Bossgegner: Sinspawn Gui: Komplettlösung FF X

Bossgegner: Sinspawn Gui

Boss: Sinspawn Gui
HP: 6000 (Körper), 1000 (Kopf), 800 (Arme)
AP: 1514
Schwächen: keine
Stehlen: -
Hinterlässt: -
Extras: Piercing, Sleep Strike, Sleep Proof
Geld 1000 Gil

Schon wieder eine neue Kampfmusik. Kein Wunder, denn Seymour kämpft mit euch mit. Dieser Kampf sollte euch viel leichter fallen als der letzte. Das liegt nicht nur an Seymours Unterstützung, sondern auch daran, dass Sinspawn Gui nun um einiges schwächer ist als vorher.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF X schon gesehen?

Fortsetzung des Kampfs gegen Sinspawn Gui

Lediglich die Lebensenergie von Auron und Yuna könnte etwas ausgezehrt sein, was sich aber beheben lässt. Seymour beherrscht den Level 2 Heilzauber Cura. Sowohl die Arme als auch den Kopf zu erledigen, sollte nicht mehr allzu schwer fallen: Dabei hilft es, dass Seymour alle Level 2 Angriffszauber beherrscht.

Verfahrt im Prinzip nach der alten Taktik. Wenn ihr euch – wie angeraten – Yunas Overdrive aufgehoben habt, dann solltet ihr sogar noch in der Lage sein, ein Aeon im Overdrive-Modus beschwören zu können. Hinweis: Dies ist die erste und einzige Möglichkeit, Seymours Overdrive-Angriff 'Requiem' zu sehen. Wer will, sollte den Moment ausnutzen. Achtet jedoch auf eure Lebensenergie.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zwischenszene

Ansicht vergrössern!

Nachdem Sinspawn Gui endgültig vernichtet wurde, müssen die Freunde zusehen, wie sich Sin nach den Crusadern die Al Bhed vornimmt. Deren Hauptwaffe ist ein großer Turm, der gewaltige Blitze verschießen kann. Diese Waffe wird auch eingesetzt und man kann sehen, wie Sins Kraftfeld immer schwächer wird und dann vollständig verschwindet. Dies hat jedoch eine Art Rückkopplung zufolge. Der Turm wird dabei völlig vernichtet und begräbt alles unter sich.

Ihr spielt nun wieder Tidus. Er erwacht in einem Trümmerfeld, um ihn herum lauter Leichen von Crusadern und Al Bhed. Sucht nach Luzzu oder Gatta. In der dritten nördlichen Einbuchtung von links könnt ihr Gatta finden. Sprecht ihn an, um zu sehen, dass er noch lebt und offensichtlich unter Schock steht, bzw. um zu sehen, dass auch er tot ist, falls ihr ihn vorhin überredet habt mitzukämpfen. Die Komplettlösung geht im weiteren Verlauf davon aus, dass Gatta noch lebt und Luzzu tot ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zwischenszene

Ihr seht nun, wie Sin sich wieder zurückzieht. In seinem Zorn springt Tidus ins Wasser und versucht Sin hinterher zu schwimmen. Yuna will ein Aeon beschwören, doch Seymour hält sie davon ab. Yuna ist noch nicht stark genug.

Währenddessen versucht Tidus weiter seinem 'Vater' zu folgen und beginnt zu halluzinieren. Er sieht einen gespenstischen Ort, an dem die Geister der Toten umherwandeln. Dann erscheint wieder der mysteriöse Junge mit der Kapuze. Zu guter letzt folgt eine Erinnerungsszene mit seinem Vater, der anscheinend an der Flasche hängt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nach dem Kampf: Aurons Vermutung

Wenn ihr wieder die Kontrolle über Tidus habt, geht nach links zum Speicherpunkt und redet mit Lulu. Ihr könnt zunächst ein Gespräch zwischen Auron und Kinoc belauschen und danach eines zwischen Yuna und Seymour, der ihr seine mentale Unterstützung anbietet, nach all dem, was sie durchmachen muss. Zum ersten Mal fallen die Namen von Yunalesca und ihrem Wächter.

Weiter im Südosten findet ihr neben euren Freunden eine Kiste mit einer Hi-Potion drin. Geht nun zu Auron und sprecht mit ihm. Er meint, dass Sin dieses Massaker angerichtet hat, um seine Stärke vor Tidus zu demonstrieren und ihn dazu zu bringen, ihn zu töten. Laut Auron will Sin oder besser Jecht, dass Tidus ihn tötet.

Danach geht den Hügel hoch und nach rechts, wo ihr wieder auf Shelinda trefft. Sie kann euch heilen, wenn ihr wollt. Weiter rechts trefft ihr wieder auf eure Truppe. Gemeinsam geht ihr zur Djose Highroad.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung FF X: Djose Highroad / Unterwegs nach Djose / Auf dem Weg zum Tempel / Djose Tempel / Im Djose Tempel

Zurück zu: Komplettlösung FF X: Bossgegner: Sinspawn Gui / Kampf gegen Sinspawn Gui: Taktik / Weiteres Vorgehen im Kampf gegen Sinspawn Gui / Overdrives im Kampf gegen Sinspawn Gui / Zwischenszene

Seite 1: Komplettlösung FF X
Übersicht: alle Komplettlösungen

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Während der am Samstag mit einem Live-Stream gestarteten Veranstaltung "PlayStation Experience" hat das Entwickler (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF X (Übersicht)

beobachten  (?