Mission 7 - Sag meinem kleinen Freund ' Hallo': Komplettlösung Hitman - Codename 47

Ansicht vergrössern!

Diese Lösung hat allerdings den Nachteil, dass Sie zur Aufnahme des Schweines Ihr Gewehr vorerst aufgeben müssen, da Sie nur eines von beiden gleichzeitig tragen können.

Allerdings finden Sie auf dem Weg zu den Schweinen in einer der Ruinen, welche von zwei Wachen belagert wird, ein Schnellfeuergewehr nebst üppiger Munition.

Dazu müssen Sie sich in das Loch in der Tempelruine fallen lassen. Es wird Ihnen dabei nichts passieren und ein Ausgang ist auch in dem Loch vorhanden. Die Wachen werden allerdings auf Sie feuern, da die Waffe nicht zu Ihrem Outfit passt.

Also eine gute Gelegenheit, das neue Spielzeug gleich mal zu testen. Falls Sie diesen Weg wählen sollten, beschaffen Sie sich die der Waffe entsprechende Kleidung für die nächste Mission oder holen Sie sich nach der Fütterung Ihre alte Waffe wieder. Die Munition der Waffe im Loch, sollten Sie aber in jedem Fall nehmen.

Oder als letzte Möglichkeit können Sie einen toten Soldaten auf den Altar zerren, was aber schwierig ist, da der Jaguar ausgesprochen schnell ist. Sollten Sie sich für diese Methode entscheiden, ist zu überlegen, ob Sie nicht einen Indianer als Köder benutzen, da die Soldaten weiter entfernt sind.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 7 - Sag meinem kleinen Freund ' Hallo'

Ausrüstung: Kompass, Fernglas, M60, Pistole, Schutzweste

Sie können sich wieder gefahrlos bewegen, da sie immer noch dieselben Klamotten anhaben. Sie gehen also in das Haus des Drogenbarons und erschießen die beiden Wachen vor der Tür. Es werden noch ca. 10 Wachen angerannt kommen, die Sie alle am besten mit Kopfschüssen erledigen. Oben im Haus hinter der Doppeltür treffen Sie auf Ihr Zielobjekt, welches schwer bewaffnet ist.

Am besten benutzen Sie das Maschinengewehr, wobei Sie darauf achten sollten, dass das Magazin voll ist. Der Drogenbaron kann nämlich eine Menge einstecken. Einfach sofort draufhalten und nach ungefähr dem sechsten Spruch von ihm ist Ende. Die Bombe auf dem Schreibtisch stecken Sie noch schnell ein.

In einem der Zimmer oben führt noch eine Leiter rauf ins Dachgeschoss, wo ein Soldat steht, dessen Kleider Sie gut gebrauchen können, da man da oben seine Leiche so schnell nicht finden wird. Nun geht es ab ins Drogenlabor, welches unter der Erde in einem kleinen eingezäunten Bereich mit Schranke innerhalb der Basis liegt. Sie nehmen den rechten Eingang, da dieser nur von drei Leuten bewacht wird.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Noch schlechter kann man es nicht machen...

08. September 2012 um 12:51 von Stronger97 melden


Erschießen Sie die beiden und gehen Sie in das Labor, wo Sie alle anstürmenden Wachen erledigen. Wenn keiner mehr kommt, bringen Sie die Bombe an einer der Holzkisten an und wechseln nochmals die Kleidung. Das Flugzeug steht direkt hinter dem Haus des Drogenbarons in einer Halle. Nun müssen Sie nur noch die drei Wachen vor der Halle ausschalten, das Drogenlabor per Fernzünder in die Luft jagen und in das Flugzeug einsteigen.

Auch hier gibt es wieder eine Alternative: Auf dem mittlerem Wachturm im Westen des Camps gibt es ein Scharfschützengewehr, mit dessen Hilfe Sie den Drogenbaron relativ leicht vom Wachturm links von seinem Haus aus erledigen können. Nachteil: Sie müssen alle Soldaten, die Sie mit dem Gewehr in der Hand sehen, erledigen.

Vorteil: Sie müssen sich nicht die dämlichen Sprüche Ihrer Zielperson anhören und müssen nicht die Wachen im Haus erledigen. Vorausetzung ist natürlich, dass Sie das Gewehr fallen lassen, bevor Sie die Bombe holen. Der Rest folgt wie oben beschrieben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 8 - Traditionen des Handelns

Ausrüstung: Klaviersaite, Schutzweste

Um die Zimmernummer des Opfers zu erfahren, sprechen Sie einfach mit dem Mann von der Rezeption oder aber Sie befragen einen der jungen Männer vom Zimmer-Service. Dies ist aber nicht so wichtig, da die Zielperson immer die Zimmernummer 202 hat. Gehen Sie geradeaus in die Sauna und ziehen Sie sich in der rechten Kabine um.

Dann geht es durch das Schwimmbad ab in die Sauna, rechts durch die Tür, wo der Zahnarzt sitzt. Er erzählt Ihnen von seinem Herzleiden, woraufhin Sie im Raum vor der Sauna die Temperatur ein wenig erhöhen, um ihm Gutes zu tun. Der Zahnarzt weiß das nicht zu schätzen und stirbt einfach.

Nehmen Sie die Karte für den Röntgenraum an sich und ziehen Sie sich in der Umkleide wieder normal an. Gehen Sie die Treppe rauf und dann rechts und warten Sie, bis jemand vom Zimmer-Service einen Raum aufschließt. Nehmen Sie den Generalschlüssel an sich, den er von außen an der Tür hängen gelassen hat und begeben Sie sich in einen der Personalräume, wo Sie sich als Zimmer-Service verkleiden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


So verkleidet gehen sie in Zimmer 201, das sich rechts von dem Ihrer Zielperson befindet. Klettern Sie auf den Balkon Ihrer Zielperson nach links, wenn der Leibwächter den Balkon verlässt und erwürgen Sie ihn. Ziehen Sie seine Sachen an und stecken sie alles, was auf dem Tisch liegt ein. Nun strangulieren Sie noch den Leibwächter vor der Zimmertür und schleifen ihn ins Zimmer.

Nachdem Sie die Zielperson ausgeschaltet haben, praktischerweise ebenfalls mit der Klaviersaite, schleifen Sie beide Leibwächter ins Bad, wo sie niemand finden wird. Schnappen Sie sich den Bombenkoffer und hängen Sie beim Verlassen des Zimmers noch das 'Bitte nicht stören' Schild von außen an die Tür, was den Zimmer-Service vom Betreten des Raums abhält.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Hitman - Codename 47: Mission 9 - Das Paradies der Waffenschmuggler / Mission 10 - Plutonium auf Abwegen

Zurück zu: Komplettlösung Hitman - Codename 47: Mission 5 - Die Suche nach dem U'wa-Stamm / Mission 6 - Der Dschungel-Gott

Seite 1: Komplettlösung Hitman - Codename 47
Übersicht: alle Komplettlösungen

Hitman - Codename 47

Hitman - Codename 47 80
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hitman - Codename 47 (Übersicht)

beobachten  (?