Urnen-Raum: Komplettlösung Necronomicon

Urnen-Raum

Ein Schlüsselloch öffnet sich und hier kommt der seltsam geformte Schlüssel zum Einsatz. Die dahinter liegende Geheimtür läst sich nun öffnen. In dieser Halle erstrecken sich unzählige Regale, gefüllt mit Urnen. Aus einigen davon lässt sich ein Häufchen Asche entnehmen. Ich gehe nach links zum Schriftzug MATERIA an der Wand, biege ab in die letzte Regalreihe (fünfmal klicken), zur Urne mit dem Buchstaben E.L. = Eliphas Levy und nehme etwas Staub aus dem Gefäß.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Pentagramm-Raum

Am Ende des Raumes führt eine weitere Tür in eine Kammer mit einem aufgezeichneten Pentagramm in der Mitte des Bodens. In der Schublade des Schreibtischs finde ich eine Notiz über Eliphas Levy. Auf den sonderbaren Kerzenständer rechts neben dem Schreibtisch deponiere ich die schwarze Tablette und das Storax aus meinem Diplomatenkoffer und zünde das Brennmaterial mit dem Feuerzeug an. Auf dem Pentagramm platziere ich die Notiz über Eliphas Levy, das Häufchen Asche, den Diamanten aus meinem Diplomatengepäck und das Wolfsmilch-Kraut. Diese Utensilien zünde ich jetzt an und wenn ihr alles richtig gemacht habt, erhebt sich vor euren Augen der grausig ausschauende Untote Eliphas Levi.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Falls die Zutaten restlos in Flammen aufgehen, oder ihr einen falschen Geist beschworen habt, überprüft noch mal, ob ihr das richtige Kraut, bzw. die richtige Asche habt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück in meinem Haus

Dem Gewölbe entrinne ich wie von Geisterhand und stehe gleich danach Dr. Egleton in meiner Wohnung gegenüber. Mit Pistole bewaffnet besuche ich Edgar in der Anstalt und tue das Unvermeidbare, da Herschell von ihm Besitz ergriffen hat. Beim Durchwühlen seiner Kleidungstaschen finde ich einen kleinen Schlüssel. Automatisch werde ich in meine Wohnung gebeamt und reise von hier zu Edgars Haus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Edgars Haus

Innen auf dem Boden neben der Eingangstür finde ich eine Zeitung und einen Brief. Im Wohnbereich, auf einem der Sideboards liegt ein Paket-Aufkleber. Die Tür zwischen den beiden Treppen lässt sich mit Edgars Schlüssel öffnen. Hier finde ich ein Paket und auf dem gegenüberliegenden Regal die Figur einer dämonisch blickenden Fratze. Im Schrank stoße ich auf einen dicken Wälzer, der genau wie die Utensilien davor, im Inventar abgelegt wird. Die Landkarte bringt mich nach Hause. In meinem Büro zeige ich Dr. Egleton den Buchfund.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Necronomicon: Bibliothek

Zurück zu: Komplettlösung Necronomicon: Seite 6

Seite 1: Komplettlösung Necronomicon
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Necronomicon (2 Themen)

Necronomicon

Necronomicon

Letzte Inhalte zum Spiel

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Necronomicon (Übersicht)

beobachten  (?