Der Wächter des Semerket: Komplettlösung Tomb Raider 4

Am Ende der Treppen öffnet sich ein steinernes Tor, im Raum dahinter wendet ihr euch nach links und hüpft ins Loch im Boden. Sprintet los, und springt zur Stange. Der Raum mit den Spiegeln hat links hinten einen Ausgang, der zu einer weiteren Stange führt. Über die gelangt ihr nach oben zu einem weiteren Rätsel. Schiebt die Figuren auf die Felder mit der entsprechenden Farbe. Sobald alle drei Lichter aus sind, öffnet sich ein Loch unter dem Sarkophag im Stockwerk unter euch. Springt hinunter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Wächter des Semerket

Rechts hinter dem Grab findet Lara ein Loch, durch das sie in einen Gang mit rotierenden Klingen rutscht. Mit einer Rolle im richtigen Moment kann sie unverletzt die Falle passieren. Über die Schräge gleitet sie nun in einen Raum mit einer Karte. Sie wendet sich nach links und klettert in die Höhle. Die Nische rechts führt in ein Zimmer, dessen Ausgang sich durch das Rad öffnen läßt. Rennt schnell über die Galerie, sonst werdet ihr das Opfer heimtückischer Bodenmesser. Mit einem Sprung kommt ihr nun auf eine Plattform mit Podest. Darauf steht 'Der goldene Vraeus'. Nun gleitet ihr nach unten und springt über die Löcher nach Süden zur Leiter in der Höhle. Oben angekommen, geht es durch die Nische wieder zurück in den Kartenraum. An der südlichen Wand setzt Lara ihre neueste Errungenschaft in das Siegel ein. Dann springt sie auf den Tisch und nimmt den Schlüssel. Der öffnet über ein Schloß in der Ostwand eine Falltür, durch die man eine Rutschbahn erreicht. Danach hält sich Lara rechts.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Bei mir funktioniert es nicht die tür ist zu schnell zu

24. September 2008 um 10:59 von Alistor


Rennt links um die Ecke, bis ihr an einen Hebel kommt, mit dem ihr das Tor öffnet. Bleibt dem Stier fern, und folgt dem Gang bis zum Ende. Im kleinen Zimmer findet ihr ein Loch mit einer Fackel in der Wand. Setzt die an einem der Wandlichter in Brand, und rennt wieder ins Zimmer mit dem Loch zurück. Wenn ihr alle Wandlichter anzündet, öffnet sich ein Geheimraum. Lauft zu der Stelle zurück, wo das kleine Medi-Kit am Boden lag. Über die Affenschaukel an der Decke kommt ihr in eine Nische mit einem Secret. Wieder zurück im großen Gang, müßt ihr den Bullen dazu bewegen, das Tor im Westen aufzustoßen, indem ihr euch davorstellt und im letzten Moment zur Seite springt. Im nächsten Saal bringt ihr das Vieh auf die gleiche Weise dazu, die drei Schalter mit den Augen zu drücken. Rennt durch das rechte der beiden westlichen Tore, und klettert über die Leiter auf die Galerie. Links findet eure Heldin ein weiteres Secret. Das linke Tor führt direkt in den nächsten Level.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Wüstenbahn

Lara öffnet mit dem Hebel die Tür und springt auf den nächsten Wagen. Sie läuft über die Waggons, bis zu dem flachen mit der hohen Ladung. An dem kommt sie nur vorbei, indem sie rückwärts an einer Seite herunterspringt und ans andere Ende hangelt. Am Ende des letzten Anhängers läßt sie sich herab und steigt in den Geheimraum ein. Über die Leiter am Heck kommt sie wieder nach oben, läuft auf die rechte Seite und läßt sich wieder herunterhängen. Durch die Nische geht's hinein, wo sie das Stemmeisen einsteckt. Damit betätigt sie den Hebel und läuft dann durch die offene Tür wieder vor bis zum dritten Wagen. Drinnen findet Lara eine beschädigte Kiste, die sie per Eisen aufstemmt. Nun wieder zurück bis ganz nach vorne. Dort ist ein weiteres Secret in einer Kiste versteckt. Nachdem Lara auch den zweiten Mechanismus mit dem Stemmeisen aktiviert hat, werden die übrigen Waggons abgehängt, und unsere Heldin kommt in Alexandria an.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Alexandria

Auf dem Marktplatz mit dem Brunnen in der Mitte geht ihr in das Haus mit den Rundbögen. Oben erwartet euch Jean-Pierre. Nach dem Gespräch sammelt ihr alle Gegenstände auf dem Podest nahe der Treppe ein und marschiert dann auf den Balkon. Springt links auf die Brüstung des anderen Hauses und von dort nach rechts zum Dach der Bibliothek. Wenn ihr um die Ecke hangelt, könnt ihr euch an den Hebel direkt unter euch fallen lassen. Der öffnet einen Geheimraum im Inneren des Gebäudes. Holt euch die versteckten Extras, und biegt anschließend in den Weg links der Bibliothek ein. An dessen Ende links herum findet ihr einen dunklen Gang, der zu den 'Küstenruinen' führt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Tomb Raider 4: Küstenruinen / Katakomben

Zurück zu: Komplettlösung Tomb Raider 4: Halle des Hypostyles / Der Geheiligte See / Grab des Semerket

Seite 1: Komplettlösung Tomb Raider 4
Übersicht: alle Komplettlösungen

Tomb Raider 4

Tomb Raider 4 - The Last Revelation 80
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

War of Crown: Neues Strategie-Rollenspiel für Smartphones veröffentlicht

War of Crown: Neues Strategie-Rollenspiel für Smartphones veröffentlicht

Publisher Gamevil und Entwickler Asone Games veröffentlichen heute das Strategie-Rollenspiel War of Crown für (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tomb Raider 4 (Übersicht)

beobachten  (?