängniszelle inspiziert Philipp zunächst das Metallbett. Lösen Sie hier mit Hilfe des Taschenmessers eine Schraube heraus und kombinieren Sie sie mit dem Benzinschlauch. Mit dem fertigen Blasrohr schießen Sie auf den Sicherungskasten. Inspizieren Sie nun die Bombe. Öffnen Sie diese mit Hilfe des Kulis, und entschärfen Sie sie. Links neben der Brutstation liegt ein Kalender. Hebeln Sie die Blende des Schranks gegenüber der Brutstation mit Hilfe des Taschenmessers auf, und schließen Sie die Kabel dahinter durch die Alufolie kurz. Betrachten Sie Akte Y und kombinieren Sie sie mit dem Kalender. Verlassen Sie jetzt das Labor durch die Tür. Bravo, Sie haben es geschafft!

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Komplettlösungen

The Other Dimension

  • Genre:
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: keine Angabe

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu The Other Dimension

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

The Other Dimension (Übersicht)

beobachten  (?