Das Finale: Komplettlösung Alone in the Dark 3

Den Zaubertrank mitnehmen. Wenn Ihr dann eine Höhle betretet, werdet Ihr von einer Spinne angegriffen. Jetzt müßt Ihr bei dem Bach der sich links befindet, Euren Zaubertrank benutzen. Wenn die Spinne das Zeug dann trinkt, wird sie schrumpfen und Ihr könnt sie dann zerquetschen, indem Ihr auf sie zugeht. Jetzt müßt Ihr auf die rechte Seite des Netzes gehen. Aber Vorsicht! Nicht ins Netz gehen, sonst folgt ein Game Over! Auf der rechten Seite des Netzes werdet Ihr einen Leimtopf finden, den Ihr benutzen müßt, wenn Ihr Euch etwas vom Netz entfernt habt. Wenn Ihr jetzt die andere Wand des Raumes untersucht, werdet Ihr eine Nische finden. Wenn Ihr diese Nische untersucht, dann werdet Ihr Eure alte Freundin Emily und den Bösewicht sehen. Jetzt seht Ihr einen Lichtstrahl rechts neben der Nische, in den Ihr hineinklettern müßt. Dies geht nur mit klebenden Händen, die Ihr habt, wenn man den Leimtopf benutzt (siehe oben). Im nächsten Raum werdet Ihr auf ein Wesen ohne Kopf treffen. Ihr müßt sehr schnell den linken Schrank untersuchen, auf dem Ihr den Kopf des Hammers finden werdet. Wenn Ihr den Kopf des Hammers habt, müßt Ihr ihn durch die Öffnung werfen, aus der Ihr gekommen seid.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Wesen springt auch in das Loch und eine Tür öffnet sich. Dies alles müßt Ihr sehr schnell tun, sonst kommt ein Game Over. In der hinteren Ecke des Raumes befindet sich ein Amboß, den man untersuchen sollte. Ihr werdet einen Bleibarren finden. Danach müßt Ihr den Amboß von der rechten Seite verschieben und Ihr werdet dann eine Feldflasche finden. Die Nische, die sich dort befindet, sollte auch untersucht werden. Ihr werdet eine Winchester finden. Jetzt könnt den nächsten Raum betreten, durch die eben geöffnete Tür. Im nächsten Raum werdet Ihr von einem Karate-Fighter empfangen, den Ihr mit der Winchester erledigen könnt. Wenn der Typ tot ist, könnt Ihr Euch die One-Dollar Münze und die Perücke von Cobra nehmen. Jetzt müßt Ihr zu dem Bild gehen, das sich bei dem zweiten Ausgang links befindet. Hier müßt Ihr die Dollarmünze benutzen, damit sich die Tür öffnet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Finale

Benutzt erst mal die Stufen nach unten. Ihr befindet Euch dann vor einer Tür, wo Ihr eine Zündholzschachtel finden werdet. Danach durch die Tür gehen und das rote Gesicht unbedingt meiden. Rechts um das Gesicht gehen, bis Ihr vor dem Schmelztiegel steht. Hier müßt Ihr erst den Bleibarren und dann die Zündholzschachtel mit dem Schmelztiegel benutzen. Das Ergebnis ist, daß das flüssige Blei einen grünen Stein einwickelt und Emily den dortigen Kreis verlassen kann. Danach müßt Ihr zu der Stelle gehen wo sich der grüne Stein befand, und Ihr werdet dort einen Stab mit Erz finden. Als nächstes geht Ihr durch die offene Tür, die irgendwann zu geht. Wenn dies geschehen ist, müßt Ihr Euch umdrehen und das Salmiakgeist-Fläschchen gegen die verschlossene Tür werfen. Dadurch kommt Emily wieder zu Bewußtsein, betätigt einen Hebel, woraufhin die Tür wieder zugeht. Das nächste Monster bringt Ihr um und bekommt als eine Art Belohnung sein Messer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Als nächstes müßt Ihr wieder zu der verschlossenen Tür gehen und dort die Perücke von Cobra mit dem Haken, der sich links über der Tür befindet, benutzen. Die Tür gehet dadurch auf, und Ihr könnt durch die Tür gehen. Im nächsten Raum dann schnell nach rechts laufen und einen der zwei Torbögen benutzen. Stellt Euch dann vor die Adlerstatue, die mitten im Raum steht, und benutzt dann den Stab auf der Statue. Dadurch werden alle Gegner verschwinden. Wenn Ihr dann den Raum verlassen habt, werdet Ihr links in der Ecke einen Kohlensack finden. Danach müßt Ihr weiter nach links zu den Schränken gehen, die sich links oben befinden. Rechts neben dem Schrank werdet Ihr einen Gummihandschuh finden. Diesen müßt Ihr gleich benutzen. Danach untersucht bitte das rote Rädchen (von vorne), das sich rechts in der Ecke befindet. Dadurch wird ein Ventil geöffnet und etwas Wasser fließt in die Rinne auf dem Boden

Ist dieser Beitrag hilfreich?


. Neben den Schrank werdet Ihr auf der linken Seite ein Stromkabel finden, das Ihr mit Eurem Messer durchschneiden müßt (Messer als Waffe benutzen). Durch diese Aktion fällt das Stromkabel ins Wasser. Jetzt zurück zur Adlerstatue gehen und diese von vorne verschieben. Dadurch wird das Obermonster vernichtet. Jetzt müßt Ihr nur noch den Raum verlassen durch die Tür, durch die Ihr gekommen seid. Ihr werdet Euch bei einem Zug wiederfinden. Im Zug in den vordersten Wagen, und dann in die Lokomotive gehen. In der Lok zum Heizofen gehen und den Kohlensack und die Zündholzschachtel benutzen. Wenn das Feuer brennt, könnt Ihr den Hebel rechts beim Heizofen umstellen und den Abspann bewundern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung Alone in the Dark 3: Abschnitt 9 / Abschnitt 10

Seite 1: Komplettlösung Alone in the Dark 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Alone in the Dark 3

Alone in the Dark 3
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Alone in the Dark 3 (Übersicht)

beobachten  (?