Level 6: Komplettlösung Akte Europa

Level 6

Bewegen Sie all Ihre Truppen ostwärts. Wenn Sie nahe des Versorgungszentrums sind, teilen Sie diese in zwei Gruppen auf, jede greife eine der beiden im östlichen Tal versteckte Basis an. Produzieren Sie ein Maximum von dieser Basis und beseitigen Sie das Radar auf dem südöstlichen Berg. Mit etwas Glück können Sie auch mit all Ihren Truppen gleich nach ganz unten durchstoßen. In vielen Fällen können Sie das Radar ausschalten, bevor der Feind begriffen hat, was da vor sich geht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Level 7

Nehmen Sie den in der Nähe befindlichen neutralen Panzer und holen Sie sich alle gegnerischen Basen und Fabriken im näheren Umkreis zurück. Beginnen Sie mit dem Rohstofftransport zwischen den Fabriken und produzieren Sie Einheiten. Wenn Sie damit fertig sind, gruppieren Sie sie und bringen sie in den Norden der Halbinsel. Der gegnerische Kommandant Wiffer ist immer noch stark, deshalb senden Sie keine einzelnen Einheiten. Falls der Pfad zu eng wird, dann schicken Sie statt dessen Gruppen Ihrer Infanterie. Wird Ihr Superheld beschädigt, wird er abtransportiert und Sie werden gerügt. Aber keine Angst, das Spiel geht weiter (und vielleicht sieht man sich ja mal wieder). Halbfertige ODIN-Generatoren befinden sich übrigens auch auf der Halbinsel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Level 8

Halten Sie die Position der Infanterie und bewegen Sie die Pioniere an die Küste, um dort Rampen zu errichten. Entladen Sie sämtliche Fahrzeuge von den Schiffen und erobern Sie die gegnerischen Gebäude. Beginnen Sie mit dem Rohstofftransport. Dies ist eine gute Zeit um Ihre Waffen und Fahrgestelle zu verbessern. Investieren Sie vielleicht erst einmal in einen Typ und bringen diesen auf das höchste Level. Nutzen Sie ihn bei der Konstruktion neuer Waffen. Produzieren Sie Einheiten und transportieren Sie sie zum nördlichen Teil der Ostküste. Transportieren Sie zuerst eine Menge ihrer Einheiten oder entladen Sie sie an zwei unterschiedlichen Orten. Seien Sie sicher, daß der Gegner sie attackieren wird. Bilden Sie eine Formation und bewegen Sie diese auf die feindliche Basis zu, die sich auf dem Berg im Süden befindet. Tip: Es hat sich gezeigt, daß eine kleine Gruppe schwer bewaffneter Infanterie im Handstreich das Radar im Norden zerstören kann, das sich auf einem Hügel befindet. Das macht den Gegner blind, verwirrt ihn und schwächt ihn, da Schwere Infanterie gerade auf Hügeln eine gute Defensivwaffe ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Level 9

Bewegen Sie schnellstens all ihre Fahrzeuge zu dem Berg nördlich der Stadt. Die Gegner werden ihre Basen verteidigen, also konfrontieren Sie sie vom Berg aus, von wo Sie Ihre strategischen Vorteile nutzen können. Der Strom der gegnerischen Verteidigung wird bald schwächer fließen. Dies ist der richtige Zeitpunkt für Ihren Angriff. Bewegen Sie Ihre gesamte Gruppe ostwärts, rund um die südliche Ecke dieses Gebietes. Attackieren Sie unverzüglich die Basis. Blockieren Sie den Zugang zum Stützpunkt und beginnen Sie mit der Beseitigung der gegnerischen Transporter. Besetzen Sie danach die Fabriken. Beginnen Sie mit dem Transport zwischen den jetzt besetzten feindlichen Fabriken (zögern Sie nicht, einige Ihrer Einheiten zu recyceln, wenn kein Material zur Produktion von Transportern vorhanden ist). Produzieren Sie eine starke Armee und bewegen Sie diese zum kleinen Hügel südlich der Stelle, wo der Fluß in den Ozean einmündet. Wenn sie strategisch positioniert sind, bauen Sie eine Brücke zum gegenüberliegenden Flußufer. Beseitigen Sie die gegnerischen Verteidigungen und dann bewegen Sie sich hinter den Fluß. Nehmen Sie sich dort die gegnerische Basis. Tip: Es hat sich gezeigt, daß eine kleine Gruppe in das Buschland nördlich der Stadt geschickt werden kann, wo sie feindliche Einheiten bindet. Da das Gebiet recht unübersichtlich ist, braucht der Feind gegen Sie mehr Einheiten, als dies im offenen Gefecht nötig wäre.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Level 10

Gruppieren Sie alle Ihre Truppen und bringen Sie sie in den Süden der Halbinsel. Besetzen Sie zügig den gesamten Militärkomplex und bewegen Sie schnellstens Wachen zu den Brücken über den Fluß. Zerstören Sie diese und lassen Sie den Feind solange keine neuen bauen, bis Sie genug Nachschub produziert haben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Akte Europa: Level 11 / Level 12 / Level 13 / Level 14 / Level 15

Zurück zu: Komplettlösung Akte Europa: Level 1 / Level 2 / Level 3 / Level 4 / Level 5

Seite 1: Komplettlösung Akte Europa
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Akte Europa (2 Themen)

Akte Europa

Akte Europa

Letzte Inhalte zum Spiel

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Akte Europa (Übersicht)

beobachten  (?