Komplettlösung Outcast

Allgemeines

  • Sprecht mit allen wichtigen Personen über alle jeweils verfügbaren Themen - nur so erhaltet Ihr alle wichtigen Informationen und bekommt alle Quests angeboten.
  • Die 'normalen' Bewohner Adelphas geben Euch Auskunft über den Aufenthaltsort bestimmter Personen oder erklären Euch Begriffe aus der talanischen Sprache, ...
  • ... allerdings nur, wenn Ihr sie gut behandelt.
  • Es lohnt sich, viele Wachen zu töten, da die meisten Wachen einige Zorkins mit sich führen.
  • Eure restlichen Waffen könnt Ihr nur in Talanzaar bei den geldgierigen Händlern für Wucherpreise kaufen.
  • Normale (schwache und mittelstarke Gegner) lassen sich mit den beiden Standardwaffen recht leicht ausschalten. Bei Gegneransammlungen haben sich Granat- und Flammenwerfer bewährt, die kleinen Geschützstände können mit dem Granatwerfer bequem von hinten beschossen werden.
  • Übergebt Azirad in Talanzaar das weiße Helidium (Motazaar) und den erloschenen Helidiumkristall aus dem Leuchtturm in Okasankaar, um Eure Hawk-MK8 verbessern zu lassen.
  • Dynamit kann auch durch einen gezielten Schuß zur Explosion gebracht werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Outcast schon gesehen?

I. Ranzaar

Ansicht vergrössern!

Nachdem mir Zokrym meinen Rucksack zurückgegeben hatte, sammelte ich die Munition, die ich im Haus entdeckte, ein und sprach mit Zokrym. Er erklärte mir einige Begriffe, die aus der Sprache der Talaner stammten und forderte mich auf, seinen Sohn Jan aufzusuchen. Die drei Talaner, die Haus 2 bewohnten, konnten mir einen ersten Überblick über die Lage in Adelpha geben und mir allgemeine Informationen über die Kontinente Adelphas verschaffen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vier Prüfungen

Jan bewohnte Haus 3. Nachdem ich die Magazine im Haus eingesammelt hatte, sprach ich ihn an. Jan war offenbar nicht besonders überzeugt von Zokryms Verhalten gegenüber Fae Rhan und dessen Schergen, also lenkte ich, um Streitereien zwischen Vater und Sohn zu vermeiden, das Gespräch auf die Prüfungen. Wenn ich ihn auf eine Prüfung ansprach, führte er mich zu dem Ort, an dem sie stattfinden sollte und erklärte mir die Regeln. So mußte ich über einen Abgrund springen, im eiskalten Wasser tauchen, drei Krüge zerschießen und mich an Jan anschleichen (die Prüfung des Anschleichens gilt nach einigen Fehlversuchen als gemeistert). Jan händigte mir das EVD aus und ich erzählte Zokrym stolz, dass ich die Prüfungen mit Auszeichnung bestanden hätte. Er aktivierte das Daoka, ich sprach ein letztes Mal mit ihm und betrat das Portal.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


II. SHAMAZAAR

Ansicht vergrössern!

Das Dorf

Ein freundlicher Talaner führte mich zu Shamaz Zebs Heimatdorf. Da der Priester auf der Karte mit einem hellblauen Punkt gekennzeichnet war, konnte ich ihn schnell lokalisieren. Leider konnte er mir nicht zeigen, wo das Mon zu finden war. Allerdings trug er mir auf, Naarn, der sich wie ich auf der Suche nach dem Mon befand und der versuchte, Kroax zu töten, zu finden. Außerdem wisse eine gewisser Zalinass etwas über das Versteck des Mons. Im Haus des Priesters entdeckte ich einen Schlüssel, der bei Haus 1 zum Einsatz kam. Das Gebäude entpuppte sich als gut bestücktes Munitionslager. Ich steckte sämtliche Ausrüstungsgegenstände ein und besuchte den Fühler Clath (F). Ich zeigte ihm die Munitionstypen, die ich bereits gefunden hatte und er erklärte mir, welche Rohstoffe er für deren Herstellung benötigen würde. Etwa bei Position 4 stand Maar, der Stammesführer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!

Er ging in seiner Arbeit auf und hatte von den Schrecken, die er und Fae Rhans Schergen verbreiteten, keine Ahnung. Er sah folglich keinerlei Veranlassung, die Riziproduktion einstellen zu lassen. Maar bedauerte jedoch den Verlust des Fandazmasteins.

Ilotts Heilung

Ich verließ die Stadt und suchte Ilott (1) auf. Bevor ich mit ihm sprechen konnte, mußten einige Wachen beseitigt werden. Ilott brauchte dringend einen Heiler. Ich kehrte zur Stadt zurück, ließ mich von Shamaz Zeb heilen und bat ihn, auch Ilott zu helfen. Zeb ließ sich nicht lange bitten und tat mir den Gefallen. Nach der Behandlung wurde Ilott endlich gesprächig. Er forderte mich auf, Shamaz Mazum im Eluee-Tempel zu besuchen. Ich sollte dem Priester, der von seiner harten Arbeit sehr erschöpft war, ein Blatt Magwa mitbringen. Ein Bauer erklärte mir, dass Logar (6) mir eine solche Pflanze verkaufen könne.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Outcast: Seite 2


Übersicht: alle Komplettlösungen

Outcast

Outcast spieletipps meint: Gelungenes Action-Abenteuer mit vielen Möglichkeiten. Besonders bekannt ist es wegen seiner ungewöhnlichen Voxel-Grafik.
Spieletipps-Award86
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Outcast (Übersicht)

beobachten  (?