Nach dem Kampf gegen Ochu: Komplettlösung FF X

Nach dem Kampf gegen Ochu

Nachdem ihr Lord Ochu erledigt habt, geht eine kurze Strecke nach Süden, wo ihr die Crusader auf einer Brücke findet. Hier erhaltet ihr als Dankeschön für die Beseitigung ein Elixier. Wenn ihr wollt, könnt ihr die Leute noch ein wenig trainieren. Vielleicht Lulu in den Overdrive Mode bringen. Ansonsten nehmt den vorhin beschriebenen Weg zum Ausgang.

Ihr landet nun am Fuß einer langen Treppe, die auf einen Berg führt. Auf halbem Wege gibt es einen großen Platz. Nach der Szene mit dem Wettlauf auf die Treppe, geht zum Speicherpunkt speichert ab, denn gleich steht wieder ein Bosskampf an.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu FF X schon gesehen?

Bossgegner: Sinspawn Geneaux

Boss: Sinspawn Geneaux
HP: 3000 (Körper), 400 (Tentakel)
AP: 48
Schwächen: Feuer
Stehlen: -
Hinterlässt: 2x Power Sphere / 3x Power Sphere (Körper)
Extras: Piercing, Dark Touch, Dark Ward
Geld: 300 Gil

Dieser Kampf ist einfacher als der gegen Lord Ochu. Am besten beginnt ihr den Kampf mit Tidus, Lulu und Wakka. Sinspawn Geneaux wird sich hinter seinem dicken Panzer verschanzen, rechts und links schräg hinter euch befinden sich seine zwei Tentakel.

Jeder direkte Angriff mit einer Waffe gegen den Körper von Geneaux ist im Prinzip sinnlos. Die einzige Ausnahme ist unter Umständen Kimahri, wenn dieser eine Waffe mit der Eigenschaft Piercing hat, da diese den Panzer durchdringen kann. Ansonsten wendet erst mal mit Tidus 'Haste' auf Lulu an, dann lasst ihn mit seiner Waffe und sie mit ihrem Feuerzauber die Tentakel angreifen, einen nach dem anderen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kampf gegen Geneaux: Taktik

Ansicht vergrössern!

Wendet den Feuerzauber noch nicht auf den Körper direkt an. Dieser ist zwar theoretisch empfindlich dagegen, aber solange Geneaux die Tentakel hat, absorbieren sie einfach die Energie. Erledigt die Tentakel so schnell wie möglich, da Geneaux nach einer gewissen Zeit in seinem Panzer immer mit 'Sigh' angreift, dessen grünes Gas die ganze Truppe schädigt.

Sind die Tentakel erledigt, ändert der Boss seine Strategie und verlässt seinen Panzer. Benutzt hier sofort Wakka und seine 'Silence Attack', um zu verhindern, dass der Gegner seinen Wasserzauber einsetzen kann. Besonders leicht ist es nun, wenn Lulu im Overdrive Modus sein sollte. Einmal Fury mit ihr angewendet und oft genug den rechten Analogstick rotiert, sollte der Gegner schnell abdanken.

Ansonsten greift ihn mit Feuer, Aeons oder was ihr sonst noch so zu bieten habt an und gebt Geneaux den Rest. Nun geht die Stufen weiter hoch zum Tempel.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das is etwas komplexere methode gegen ihn, Ich hab einfach Valfaris Beschworen und mit ihm die tentakel angegriffen, die angriffe der Tentakel gingen meist daneben und Gas vom Boss machte nur 100 schaden. Dann als Ekstase voll war hab ich Solar Strahl benutzt worauf beide Tentakel weg waren und Boss dann aus seinem Panzer rausgekrochen is, dannach musste ich nur noch mit Valfaris Schwarzemagie Feuer 2x einsetzen und tot war der Die Gruppe erlitt keinen schaden. Aber trotzdem gute guide

08. August 2014 um 19:41 von X-E-Qt-R melden


Der Tempel von Kilika

Gleich zu Beginn seht ihr eine Diskussion zwischen Wakka und Lulu. Wakka stellt eine Theorie auf, dass Sin Tidus 1000 Jahre in die Zukunft transferiert hat. Er meint, auch Tidus hätte Talent im Kampf. Lulu kann es nicht glauben: Sie glaubt, dass Wakka sich einreden will, sein Bruder Chapppu wäre aufgrund eines ähnlichen Effekts möglicherweise noch am Leben. Tidus spielt inzwischen mit dem Gedanken, Guardian zu werden.

Wenn ihr oben angekommen seid und versucht, den Tempel zu betreten, kommen euch einige Angehörige der Blitzballmannschaft aus Luca entgegen, die gleich versuchen, sich über die Loser-Mannschaft aus Besaid lustig zu machen. Geht nach diesem nicht sehr netten Gespräch in den Tempel. Hier hat Wakka angefangen zu beten.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Begegnung mit der Summonerin Dona

Am besten ihr betet auch wieder eine Runde. Kurz darauf sollte euch die Summonerin Dona begegnen, die in punkto Gemeinheit den Blitzballspielern aus Luca von vorhin in nichts nachsteht. Nachdem Dona und ihr Guardian den Platz verlassen haben, wird es Zeit für Yunas zweite Prüfung. Geht die Stufen nach oben.

Hier seht ihr nun eine Szene, in der Yuna und ihre Guardians eine Schwebeplattform betreten, Tidus aber nicht mitkommen darf. Nun müsst ihr warten, bis die Plattform wieder nach oben geht. Wenn ihr nun versucht, zur Plattform zu gehen, kommen euch Dona und ihr Guardian entgegen. Diese machen sich mit euch einen Spaß und der Guardian stößt euch auf die Plattform, so dass ihr unfreiwillig am Eingang zu den Hallen der Prüfungen landet. Geht durch die Tür im Norden.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Komplettlösung FF X: Kilika, Hallen der Prüfungen / In den Hallen der Prüfungen von Kilika / Letztes Rätsel in der zweiten Halle der Prüfungen / Die Kammer des Fayth / Das große Blitzball-Turnier

Zurück zu: Komplettlösung FF X: Die Kilika-Wälder / In den Kilika-Wäldern / Weitere Erkundung der Kilika-Wälder / Bossgegner: Lord Ochu (optional) / Kampf gegen Ochu: Taktik

Seite 1: Komplettlösung FF X
Übersicht: alle Komplettlösungen

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF X (Übersicht)

beobachten  (?