Komplettlösung Lamentation Sword

Die ganze Gruppe ging zur südwestlichen Statue. Als wir sie untersuchen wollten, verschwand sie und der Durchgang war frei. Nun rannte Raening zum Teleporter, aktivierte ihn und sprang sofort durch das Teleporterfeld. Die anderen Helden folgten ihr und beachteten die vier offenen Höllenlöcher nicht. Im nächsten Raum rüsteten wir uns mit den besten Waffen aus und sprachen mit Satan. Im darauffolgendem Kampf wurden zuerst die fliegenden Dämonen, danach die Witches und zuletzt die Skelette eliminiert. Der Kampf gegen Satan selbst war eigentlich nur noch ein Kinderspiel - er dauerte nur lang. Endlich sank Satan zu Boden. Möge er für immer in der Hölle schmoren! Raening kehrte nach Hause zurück, Kusa ließ seinen Rucksack im Brunnen explodieren und Elin verwandelte sich in eine Statue.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung Lamentation Sword: Der andere Dämon - Cool Demon töten / Das Lamentation Sword / Das Finale

Seite 1: Komplettlösung Lamentation Sword
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Lamentation Sword (2 Themen)

Lamentation Sword

Lamentation Sword
  • Genre:
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: 07/2000

Letzte Inhalte zum Spiel

Die 10 schaurigsten Gegner aus Resident Evil

Die 10 schaurigsten Gegner aus Resident Evil

Die Mutter der Horror-Spieleserien kennt viele Wege, Angst und Schrecken zu verbreiten. Vor allem durch die grausige (...) mehr

Weitere Artikel

My Dinosaur Go: In diesem Spiel treffen Pokémon Go und Ark - Survival Evolved aufeinander

My Dinosaur Go: In diesem Spiel treffen Pokémon Go und Ark - Survival Evolved aufeinander

Ein „Mobile Spiel“-Entwickler aus Taiwan hat mit My Dinosaur Go eine Mischung aus Pokémon Go und Ark (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lamentation Sword (Übersicht)

beobachten  (?