Kapitel 5: Komplettlösung Gabriel Knight 2

Kapitel 5

Gabriel fährt zu Übergrau, wo er den Brief von Grace abholt und diesen liest. Danach geht er in den Jagdclub und holt sich seinen Kassettenrecorder zurück. Damit geht er wieder zu Übergrau und lässt sich das Band übersetzen. Anschließend fragt Gabriel Übergrau nach den vermissten Personen und bekommt das Ergebnis präsentiert.

Nun fährt Gabriel zu Kommissar Leber und fragt ihn nach Großbergs Buchhaltungsunterlagen. Da Leber diese jedoch nicht herausrückt, spielt Gabriel ihm das Band vor. Nun verlässt Leber für einen Moment das Büro und lässt Gabriel mit Großbergs Unterlagen allein. Gabriel kann sich so eine Seite aus den Unterlagen herausreißen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Danach fährt Gabriel mit der U-Bahn nach Buchenau zu Dorn, dessen Adresse auf der herausgerissenen Seite steht. Dieser will sich jedoch erst mit Gabriel unterhalten, wenn er das Geld bekommt, das Großberg ihm noch schuldet. Deshalb fährt Gabriel zu Übergrau und lässt sich von diesem 14.000 DM aus dem Familienvermögen geben.

Auf dem Rückweg kauft sich Gabriel am Wurststand mit seiner Geldbörse noch eine Weißwurst und fährt dann zurück zu Dorn. Nachdem Gabriel Dorn das Geld gegeben hat, wird er hereingelassen. Gabriel unterhält sich nun mit ihm und schließlich zeigt Dorn ihm den Käfig, in dem er die Wölfe aufbewahrte.

Gabriel geht zum Käfig hinten rechts und entdeckt dort (unten rechts anklicken) eine Wolfsmarke. Da sich jedoch in dem Käfig ein Tiger befindet, lockt er diesen mit der Weißwurst vom Käfigeingang weg und nimmt sich dann die Marke. Gabriel fährt nun zum Jagdclub und reist dann auch gleich mit den anderen zum Jagdhaus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!Der Wald

Dort angekommen untersucht er zuerst sein Zimmer. Da er dort nichts Aufregendes findet, geht er in das Zimmer gegenüber, welches Preiss gehört.

Dort nimmt er sich das Seil aus dem Schrank. Er verlässt das Zimmer wieder und geht dann in den zweiten Raum auf der linken Seite, wo er sich mit Von Aigner in der Badewanne unterhält.

Nach der Unterhaltung geht Gabriel nach unten und nimmt sich von dort aus dem Schrank die kleine Lampe mit. Anschließend unterhält er sich mit Hennemann an der Bar. Dann geht Gabriel draußen nach rechts in die Scheune, nimmt sich die Heckenschere rechts von der Wand und weiter nach rechts in den Wald.

Dort findet er (bei A auf der Karte) einen Pfotenabdruck und weiter südlich noch einen. Das Gestrüpp (G auf der Karte) macht er mit der Heckenschere begehbar und kommt so an den Eingang einer Höhle.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Als Gabriel die Höhle betritt, kommt er jedoch ohne Licht nicht weiter und kehrt deshalb zum Jagdhaus zurück. Hier geht er wieder in das Zimmer von Preiss, öffnet das Fenster und hangelt sich unter Zuhilfenahme des Seils zum Nachbarzimmer. Er öffnet das Fenster und betritt nun von Zells Raum.

Hier findet er rechts auf dem Nachttisch von Zells Notizbuch. Aus diesem nimmt er sich den Brief, der rechts herausschaut und liest diesen. Es handelt sich um einen Erpresserbrief von Großberg.

Nun geht Gabriel ins Bad und entdeckt dort unter der Fußmatte einen Fußabdruck mit demselben Lehm wie bei den Pfotenabdrücken im Wald. Nachdem er das Zimmer wieder auf die gleiche Art und Weise verlässt, geht er ins Zimmer von Dr. Klingmann (3. Tür links).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Da Klingmann sich nicht unterhalten will, zeigt ihm Gabriel die Wolfsmarken. Nun geht Gabriel wieder nach unten und nimmt sich die Streichhölzer vom Kaminsims (sollten dort keine Streichhölzer liegen, haben sie vorher etwas vergessen).

Gabriel geht dann zurück zur Höhle und zündet, als er vor dem Loch steht, mit den Streichhölzern die Lampe an. Nach dem schockierenden Anblick eilt er zum Jagdhaus zurück und geht in Baron von Glowers Zimmer (3. rechts) und informiert diesen. Beide beschließen nun, von Zell zu jagen.

Bei der folgenden Jagd verliert Gabriel von Glower jedoch aus den Augen und ist auf sich allein gestellt. Hier unbedingt zwischenspeichern! Gabriel versucht nun den Wolf mit dem Talisman (immer schnell sein, sonst ist man tot) in die Schlucht zu treiben. Dort kommt dann von Glower und wirft Gabriel das Gewehr zu, der damit den Wolf erschießt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Gabriel Knight 2: Kapitel 6

Zurück zu: Komplettlösung Gabriel Knight 2: Kapitel 4

Seite 1: Komplettlösung Gabriel Knight 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Gabriel Knight 2

Gabriel Knight 2 - The Beast Within
  • Genre:
  • Plattformen: PC
  • Publisher: Sierra
  • Release: 09/1997

Letzte Inhalte zum Spiel

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gabriel Knight 2 (Übersicht)

beobachten  (?