19.November: Komplettlösung Golden Gate Killer

19.November

Die Post des Opfers

Fahren Sie am nächsten Morgen in die Wohnung des Opfers, um die Post zu untersuchen. Gehe Sie in die Küche und sehen Sie dort die Post durch. Sie finden ein paar gesperrte Schecks und VISA Belege von denen sie jeweils eine Schriftprobe durchführen las- sen und diese mit anderen Testergebnissen vergleichen müssen. Die beiden Werbebriefe, die Sie noch finden sind uninteressant. Verlassen Sie danach die Wohnung und fahren Sie zum Friseursalon.

Friseursalon

Sprechen Sie hier rechts mit Denise, der Freundin des Opfers:

  • 1 x Dave ist sehr eifersüchtig (Harry Redmont)
  • 1 x Neueste Freundin des Opfers war Denise (Harry Redmont)
  • 1 x Sally ist im City Club (Harry Redmont)
  • 1 x Dave hatte Konfrontation mit Sally (Harry Redmont)
  • 3 x Deutet an, sie habe ein Verhältnis mit dem Opfer gehabt (Sally Smythe)
  • 2 x Familie des Opfers (Earl Rice)
  • 1 x Opfer liebte Earl abgöttisch
  • 2 x Opfer hatte Konflikte mit Lisa

Fahren Sie nach dem Gespräch zum Club 11. Diesmal treffen Sie die Kellnerin vom 8. November hier an. Fragen Sie sie nach Earls Alibi:

  • 1 x Bestätigt, daß Earl am 8. Nov. im Club 11 war.

Fahren Sie nun wieder ins Büro und verbringen Sie den Rest des Tages damit, noch ein paar Zeugen Ihrer Wahl zu befragen. Um 22:00 Uhr können Sie den Tag dann im Büro beenden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


22.November

Büro

Hören Sie wieder Ihren Anrufbeantworter ab und fahren anschließend noch einmal in den Friseursalon zu Denise um sie nach der Nachricht auf Ihrem Anrufbeantworter zu fragen:

  • 1 x Vater und Sohn schuldeten Tony Geld (Sid Rizzo)

Fahren Sie um 12:00 Uhr wieder ins Büro zurück, da dann die Testergebnisse von der Untersuchung der Post dort eintreffen.

Das Verhör von Earl Rice

Lesen Sie die Untersuchungsergebnisse und sprechen Sie dann einen Verdacht gegen Earl Rice aus. Dazu müssen Sie folgende Indizien in seine Akte übertragen:

Beweise:

  • Telefon: Die Fingerabdrücke auf dem Telefon stimmen mit denen von Earl Rice überein.

Schriftstücke:

  • Auszug Kreditkartenkonto: Die Unterschriften auf den Kassenbelegen der Tankstelle und der Pizzeria stammen von Charles Rice. Die Unterschrift auf dem Kassenbeleg des Juweliergeschäfts wurde von seinen Sohn, Earl Rice, gefälscht.
  • Lebensversicherung: Die Tests ergeben, daß die in der Wohnung der Opfers gefundene...

Zeugen:

  • Opfer wurde zuletzt am 8. Nov. gesehen (Earl Rice)
  • Earl war an diesem Abend im Club Eleven (Earl Rice)
  • Rice schuldete Tony 5000 $ (Sid Rizzo)
  • Vater und Sohn schuldeten Tony Geld (Sid Rizzo)
  • Earl kam um 21:30 (Carlotta Duprow)
  • Earl spielte (Denise Murray)
  • Earl ist ein egozentrischer Opportunist (Denise Murray)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Befragen Sie ihn im Vernehmungsraum über:

  • 1 x Die Unterschriften auf den Kassenbelegen...
  • 1 x Die Tests ergeben, daß die in der Wohnung des Opfers...
  • 1 x Vater und Sohn schuldeten Tony Geld (Sid Rizzo)
  • 1 x Earl kam 21:30 (Carlotta Duprow)
  • 1 x Earl ist ein egozentrischer Opportunist (Denise Murray)

Fahren Sie nach dem Verhör nocheinmal zur Pacific Power um mit Harry Redmont über Earls Aussage zu reden:

  • 1 x Behauptet, sein Vater habe ihm die Kreditkarte geliehen (Earl Rice)

Fahren Sie danach ins Büro zurück um einen Durchsuchungsbefehl für Earls Auto zu beantragen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Durchsuchung von Earls Auto

Um den Durchsuchungsbefehl zu bekommen, müssen Sie in Earls Verdächtigenakte zuerst unter dem Punkt Zeugen die Aussage von Harry Redmont nachtragen: Opfer hat sich einmal geweigert, Earl seine Kreditkarte zu leihen. Wenn Sie nun auf die entsprechende Option in Earls Akte klicken können Sie für das Auto den Durchsuchungsbefehl beantragen. Untersuchen Sie am Auto zuerst die Reifen, von denen Sie einen Abdruck fertigen und diesen vergleichen lassen. Im inneren des Wagens finden Sie auf dem Beifahrersitz einen Plastikbecher und ein Journal. Daran brauchen Sie keine Untersuchungen durchführen zu lassen. Öffnen Sie danach das Handschuhfach und betrachten Sie sich den Türöffner, an dem auch keine Untersuchungen notwendig sind. Auf dem Rücksitz finden Sie noch Kassetten mit klassischer Musik, an denen eine Untersuchung auch Zeitverschwendung ist. Untersuchen Sie zum Schluß noch den Kofferraum. Sie finden dort eine Golfausrüstung. Auch an dieser brauchen Sie keinen Test durchführen zu lassen. Schließlich befinden sich im Kofferraum noch einige Betonfragmente, die Sie auf Chemikalien untersuchen und mit anderen Testergebnissen vergleichen lassen müssen. Danach sind Sie mit der Untersuchung des Autos fertig und können zurück ins Büro fahren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Verhör von Lisa Rice

Hören Sie im Büro Ihren Anrufbeantworter ab, auf dem eine Nachricht von Denise ist. Anschließend sprechen Sie einen Verdacht gegen Lisa Rice aus. Übertragen Sie dazu folgende Indizien in die Akte:

Beweise:

  • Aschenbecher: Die Tests ergaben, daß die Fingerabdrücke auf dem Aschenbecher im Wohnzimmer des Opfers mit denen von Lisa Rice übereinstimmen.

Schriftstücke:

  • Schecks für Girokonto: Scheck Nr. 498, ausgestellt auf Lisa Rice, wurde von 50$ auf 550$ geändert.
  • Lebensversicherung: Die Tests ergaben, daß die in der Wohnung des Opfers gefundene 100.000$...

Zeugen:

  • 8. Nov. (Lisa Rice)
  • Kann sich nicht erinnern, wo sie am 8. Nov. war (Lisa Rice)
  • Vater war Schürzenjäger (Lisa Rice)
  • Opfer hatte Konflikte mit Lisa (Denise Murray)
  • Opfer drohte, Lisa aus dem Testament zu streichen (Denise Murray)

Befragen Sie sie im Verhörraum über:

  • 1 x Scheck Nr. 498, ausgestellt auf Lisa Rice, wurde von 50$ auf 550$ geändert.
  • 1 x Die Tests ergeben, daß die in der Wohnung des Opfers gefundene 100.000$...
  • 2 x 8. Nov. (Lisa Rice)
  • 2 x Vater war Schürzenjäger (Lisa Rice)
  • 1 x Opfer hatte Konflikte mit Lisa (Denise Murray)

Beenden Sie danach das Verhör.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Golden Gate Killer: Die Durchsuchung von Lisas Auto / Die Verhaftung von Earl Rice / Beweise / Motiv

Zurück zu: Komplettlösung Golden Gate Killer: 18.November / Tony Gormiers Verhör

Seite 1: Komplettlösung Golden Gate Killer
Übersicht: alle Komplettlösungen

Golden Gate Killer

Golden Gate Killer
  • Genre:
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: 17.03.1997

Letzte Inhalte zum Spiel

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Golden Gate Killer (Übersicht)

beobachten  (?