Die Works-Domäne: Komplettlösung Queen - The Eye

Aber anstatt den Raum zu verlassen, wendet Ihr Euch nach recht und bekommt drei Säulen zu sehen. Hüpft von Säule zu Säule, bis Ihr auf einem Felsen landet. Hier werdet Ihr vom sterbenden Tycho angesprochen und erhaltet von ihm den Chakta-Schlüssel (der übrigens der Richtige ist). Der Felsen wird wieder verlassen und die Säulen wieder überquert, auf dass Ihr gesund auf der anderen Seite ankommt (Dieser kleine Geschicklichskeitstest kann auch vor dem Drücken des Schalters vom Cyborg bewältigt werden, nur hättet Ihr so womöglich Energie verloren).Verlasst wieder den Raum, erklimmt beim Ninja die Stufen und durchschreitet nochmals den Durchgang, der zur Spitze führt. Die restlichen Magnetiten werden jetzt eingesetzt und der Lift aktiviert. Auf der Spitze müsst Ihr Euch einen Kampf mit Blade liefern. Um ihn zu besiegen, solltet Ihr versuchen, ihn mittels Katana von der Plattform herunterzustossen. Zum Schluss wird das Chakta in der Mitte der Spitze eingesetzt und schon wäre die erste Domäne geschafft!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tips:

  • Wachen besiegt man am einfachsten, indem man ein wenig in der Gegend herumrennt. Die folgenden Infanteristen werden sich gegenseitig erschiessen. Ansonsten sollte man den Wachen aus dem Weg gehen.
  • Bazookamunition sollte eingespart werden. Die Bazooka ist die einzige Waffe, die den Cyborg richtig verletzen kann.
  • Um die Spitze erreichen zu können, muss man im Besitz vom Chakti- und vom Chaktaschlüssel sein.
  • Selbstschussanlagen können mittels Bazooka zerstört werden.
  • Der Lift der Spitze wird erst aktiviert, wenn man die beiden Schlüssel besitzt und alle sechs Magnetiten eingesetzt hat.
  • Magnetiten können erst eingesammelt werden, wenn der betreffende Wächter getötet wurde.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Objekte:

Gegenstand Wo zu finden bzw. zu bekommen
Magnetiten (sechs im total) 1 im Zentrum des Labyrinths bei Angel im Säulengang beim Ninja im Käfig vom Insekt auf der erhöhten Plattform des Cyborgs beim Skelett im Sumpf
Chakta bekommt man von Tycho (richtig)
Chakti nach Bewältigung der rotierenden Schwerter (falsch)
Energiedrinks (fünf) 1.zwischen dem Start und dem Sumpf 2. bei der Treppe im Sumpf 3. in der Nähe des Cyborgs 4. in der Säulenhalle 5. bei den Käfigen in der Nähe vom Insekt
Pistole in der ersten Abzweigung im Labyrinth
Pistolenmunition (drei) 1. bei der Treppe zum Labyrinth 2. in der Gegend nach dem Brückensprung beim Labyrinth 3. bei den elektrischen Felder in der Nähe des Sumpfes
Schrotflinte in der Nähe der elektrischen Felder neben dem Sumpf
Schrotflintemunition (vier) 1. auf dem Wächterturm 2. neben dem Gewehr beim Ninja 3. neben dem Magnetiten beim Ninja 4. in der Gegend des Cyborgs
Gewehr liegt auf einer Kiste in der Nähe vom Ninja
Bazooka auf dem Wächterturm
Bazookamunition (drei) 1. im Zentrum des Labyrinths 2. in der Nähe der Stufen, die zum Cyborg führen 3. in der Umgebung vom Cyborg
Katana hinter dem Wächterturm
Messer links hinter den Stufen beim Schalter in der Nähe des Labyrinths

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Works-Domäne

Auf dem Platz:

Zu Beginn erwacht Ihr beim Planetenmodell. Gleich neben ihm liegt eine Munitionsschachtel am Boden, die eingesammelt wird. Im Hintergrund seht Ihr den Liebhaber und Cosimo, welcher Kepler attackiert. Hier könnt Ihr Euch dazu entscheiden, Kepler zu helfen oder nicht. Wenn Ihr Euch dazu entschliesst, ihm zu retten, dann greift Cosimo oder den Liebhaber an. Letzterer wird sich in Sicherheit bringen und seinen Spiegel verlieren. Wenn Ihr Euch aber nicht in den Streit einmischt, wird Kepler nach und nach zu Tode geprügelt und der Liebhaber zieht sich in den Ballsaal zurück, der Professor wird Euch unterdessen nicht mehr helfen. Bevor Ihr Euch entscheidet, könnt Ihr Euch in den Ballsaal begeben. Dort werdet Ihr auf die Baronin treffen, welche Dubroc eine Armbrust überreicht und ihm den Auftrag gibt, den Professor zu töten. Nachdem der Liebhaber den Ballsaal betreten hat, müsst Ihr Euch Cosimo stellen. Danach könnt Ihr Euch mit Kepler unterhalten. Von ihm bekommt Ihr einen alten Speicherstein. Folgt dem Weg, den der Liebhaber gegangen ist und schnappt Euch den Spiegel. Betretet den Ballsaal.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Ballsaal:

Wenn Ihr eingetreten seid, bekommt Ihr die Gelegenheit, mit der Baronin und ihrem Liebhaber zu sprechen. Nachdem sie ihre Rede beendet hat, könnt Ihr Euch vorwärts oder zurück bewegen. Falls Ihr Euch vorwärts bewegt, werden die Wachen Euch angreifen. Da diese unbesiegbar sind, gibt es zwei Möglichkeiten: Erstens könnt Ihr nach links rennen, dort den Hebel betätigen und die Kanalisation betreten. Oder Ihr lasst Euch besiegen und werdet vom Liebhaber ins Gefängnis gebracht.

Gefängnis und Kanalisation:

Nachdem der Liebhaber Euch verlassen hat, steht Ihr auf und tretet eine Stange aus dem Gitter vor Euch. Dieses benutzt Ihr mit der Türe, um zu entkommen. In der Nähe findet Ihr noch einen Energiedrink und ausserdem einige lästige Ratten, denen Ihr schnell ausweichen solltet, weil sie nicht getötet werden können. In der Kanalisation solltet Ihr Euch vorsichtig an der Wand entlang bewegen, um nicht einen Schlag von den Tentakeln zu kassieren. An einem Ende der Kanalisation ist eine weissliche Platte angebracht, die beim draufschlagen einen Ton erzeugt. Dieser Ton wird für ein späteres Rätsel benötigt. Am Ausgang der Kanalisation seht Ihr vier verschiedene Muster. Diese Muster werden gebraucht, um den Teleporter des Professors zu aktivieren. Nun verlasst Ihr diesen Ort und findet Euch wieder auf dem Platz. Der Geheimgang in die Kanalisation kann nur vom Ballsaal aus geöffnet werden, das Gefängnis nur von innen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Queen - The Eye: Seite 3

Zurück zu: Komplettlösung Queen - The Eye: Die Arena:

Seite 1: Komplettlösung Queen - The Eye
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Queen - The Eye (2 Themen)

Queen - The Eye

Queen - The Eye
  • Genre:
  • Plattformen: PC
  • Publisher: EA
  • Release: 10/1998

Letzte Inhalte zum Spiel

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Queen - The Eye (Übersicht)

beobachten  (?