Chocobos Reiten: Komplettlösung FF X

Chocobos Reiten

Während ihr auf einem Chobobo reitet, wird es keine Kämpfe geben: Ihr könnt also ruhig alles erkunden. Auch wenn ihr auf dem Chocobo seid, könnt ihr immer noch mit den Leuten reden, Kisten öffnen und so weiter. Vergesst das nie. Achtet bei Chocobo-Ritten auf gelbe Federn auf dem Boden. Hier hat der Chocobo eine Gelegenheit zu springen.


Dieses Video zu FF X schon gesehen?

Unterwegs auf dem Chocobo

Reitet nun über die beiden Holzbrücken. Im nächsten Abschnitt könnt ihr an einer Stelle, wo der Weg einen 180° Bogen nach Süden macht, eine kleine Chocobo-Feder versteckt im Gras finden. Klickt sie noch auf dem Chocobo mit Kreuz an. Daraufhin wird euer Chocobo ausholen und auf einen Vorsprung auf der Klippe im Hintergrund springen, wo ihr eine Kiste mit einer Heat Lance finden könnt.

Zurück auf dem Weg gibt es bei der 90° Biegung nach Osten gleich dahinter das 'Al Bhed Primer Vol. IX', das ihr auf dem Boden liegen sehen könnt. Reitet nun an Shelinda und Maechen vorbei zum nächsten Abschnitt. Hier gibt es gleich eine Kiste mit zwei Hi-Potions. Geht nicht weiter nach Norden, sondern nehmt den Weg nach Südosten.


Erkundung auf dem Rücken des Chocobo

Ansicht vergrössern!

Ihr landet nun genau auf dem Weg, auf dem ihr gelandet wärt, wenn euch der Chocobo Eater von der Klippe gestoßen hätte. Seid vorsichtig, wenn ihr absteigt: Die Monster auf dieser Seitenstraße sind gefährlicher als auf der Hauptstraße.

Auf der Karte seht ihr, dass anscheinend ein Weg oder besser Felsvorsprung den Weg, auf dem ihr gerade lauft, zweimal kreuzt. In der Nähe der südlichen Überkreuzung auf eurer Karte bei der linken Felswand findet ihr eine weitere Chocobo-Feder. Klickt sie an und euer Chocobo springt wieder hoch. Ihr kommt zu zwei Truhen, eine mit einer Thunder Blade und eine mit einem Scout.

Weiter im Süden gibt es ein offenes Feld mit einigen Chocobos. Hier könnt ihr mit dem Chocobo Knight Lucil reden. Geht von hier nun den Weg weiter nach Süden, bis ihr eine kleine und scheinbar unterbrochene Abzweigung nach rechts seht. Geht hier rein. Der Weg ist blockiert, aber man kann hier wieder eine Chocobo-Feder finden. Benutzt sie und euer Chocobo hüpft über die Felsen zu einer weiteren Truhe mit einer Fortune Sphere.


Vor den Toren zur Mushroom Rock Road

Etwas weiter im Süden trefft ihr wieder O'aka, von dem ihr etwas kaufen könnt und der natürlich über jede Spende erfreut ist. Vorbei an dem Speicherpunkt endet euer Weg nun im Süden. Hier gibt es eine letzte Kiste mit einem Mars Crest drin. Reitet nun den ganzen Weg nach Norden zurück. Vor den Toren zur 'Mushroom Rock Road' ist der Ausgang von den Crusadern blockiert worden. Hier findet ihr auch wieder Summonerin Dona, die vergeblich versucht durchgelassen zu werden.

Auch für euch ist dieser Weg blockiert. Wenn ihr euch dem nördlichen Ausgang nähert, werdet ihr euren Chocobo verlieren. Keine Sorge, das ist normal. Hier seht ihr eine Szene mit den Crusaders Gazza und Luzzu, die anscheinend einen Wagen eskortieren, in dem ein Ungeheuer eingesperrt ist. Vor dem nördlichen Ausgang findet ihr einen Sphere Monitor, der euch Hinweise zu neuen Monstern gibt. Etwas weiter nördlich daneben steht ein Crusader, dem ihr etwas Geld spenden könnt. Je nach Höhe der Spende bekommt ihr ein anderes Geschenk.


Der Plan der Crusader

Geldmenge Geschenk
100 Gil Gil Scout
1000 Gil Ice Lance
10000 Gil Gil Moon Ring

Sprecht nun mit dem Crusader weiter hinten. Aber was ihr auch versucht: Er lässt euch nicht durch. Wenigstens könnt ihr erfahren, was die Crusader vorhaben: Sie wollen mit Hilfe diverser Sinspawns Sin in eine Falle locken. Wenn ihr nun versucht zurückzugehen, seht ihr zu eurer Überraschung wie Maester Seymour, eskortiert von zwei Gehilfen, an diesem Ort ankommt. Er bleibt bei euch stehen und merkt sofort, was los ist. Ein Machtwort von ihm und ihr dürft passieren. Geht nun durch die Absperrungen.


Weiter mit: Komplettlösung FF X: Mushroom Rock / Unterwegs am Mushroom Rock / Weitere Erkundung von Mushroom Rock / Auf dem Weg zum Kommandozentrum / Zwischenszene

Zurück zu: Komplettlösung FF X: Bossgegner: Chocobo Eater / Kampf gegen den Chocobo Eater: Taktik / Delay Attack / Yunas Aeons / Den Chocobo Eater besiegen

Seite 1: Komplettlösung FF X
Übersicht: alle Komplettlösungen

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF X (Übersicht)

beobachten  (?