Komplettlösung Tenchu 2 Stealth Assassins

Geht rechts rüber, dann den Tunnel entlang und erledigt den Wachsoldaten, der sich hier herumtreibt. Setzt euren Kletterhaken ein, um über die kleine Grube zu kommen und erledigt das feuerspeiende Monster. Krallt euch den Heiltrank, der sich hinten links befindet. Kehrt wieder um und laßt euch in die kleine Grube falle. Geht rechts rüber, dann geradeaus weiter und tötet das Monster. Setzt euren Weg fort, bis ihr rechts Lava seht. Killt den Bogenschützen und folgt dem Lavastrom. Rechts seht ihr einen riesigen Lavastrom, der aus der Höhe stürzt und Rauchschwaden entwickelt. Geht immer geradeaus weiter, paßt aber auf den Wachposten auf. Geht in die dritte Passage auf der linken Seite, folgt dem Tunnel und biegt bei der ersten Gelegenheit rechts ab. Springt über die Lava. Geht links rüber und dann geradeaus eine Rampe hinunter. Erledigt die beiden Feinde, die hier Wache halten. Geht die enge Straße entlang und überquert die Lava mit Hilfeeures Kletterhakens.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nehmt euch vor dem Bogenschützen in acht. Wenn ihr die Lava hinter euch gebracht habt, laßt ihr euch in die kleine Grube fallen. Unten angekommen, schnappt ihr euch den Heiltrank auf der linken Seite und geht anschließend die Rampe hinunter. Setzt euren Kletterhaken ein, um die Lava zu überqueren und schlagt die rechte Passage ein. Tretet in den Saal ein und springt in die kleine Grube. Endlich steht ihr vor dem Schurken Mei-Oh ! Seine Kampftechnik ist überall gefürchtet. Er hat ein großes Schwert und bombardiert euch mit fürchterlichen Blitzen. Auch kann er von einem Moment auf den anderen aus eurem Blickfeld verschwinden und plötzlich hinter euch stehen und euch rücklings erdolchen. Bei jedem Blitz, der euch trifft, verliert ihr 30 Punkte auf eurem Lebensenergiebalken. Sollte Mei-Oh diese Technik einsetzen, dann müßt ihr ganz nah an ihn heran und mit eurem Säbel auf ihn einschlagen. Setzt auch Rauchbomben ein, damit er nichts mehr sieht und versetzt ihm immer tödlichere Hiebe

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sollte er auf Distanz gehen, bombardiert ihr ihn mit Granaten. Sobald er verschwindet, müßt ihr zurücktreten und in die Defensive gehen. Dadurch kann er euch nicht erreichen. Schließlich wird euer Säbel Mei-Oh endgültig ins Jenseits befördern. Dank eures Mutes findet ihr die Prinzessin heil wieder. Aber eure Wiedersehenfreude wird nur von kurzer Dauer sein: Mei-Ohs Universum beginnt unter euren Füßen zusammenzubrechen und ihr müßt den Ort so schnell wie möglich verlassen, denn sonst stürzt alles über euch ein. Trotz eurer Schnelligkeit und eurer Geschicklichkeit ist dies keine einfache Sache, denn ein riesiger Felsen blockiert den Ausgang des Tempels. Ohne auch nur eine Sekunde zu zögern, sammelt ihr all eure Kräfte und hebt den Felsen an, so daß Prinzessin Kiko fliehen kann. Dank eurer selbstlosen Heldentat kann ein verzweifelter Vater seine Tochter wieder in die Arme schließen. Doch der Preis dafür ist hoch, denn ihr selbst werdet diese ehrenvolle Tat nicht überleben. Ihr werdet zur Legende und niemand wird jemals den Namen des großen Ninjas Rikimaru vergessen !

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung Tenchu 2 Stealth Assassins: Level 10

Seite 1: Komplettlösung Tenchu 2 Stealth Assassins
Übersicht: alle Komplettlösungen

Tenchu 2 Stealth Assassins

Tenchu 2 Stealth Assassins
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Während der am Samstag mit einem Live-Stream gestarteten Veranstaltung "PlayStation Experience" hat das Entwickler (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

beobachten  (?