Der Jecht Shot: Komplettlösung FF X

Der Jecht Shot

Es gilt, einen von Jechts effektivsten Blitzballangriffen zu lernen. Doch die schlechten Erinnerungen an Tidus Vater stören seine Konzentration. Was ihr nun tun müsst, ist Tidus zu helfen seine Konzentration wieder zu erlangen. In bestimmten Abständen werden Sätze von Jecht an bestimmten Stellen des Bildschirms erscheinen. Drückt in diese Richtung mit dem Steuerkreuz oder dem Analog-Pad und drückt dann immer gleichzeitig Kreuz.

Keine Sorge: Das Spielchen ist leichter als es scheint. Ihr dürft so viele Fehler machen, wie ihr wollt, solange ihr wenigstens einmal die richtige Kombination drückt, wenn der Satz auf dem Schirm erscheint und noch nicht verschwunden ist. Also haut auf die Tasten.

Habt ihr das elfmal oder öfter geschafft, habt ihr den Jecht Shot gelernt, eine wichtige Voraussetzung, um das bevorstehende Blitzballturnier zu gewinnen. Solltet ihr es übrigens bei bestem Willen nicht schaffen, könnt ihr später noch den Jecht Shot lernen, wenn ihr wieder hierher zurückkehrt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF X schon gesehen?

Reaktion der Mannschaft auf den Jecht Shot

Ansicht vergrössern!

Wenn ihr den Jecht Shot erfolgreich absolviert habt, seht ihr euch von Wakka und seiner Mannschaft umringt, denen gerade allen die Kinnladen runterhängen. Geht nach der Szene zu Yuna, die euch erzählt, dass sie den Schuss von Jecht bereits kennt. Nach einer Unterhaltung über Tidus Vater habt ihr die Möglichkeit zu speichern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Luca

Im Vergleich zu den bisher besuchten Orten ist Luca eine riesige Stadt. Sogar etwas Technik wie Fernsehen oder Lautsprecher werden hier eingesetzt. Und natürlich fällt einem sofort das Blitzball-Stadion auf, das wie eine riesige Glaskugel aussieht. Es herrscht schon überall Aufregung. Die Straßen sind voll von Fans. Genießt am besten erst mal die Szenen, die nun kommen.

Irgendwann erfahrt ihr, dass Maester Mika, der Führer aller Menschen in Mika, gerade in Luca angekommen ist. Yuna und die anderen wollen natürlich sofort bei diesem Spektakel dabei sein. Geht an dem Speicherpunkt vorbei in die Richtung, in die der rote Pfeil auf der Karte verweist, und dann immer weiter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Seymours erster Auftritt

In dieser Szene trefft ihr das erste mal auf Seymour. Wie Mika ist auch Seymour ein Maester – und zwar über den Stamm der Guado. Er selbst ist halb Guado und halb Mensch, da seine Mutter ein Mensch war. Seymour ist erst seit Kurzem ein Maester, genauer gesagt seit dem Tod seines Vaters. Auch wenn er sich ihr nicht nähert, sieht man an seinem Blick sofort, dass er ein Interesse an Yuna hat.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vor dem Turnier: Blitzball-Regeln

Ansicht vergrössern!

Als nächstes landet ihr in der Umkleidekabine eures Teams. Hier habt ihr die Möglichkeit, die Blitzballregeln kennen zu lernen. Prägt sie euch gut ein. Nach dem Tutorial betritt Yuna die Kabine. Tidus erfährt, dass Sir Auron in einem Cafe gesichtet wurde. Das wird doch wohl nicht euer Auron sein? Laut Yuna war Sir Auron, wie auch Jecht, ein Guardian ihres Vaters. Na klasse!

Vor der Kabine geht zum Ausgang nach Süden. Hier werdet ihr zwei Al Bhed begegnen. Danach findet ihr euch vor dem Stadion wieder. Die mittlere Treppe ist gesperrt. Ihr seid von der rechten Treppe gekommen, also nehmt die linke und ihr landet vor den Quartieren der Konkurrenz. Stellt euch vor die Wand zwischen den beiden Teammitgliedern des Kilika-Teams und der Ronso-Spielerin und untersucht die Stelle um ein 'Al Bhed Primer Vol. VI' zu finden.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Komplettlösung FF X: Einkauf bei O'aka / Erkundung der Docks / Tidus und Yuna / Das Sphere Theater / Weitere Erkundung von Luca

Zurück zu: Komplettlösung FF X: Kilika, Hallen der Prüfungen / In den Hallen der Prüfungen von Kilika / Letztes Rätsel in der zweiten Halle der Prüfungen / Die Kammer des Fayth / Das große Blitzball-Turnier

Seite 1: Komplettlösung FF X
Übersicht: alle Komplettlösungen

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF X (Übersicht)

beobachten  (?