Der 6. Kreis der Magie: Komplettlösung Gothic

Das Schwert auf dem Sarkophag ist sehr wichtig, also vergesst es nicht. Von innen sind die Stacheln nicht ganz so schnell wie von außen, aber ihr könnt den Raum auch wieder durch das Fenster verlassen! Geht nun wieder über den schmalen Steg zurück zu dem Graben. Geht nicht das Risiko mit dem Stachelgang ein und springt nach unten in den Seitenstollen, den ihr sicher schon bemerkt habt (links). Ihr findet, außer den vier Crawlern, ein Tagebuch indem von dem Schwert die Rede ist, das ihr gerade gefunden habt.

Wenn ihr dem Gang bis zum Ende folgt, findet ihr einige Crawlereier und noch einiges andere. Klettert jetzt wieder in den Graben und folgt ihm in die andere Richtung. Ihr kommt beim ersten Lavasee heraus. Springt auf die Plattform im See und betätigt den Schalter. Es geht abwärts in einen Raum mit Wasser auf dem Boden, folgt dem Gang und betätigt die Schalter, welche sich links und rechts vom Felsblock befinden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Gothic schon gesehen?

Lasst euch nicht von den plötzlich auftauchenden Crawlern überraschen! Durch die Einspielung wisst ihr, dass nun die Gitter oben offen sind und das noch zwei niedere Dämonen im Raum dahinter aufgetaucht sind. Um wieder nach oben zu kommen, drückt den Schalter an der Wand des vorderen Raumes. Die Säule mit dem Blockschalter kommt nach unten. Stellt euch schnell darauf und greift nach dem Schalter.

Haltet ihn fest, bis ihr oben seid, denn sonst fallt ihr wieder hinunter (durch die Säule)! Geht also wieder nach oben und schaut in den kleinen Raum rechts. Dort findet ihr, außer ein paar Tränken, auch die fast stärkste Zweihandwaffe im ganzen Spiel, die „Trollfaust“! Nun solltet ihr noch von draußen aus die Dämonen mit dem Kugelblitz erledigen und die Räume links und rechts absuchen.

Etwas weiter erwartet euch noch ein Templer, seid also auf der Hut!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hinter der Brücke, im nächsten sehr großen Raum, erwartet euch der fünfte untote Schamane, Grash-Varrag-Urshat! Geht auf ihn zu bis er reagiert. Er spricht mit euch, greift aber nicht an! Lasst ihn in Ruhe, denn das Schwert, was ich vorhin beim vierten Schamanen gefunden habt, ist die einzige Waffe die ihm schaden kann. Leider könnt ihr sie noch nicht benutzen! Geht also wieder hinaus aus dem Tempel.

Sei aber vorsichtig, es haben sich inzwischen wieder einige Tempelwächter, Skelette, Skelettmagier und Crawler eingefunden, die den Rückweg versperren. Leider müsst ihr bis zum Eingangsgitter zurück, da innerhalb des Tempels keine Teleportrune funktioniert! Wenn ihr am Eingang angekommen seid, teleportiert euch am Besten gleich zu Xardas und zeigt ihm das Schwert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Er erklärt euch, dass dieses Schwert „Uriziel“ heißt und eine sehr mächtige Waffe ist, aber es hat keine magische Energie mehr. Die einzige Möglichkeit es wieder aufzuladen besteht darin, den Erzhaufen der Wassermagier dafür zu benutzen. Allerdings braucht ihr dafür eine Formel und einen Magier, der diese spricht, während ihr das Schwert in den Erzhaufen haltet! Xardas sagt das er diese Formel herstellen kann, aber etwas Zeit dafür braucht.

Sagt ihm auch, dass ihr eine bessere Rüstung sucht. Er gibt euch daraufhin einen Schlüssel und schickt euch in seinen alten Turm, den er nach einem Erdbeben verlassen hat. Ihr habt diesen Turm schon gesehen, er steht im See nahe dem alten Kastell.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der 6. Kreis der Magie

Um dorthin zu kommen, teleportiert ihr euch am Besten zum Sumpflager und geht den Weg, am alten Kastell vorbei, hinunter. Wenn ihr am See angekommen seid, schwimmt hinüber und taucht durch. Jetzt solltet ihr wieder die Rune 'Untote vernichten' aktivieren, denn es erwarten euch vier Skelette und insgesamt 16 Zombies, also frisch ans Werk! Ihr findet in den Truhen, neben einigen nützlichen Dingen, eine antike Erzrüstung, bis dahin die stärkste Rüstung im Spiel und eine Teleportrune zu den Feuermagiern!

Nun geht es per Teleport wieder zu Xardas. Er hat die Formel inzwischen fertig und bemerkt ganz nebenbei, dass ihr die Rüstung tragt (das tut ihr doch, oder?). Auf eure Bemerkung hin, dass ihr als Magier ein Schwert nicht so gut führen könnt, sagt er das es noch eine andere Möglichkeit gibt, aber das Schwert dazu erst einmal aufgeladen werden muss.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Gothic: 6. Kapitel - Der Schläfertempel

Zurück zu: Komplettlösung Gothic: Gegner, Gegner, Gegner

Seite 1: Komplettlösung Gothic
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Gothic (7 Themen)

Gothic

Gothic spieletipps meint: Ein Rollenspiel, das mutig Klischees demontiert und dennoch unverkennbar Fantasy ist. Schräge Charaktere, viele neue Ideen, Monster und Abenteuer. Grandios! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic (Übersicht)

beobachten  (?