Game Guide - Seite 4

Benutzt nun die 'Schlüsselkarte L' beim linken Kartenleser. Ihr erhaltet den Hinweis dass dieses Schloss nur funktioniert wenn man beide Karten zeitgleich einsetzt. Ruft daher 'Gail' zu Hilfe und legt so eine versteckte Türe frei. Öffnet das DDK-Schloss dieser Türe (Code: ENERGY) und betretet den 'Simulationsraum'. Holt euch aus der Ecke die 'Pfeile S' und lest das 'Tagebuch eines Forschers'. Neben diesem Tagebuch findet ihr ein Terminal. Bedient dieses und gebt der Reihe nach 'C', 'B' und 'A' ein. Geht zu dem Stuhl gegenüber von 'Gail' und öffnet die rote Box. Ihr findet einen 'Schraubenzieher' darin. Gegenüber dem Stuhl seht ihr an der Wand zwei Tafeln. Die Tafel links ist eine Hinweistafel und die Tafel rechts ist eine Abdeckung. Schraubt diese mit dem Schraubenzieher weg und legt dann die drei Platten so übereinander dass das Ergebnis der Vorlage unten links entspricht. Die Türen sind dann wieder entriegelt. Es findet nun ein Funkverkehr zwischen 'Gail' und 'Rick' statt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Entscheidet euch für 'Rick's' Vorschlag und betretet erneut den 'Simulationsraum'. Geht zu 'Kirk's Computerterminal' in der hinteren Nische. 'Rick' schafft es den Computer dazu zu bringen euch die nötigen Codes kurz anzuzeigen. Da diese per Zufall generiert werden solltet ihr diese Codes mitschreiben und korrekt eingeben. Eilt dann durch die Notfall-Luke und trefft nun auf 'Dr. Kirk' und 'Gail'. Von 'Dr. Kirk' erhaltet ihr eine Karte. Macht euch nun wieder auf den Weg zurück zur 'Steuerzentrale F1'. Öffnet eine der beiden Türen die zum 'Material-Zugang' führen und geht durch die Stahltüre gleich gegenüber in den 'Hilfsgeneratorraum B1'. Steigt hier wieder die Leiter hoch und lauft wieder zurück ins Gebäude. Folgt abermals dem Gang und benutzt wieder den Schacht. Seilt euch gleich bei der nächsten Luke wieder ab und geht diesen Gang wieder vor bis zur nächsten Türe. Betretet nun die 'Steuerzentrale F1' und geht zur Türe gegenüber. Öffnet diese und fahrt mit dem Lift zum 'Funkraum' hoch. Oben angekommen findet ihr 'Null Null Schrot' und in dem Kasten gegenüber des Aufzugs bei der anderen Türe einen 'Antennen-Schlüssel'. Fahrt mit dem Fahrstuhl wieder hinab und durchschreitet erneut die 'Steuerzentrale F1'.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Benutzt erneut den Schacht und geht den langen Weg bis zur nächsten Luke. Lasst euch hinab und benutzt die Türe hinter euch um zum 'Haupteingang' zurückzugelangen. Geht ihr abermals die Stufen hoch und betretet erneut die 'Halle F2' am Ende des Gangs. Lauft gerade durch diesen Raum zur Türe gegenüber und geht dort hinaus. Öffnet die erste Türe rechts und betretet nun den 'Kommunikationsantennen-Raum'. Benutzt bei der Konsole hier den 'Antennen-Schlüssel' um die Antenne auszufahren. Lest euch hier noch die 'Memo eines Funkers' durch und erfahrt hier weitere Codes bzw. woher bereits benutzte Codes stammen. Verlasst dann diesen Raum wieder und seht euch erneut T-Rex gegenüber. Rennt den Balkon entlang bis zur Türe am Ende. Verkriecht euch in die hinterste Ecke und feuert auf das Monster um ihn euch eine zeitlang vom Hals zu halten. 'Rick' kann kurz darauf die Türe entriegeln und Regina kann sich nun in den 'Funkraum' retten und einen Funkspruch absetzen. Benutzt wieder den Aufzug und geht erneut durch die 'Steuerzentrale F1' in den Gang. Steigt wieder den Schacht hoch und nehmt die weiter entfernte Luke um wieder hinabzusteigen. Benutzt wieder die Türe hinter euch um zum 'Haupteingang' zu gelangen. Verlasst hier das Gebäude durch die Türe rechts und geht wieder zu der Leiche.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Hier ist auch der 'Zugang zum Heliport'. Geht hindurch und betretet am Ende des Gangs rechts die Türe zum 'Flugzeug-Hangar'. Geht hier die Leiter hoch und lauft die Ballustrade bis ans Ende durch. Hier findet ihr eine 'Granaten-Pistole' und 'Granaten'. Steigt die Leiter wieder hinab und schiebt die Kisten so hin dass ihr zum anderen Ende des Raumes durchgehen könnt. Solltet ihr euch vertan haben müsst ihr die Halle verlassen und erneut betreten um nochmal beginnen zu können.

Wenn der Durchgang nun frei ist gelangt ihr so zur Türe die zum 'Heliport' führt. Bevor ihr durchgeht solltet ihr noch die 'Granaten' rechts neben der Türe mitnehmen. Geht dann hinaus auf den 'Heliport' und trefft hier auf 'Dr. Kirk' und 'Rick'. Der T-Rex wird nun erneut angreifen! Rennt immer um den brennenden Helicopter herum bis 'Rick' es geschafft hat den Aufzug nach unten in Betrieb zu nehmen. Wenn er dies geschafft hat wird er euch zurufen. Eilt dann in den Aufzug hinein und fahrt hinab. Folgt unten angekommen dem Gang und geht dort dann in eine hellere Nische rechts (aus eurer Sicht) hinein. Hier ist eine Türe die zum 'Materiallager' führt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Betretet das Lager und nehmt den 'Ausführungspaß' neben der Leiche mit. Durchsucht die Leiche und findet weitere 'Betäubung'. Lest dann noch die 'Notiz des Toten' (unbedingt! da sonst 'Rick' nie fertig wird mit der Aufzugsreparatur!) und verlasst diesen Raum wieder. Geht den Gang bis ans Ende und gelangt so zum 'Verbindungsfahrstuhl Nr. 1'. Am Ende gelangt ihr so zum 'Durchführungsraum B3'. Geht nun in den 'Hilfsgenerator-Raum B3' (rechts von großen Tor durch welches ihr gekommen seid) und holt euch hier eine Batterie. Kehrt zurück und gebt diese Batterie Rick. Geht nun zur Türe gegenüber des Eingangstores. Durch diese gelangt ihr in die 'Steuerzentrale B3'. Hier findet ihr einen 'Multipler' und zwei 'B3 Krankarten'. Verlasst diesen Raum dann durch die andere Türe und betretet das 'Waffenlager'.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Game Guide: Seite 5

Zurück zu: Game Guide: Seite 3

Seite 1: Game Guide
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Dino Crisis (8 Themen)

Dino Crisis

Dino Crisis
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6-_4Uoo_7Y4 Stellt euch vor ihr seid der größte Star auf Youtube und (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dino Crisis (Übersicht)

beobachten  (?