Komplettlösung Alundra

Hier führen die beiden Höhlen durch einen Spiegel zusammen, auf beiden Seiten befindet sich ein Schalter sowie eine Tonne. Schnappt Euch die Tonne, geht durch den Spiegel und plaziert Eure Tonne so auf dem Schalter, daß Ihr Spiegelbild auf dem anderen Schalter landet. Der Spiegel zerspringt und der Weg zur Glasbrücke ist frei. Auf der grauen Seite nehmt Ihr nun die Tür unten und drückt den Schalter dahinter: Die drei Statuen am Levelanfang materialisieren sich. Nehmt die Tür unter der Treppe links und aktiviert die fliegenden Plattformen dahinter. Ihr gelangt über die Holzbrücke zu einem Teleporter. Dieser führt Euch zu zwei Schaltern, die Ihr in folgender Reihenfolge drückt: Rechts, links, links, rechts, links, rechts, rechts, links und rechts. Geht nun durch die Halle nach links und betätigt den Schalter dort. Benutzt den Teleporter (nicht den, durch den Ihr gekommen seid!) und betätigt im folgenden Raum den Schalter unten. Kehrt in den Raum mit den beiden Schaltern zurück und betätigt sie in folgender Reihenfolge: Links, rechts, rechts, links, rechts, links, links, rechts und links.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Tür unten führt Euch zu vier Öllampen, die Ihr der Reihe nach anzündet: Oben links, unten links, oben rechts und unten rechts. Sie erlöschen in der gleichen Reihenfolge. Nehmt den Teleporter links. Im nächsten Raum entzündet Ihr die Öllampen in der Reihenfolge oben rechts, unten rechts, oben links und unten links. Krallt Euch den Schlüssel und eilt nach oben zur verschlossenen Tür. Über die Holzbrücke dahinter gelangt Ihr in eine Halle mit fliegenden Plattformen: Geht durch den Ausgang rechts oben. Eilt die Treppe hoch zur Glasbrücke und drückt die Schalter: Zuerst den zweiten (von links), dann den vierten, nun den ersten und schließlich den dritten. Danach betätigt Ihr sie in der entgegengesetzten Reihenfolge: Nummer drei, Nummer eins, Nummer vier und Nummer zwei. Der Spiegel zerspringt und Ihr nehmt die Tür oben. Drückt im nächsten Raum den Schalter rechts, damit sich die Tür links öffnet. Geht hindurch und eilt immer nach unten, bis Ihr zu einem Raum mit vier Schaltern und einem Teleporter in der Mitte gelangt. Beamt Euch in die blaue Höhle, geht einen Raum nach oben und drückt den Schalter rechts. Nehmt den Teleporter oben und drückt den Schalter unterhalb von Euch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Via Teleporter geht's zurück in die blauen Gewölbe zum Teleporter mit den vier Schaltern. Nehmt den Ausgang rechts zum Raum mit dem Speicherplatz. Hüpft nach oben über die Holzbrücke und vermöbelt eine Halle weiter den Murgg. Geht nach oben, über die Brücke, die Treppe hoch und einen Raum weiter zur Glasbrücke. Entzündet die Ölwannen in folgender Reihenfolge: Nummer eins (von links), Nummer drei, Nummer fünf, Nummer zwei und Nummer vier. Mit dem Feuerball entzündet Ihr die Ölwannen auf der anderen Seite des Spiegels und zwar in der entgegengesetzten Reihenfolge: Fünf, drei, eins, vier und zwei. Via Schalter und nach ein paar Kämpfen gelangt Ihr zu zwei Kisten und einem Teleporter: Nehmt Euch die Schätze und ab geht's zum Zwillingsmonster: Habt Ihr einen der beiden besiegt, ist der andere auch dran. In der Zelle unterhaltet Ihr Euch mit dem Jungen und zerstört die Statue oben. Rennt nun zurück nach Inoa. Die Unterwasserhöhle: Inoa steht in Flammen - ab sofort dürft Ihr von der Wahrsagerin keine Hilfe mehr erwarten! Eilt zu Wendells Haus, sprecht mit Bergus und beseitigt die Murggs. Geht zu Beamonts Haus und redet mit allen Anwesenden (auch im Haus!).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


!). Am nächsten Tag eilt Ihr in den Laden: Die Rüstung ist endlich Euer! Sprecht mit Maia, eilt zum Friedhof und unterhaltet Euch mit allen Anwesenden. In der Kirche stellt Ihr Euch Ronan: Zerschlagt seine Steine und vermöbelt ihn. Sprecht mit den Dorfbewohnern vor der Tür und das heilige Schwert gehört Euch! Eilt zu Navas Haus, er hat das letzte Juwel. Durch seinen Keller gelangt Ihr in die Unterwasserhöhle. Eure Aufgabe ist hier, die zwölf Kristallkugeln hinter den drei Türen zu finden und zu erleuchten. Sucht die Treppe mit den Kugeln, anschließend durchforstet Ihr die Höhle. Die Rätsel sind einfach: Wenn Ihr alle zwölf aktiviert habt, geht Ihr die Treppe hoch durch die Tür. Auf Navas Insel krallt Ihr Euch die Kiste, speichert den Spielstand und geht nach links zum Windbuch. Im Haus plaziert Ihr den Zolist-Stein auf dem Sockel und Ihr bekommt das letzte Juwel. Anschließend stellt sich Zorgia zum Kampf! Ihr könnt ihn nur verletzten, wenn er landet. Nach dem Kampf gibt's noch ein paar Tips von Nava, der leider dahinscheidet. Sucht die sieben Altare im nordwestlichen Teil der Weltkarte beim Riesenbaum (geht von der Inoamine aus nach links oben) und plaziert die Juwelen:

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Boden beginnt zu beben und der Teich-Schrein erhebt sich aus der Erde.Der Teich-Schrein: Betretet den Schrein durch das unscheinbare Loch rechts oben. Die Puzzles hier sind wie in der Unterwasserhöhle schnell gelöst: Nutzt im zweiten Raum Euren Bogen, um den Schalter zu betätigen. Räumt alle Monster aus dem Weg, um Türen zu öffnen und Schlüssel zu bergen. Sucht alle Räume nach geheimen Durchgängen ab.Schließlich gelangt Ihr in Melzas Palastgarten, der von geheimen Durchgängen (dunkle Stellen in der Hecke) nur so wimmelt. Hier und im Palast findet Ihr Teleporter, die Euch in den Brunnen von Inoa beamen: Dort könnt Ihr neue Kräuter und Heiltrunks erstehen.Die letzte Schlacht: Nachdem Ihr das Schloß betreten habt, eilt Ihr direkt in den Thronsaal von Melzas. Mit einem Hieb befördert er Euch wieder vor die Tür und sichert das Tor mit sechs Energiesäulen. Ihr müßt nun die sechs Schalter im Schloß finden, um das Tor wieder zu öffnen. Die meisten Rätsel in diesem Palast habt Ihr schon an anderer Stelle gelöst - die Prozeduren sind bekannt und eine detaillierte Lösung nicht notwendig. Nur ein paar Puzzles sind etwas knifflig:

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Alundra: Seite 14

Zurück zu: Komplettlösung Alundra: Seite 12

Seite 1: Komplettlösung Alundra
Übersicht: alle Komplettlösungen

Alundra

Alundra
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Alundra (Übersicht)

beobachten  (?