Level 7 - Ursul-Gärten: Komplettlösung Serious Sam 2

Wenn du willst, kannst du auf dem Weg nach oben durch die Öffnungen in den Felsen springen, um eine Giga-Gesundheit oder den Raketenwerfer zu bekommen. Pass aber auf den Machinegun-Typen auf, der auf einem Vorsprung steht (hier sind Raketen am besten zur Eliminierung geeignet). Oben angekommen, wiederholt sich das ganze Spielchen: nachdem du die Lunte angezündet hast, pflanzt du dich hinters Geschütz und holst sowohl die Jet-Commander vom Himmel, als auch die Albinos, die durch die neu gesprengte Öffnung herein kommen. Ist dies erledigt, läufst du über den Steg in den nächsten Raum. Dort veranstaltest du, nachdem du die Serious-Damage vom Mittelblock aufgenommen hast, ein gehöriges Massaker, und hast du dies überstanden, kannst du durch die Tür das Level verlassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Level 7 - Ursul-Gärten

Ähnlich wie in den Levels davor solltest du sogleich das Geschütz, das sich rechts von dir befindet, besetzen. Gleich darauf erscheinen etliche Gegner, die es abzuballern gilt. Am besten auf Dauerfeuer schalten, umherschwenken und gut zielen. Danach ist es ratsam, abzusteigen und nach links zu gehen, und sich an der Mauer entlang stehlen. Vergiss nicht, das kleine weinende Samba-Kind, das von einem Primitiven bewacht wird, zu befreien (gibt dir ein Extra-Leben dafür). Und siehe da - du findest zwei kleine Flugobjekte, die sich als sehr nützlich erweisen. Krall dir eins, schwing dich hinein und flieg los. Schieß alle Hubschrauber und Gegner ab, die auftauchen und sammle alles ein, was an Goodies so herumliegt. Flieg, wenn der Platz gesäubert ist, zu dem großen Tor rechts hinten. Allerdings musst du feststellen, dass es zugesperrt ist. Steig wieder in dein Ufo, dreh dich nach rechts und flieg beim ersten Haus wieder links - in einer Ecke ist der Herzschlüssel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gleichzeitig tauchen hinter dir Monster auf - besteige wieder dein Fluggerät und schieß dir den Weg frei. Nun kannst du durch die Tür gehen, doch Vorsicht - hinter ihr befindet sich ein raketenschießendes Monster, das du mit gezielten Schüssen abknallst. Dann gehst du einen der beiden Aufgänge nach oben und betrittst durch eine Steintür den nächsten Abschnitt. Dort eliminierst du am besten sofort den Albino und versuchst, den Football-Viechern auszuweichen. Anschließend gehst du durch einen der Steinbögen (am besten den rechten, dann findest du unter einem Dach noch ein paar Ausrüstungsgegenstände) und triffst wieder auf eine Vielzahl Gegner. Pass auf die Raketenwerferstellungen auf, die sich auf den Dächern befinden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Durchquere diesen Abschnitt und geh durch die Tür. Interessant, ein Stachelraum. Hüpf mit Anlauf von Insel zu Insel und lauf die Treppe nach oben. Vor dir öffnet sich ein weiterer Abschnitt, auf dem sich viele Gegner tummeln. Knall alles ab und geh vorsichtig durch den Bogen in Richtung Brunnen. Kurz davor biegst du nach links ab und durchsuchst die Gegend: in einer kleine Ecke befindet sich eine Rüstung. Dann gehst du durch den Torbogen und wendest dich nach links. Lauf bis ganz nach hinten und schieß mit dem Raketenwerfer die plötzlich auftauchenden Raketenstellungen und den Hubschrauber ab. Krall dir die 5000-Punkte-Kiste und wirf einen schönen Korb - dafür bekommst du die Megawumme schlechthin. Danach holst du dir die netten Sachen vom Schamanen ab, die er hinterlassen hat. Sogleich erscheinen zwei Hubschrauber, schieß sie einfach ab.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Lauf dann unter dem Viadukt hindurch. Klar, dass wieder Feinde auftauchen. Jetzt hast du zwei Möglichkeiten: entweder stellst du dich den Mistviechern von Mann zu Mann, oder du machst Folgendes: renn bis ganz nach hinten durch, sack den Goldsack ein und siehe da - es erscheint ein kleines Ufo. Schwing dich hinein, und dann kannst du viel schneller und schmerzloser die ganzen Monster aus dem Weg räumen. Nach getaner Arbeit folgst du dem Schamanen in das Gebäude, wo du einige Plattformen nach oben jumpen musst. Oben angekommen, öffnet sich vor dir die Tür und du betrittst eine großen Hof. Dort musst du "nur" vier Bananen (jeweils an den vier Eckpunkten des Hofes versteckt) finden und jede Menge Gegner abschlachten - doch das ist für dich selbstverständlich kein Problem. Pass lediglich auf die vielen Raketenstellungen und die gut zielenden Hubschrauber auf. Nachdem du auch diese Aufgabe erledigt hast, gehe durch die offene Tür.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Serious Sam 2: Level 8 - Kwongo / Episode Magnor - Level 1 - Toter Wald (ein sehr sc / Level 2 - Verlassenes Lager

Zurück zu: Komplettlösung Serious Sam 2: Level 6 - Kukulele-Gefängnis

Seite 1: Komplettlösung Serious Sam 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Serious Sam 2 (9 Themen)

Serious Sam 2

Serious Sam 2 80
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

Laut dem Nintendo-Grafiker Satoru Takizawa hätte es beinahe nie ein The Legend of Zelda - Twilight Princess gegebe (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Serious Sam 2 (Übersicht)

beobachten  (?