Komplettlösung Soul Reaver

Hinter dem Tor müssen Sie ins Wasser springen und in die spektrale Welt wechseln. Schreiten Sie durch das Tor und gleiten wieder zurück in die materielle Welt. Nun schwimmen Sie die Röhre entlang, bis Sie in einem runden Raum angelangt sind, suchen eine weitere Öffnung und schwimmen anschließend weiter. Dieser Tunnel endet in einem kleinen Raum. Dort angekommen wenden Sie sich nach links und schwimmen in die nächste Röhre. Im nächsten Becken steigen Sie aus dem Wasser und laufen die Treppen nach oben. Am Ende der Stufen steht eine Statue - dort wird die Wasser-Rune erscheinen, nachdem Sie das Rätsel gelöst haben. Gehen Sie durch den Durchgang auf der rechten Seite der Statue, laufen die Treppen nach oben, springen über das Wasser und laufen dann weiter zur Wand. Ziehen Sie den Steinblock heraus und schieben diesen in das in der Mitte befindliche Loch des unteren Raumes. Die Wasser-Glyphe gehört Ihnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Soul Reaver schon gesehen?

Sonnen-Glyphe

Kehren Sie zu der verlassenen Kathedrale zurück. Springen Sie dort in den Wassergraben, schwimmen nach rechts, passieren auf der spektralen Welt das Gitter, und setzen Ihren Weg fort, bis Sie ein großes rundes Sammelbecken erreicht haben. Am Grund des Bassins liegt ein Wechselpunkt. Gleiten Sie wieder in die materielle Welt über und schwimmen nach oben. Kurz vor der Wasseroberfläche befindet sich ein Tunnel in den Sie hineinschwimmen sollten. Folgen Sie dem Weg, bis Sie ein weiteres Becken erreicht haben. Auf der rechten Seite liegt das Fundament eines Leuchtturmes - dort können Sie aus dem Wasser steigen. Benutzen Sie die Klippenvorsprünge, um auf das Dach des Leuchtturmes zu gelangen. Dort angekommen laufen Sie nach links durch einen kleinen Durchgang, der Sie auf die andere Seite des Turmes führt. Folgen Sie dem kleinen Pfad, bis Sie die erste Nische erreicht haben. Darin liegt eine Tür verborgen. Dahinter liegt ein großer Raum, auf dessen rechter Seite eine Kurbel an der Wand befestigt ist. Zunächst müssen Sie die Lüftungsschächte nach oben klettern und den Metallblock nach unten schieben. In der Mitte des Raumes befindet sich ein Zahnrad.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bringen Sie den Block in einer der kleinen Ausbuchtungen in Position. Als nächstes drehen Sie die Kurbel. Das Zahnrad dreht sich einmal - nun müssen Sie schnell sein. Schieben Sie den Stahlquader weiter und blockieren so das Zahnrad. Verlassen Sie den Raum, laufen vor bis an die Kante des Vorsprungs und springen nach unten ins Wasser. Schwimmen Sie nach rechts, bis Sie den letzten Kolben erreicht haben. Steigen Sie darauf und springen in die Öffnung. Folgen Sie dem Gang, bis Sie bei einer großen Wendeltreppe ankommmen. Um Zeit zu sparen, können Sie auch einfach nach unten springen. Vom Treppenabsatz aus können Sie bereits einen Durchgang erblicken. Dieser führt Sie zu einem großen Raum. Drehen Sie sich nach links und gehen durch die dreieckige Öffnung. Nun wechseln Sie wieder die Welt und laufen einfach unter den Schwungrädern hindurch. Gleiten Sie wieder zurück und gehen durch die dahinter liegende Tür. Folgen Sie dem Gang bis in den nächsten Raum. Dort befindet sich auf der linken Seite eine Grube. Springen Sie hinein und setzen die Rohrleitung wieder zusammen. Anschließend klettern Sie wieder nach oben und laufen in den schmalen Gang.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


An dessen Ende befindet sich ein Ventil. Öffnen Sie dieses und kehren wieder in den Raum zurück. Laufen an dem Wasserrad, welches sich nun dreht, vorbei. Rechts daneben laufen einige undichte Rohre aus der Wand. Nutzen Sie den aus den Lecks strömenden Dampf, um auf den Blasebalg zu gelangen. Oben angekommen springen Sie auf den gegenüberliegenden Steg und folgen diesem, bis Sie in den nächsten Raum gelangen. Laufen Sie weiter, bis Sie das Ende des Raumes erreicht haben. Springen Sie durch eine Bodenluke und kehren nach draußen zurück. Springen Sie über die drei, nun sich bewegenden Kolben bis an die Klippen. Springen Sie nach oben und laufen nach rechts in die Höhle. Folgen Sie dem Tunnel, bis Sie einen weißen tempelähnlichen Raum, in dem die Sonnen-Glyphe auf Sie wartet, erreicht haben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Feuer-Glyphe

Um die Feuer-Glyphe bekommen zu können, müssen Sie schwimmen können. Begeben Sie sich in Raziels Domäne und laufen zum Wasserbecken, aus dem Sie gekommen sind nachdem Sie Rahab getötet haben. Springen Sie hinein und schwimmen geradeaus weiter, bis Sie einen überfluteten, von Säulen gesäumten Saal erreichen. In der oberen rechten Ecke ist ein Durchgang. Passieren Sie diesen und schwimmen weiter, bis Sie einen runden Raum erreichen. Auf dem Boden des Rondels liegt eine erloschene Fackel. Heben Sie diese auf, schwimmen nach oben und steigen aus dem Wasser. Suchen Sie den Durchgang, der nicht von einer Tür oder einem Gitter blockiert ist, und legen die Fackel davor ab. Nun drehen Sie sich um und laufen zu der Tür. Passieren Sie diese und gehen den Gang entlang, bis dieser sich zu einem Raum weitet. Auf der rechten Seite ist in die Wand eine Kurbel eingelassen. Drehen Sie diese, wechseln in die spektrale Welt und laufen durch den neu geöffneten Durchgang. Springen Sie zurück in die materielle Welt, laufen in den Flammenraum und legen den Hebel um.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Soul Reaver: 5. Dumah

Zurück zu: Komplettlösung Soul Reaver: Seite 5

Seite 1: Komplettlösung Soul Reaver
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Legacy of Kain - Soul Reaver (9 Themen)

Soul Reaver

Legacy of Kain - Soul Reaver
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Soul Reaver (Übersicht)

beobachten  (?