Gegner in der Sanubia-Wüste: Komplettlösung FF X

Gegner in der Sanubia-Wüste

Zwar bringt dieser 2000 AP ein, aber ihr seid dafür sicherlich noch zu schwach und Tricks wie das Versteinern oder Waffen mit eingebautem Todeszauber funktionieren bei ihm auch nicht.

Weitere besondere Gegner sind hier sicherlich die Cactuars. Diese bringen zwar einiges ein, aber sie sind viel stärker als ihre Verwandten in den Thunder Plains. Statt einem 1000 Needles Angriff haben sie nun einen 10000 Needles Angriff – und keine Yuna zum Heilen weit und breit. Also solltet ihr vielleicht auch von diesen Gegnern erst mal die Finger lassen, nutzt jedoch die Gelegenheit um von ihnen Chocobo Feders zu stehlen.

Hier findet ihr ein Zeichen mit Al Bhed Texten (Ahead is a place to rest). Geht nun nach Nordwesten, an einer Schatzkiste an einem Felsen vorbei, an dem ihr zwei X-Potions finden könnt, bis ihr auf der Karte eine Ecke findet, die nach Südwesten ragt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF X schon gesehen?

Erkundung der Sanubia-Wüste

Ansicht vergrössern!

An der Spitze dieser Ecke findet ihr eine Truhe mit Mega-Potions. Eher in der Mitte dieses Areals, an einer der auf der Karte mit hellblauer Farbe markierten Stellen findet ihr eine zweite Truhe mit weiteren vier Hi-Potions.

Wieder etwas weiter Richtung Nord-Nordwest findet ihr einen Speicherpunkt. Hier gibt es auch noch eine Kiste mit acht Al Bhed Potions und ein beschriebenes Bruchstück einer Wand in Al Bhed-Sprache, die vor den Gegnern im Westen warnt.

Weiter nordwestlich vom Speicherpunkt aus, in einem etwas abgetrennten Areal findet ihr eine Vielzahl von Ruinen. Vorsicht, die Gegner sind hier stärker als in der übrigen Wüste, denkt an die Warnungen beim Speicherpunkt. Ihr trefft hier fast ausschließlich auf Sandwürmer und Zus.

Das Besondere an den Zus hier: Trefft ihr auf ein Zu, sind meistens auch ein bis zwei Schatztruhen mit auf dem Kampffeld, die Rikku öffnen kann. Südlich der Ruinen könnt ihr eine Schatztruhe mit einem Elixier finden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weitere Erkundung der Sanubia-Wüste

Bei der nordwestlichen Ruine findet ihr eine merkwürdige Eingravierung in Al Bhed-Schrift. Eine andere Ruine hat, auf der Karte gut sichtbar, eine Art Einkerbung, die ins Innere der Ruine führt. Hier findet ihr noch mal zwei Schatztruhen, eine mit einer Lv. 2 Key Sphere und eine mit 10000 Gil.

Habt ihr alles, dann geht nach Norden, wo ihr einen Ausgang in die nächste Sektion der Wüste und ein Schild in Al Bhed-Sprache finden könnt. Benutzt den Ausgang nicht, sondern geht Osten, da sich vom Ausgang das 'Al Bhed Primer Vol. XVII' liegt. Dann geht den ganzen Weg wieder zurück zum Speicherpunkt.

Hier geht nun nach Norden, wo ihr einen zweiten Ausgang findet. Links neben dem Zeichen in Al Bhed-Sprache findet ihr das 'Al Bhed Primer Vol. XVIII'. Nun verlasst diesen Abschnitt nach Norden (eigentlich könnt ihr auch den Ausgang bei den Ruinen nehmen, das ist prinzipiell egal, da ihr nur an anderer Stelle im selben Areal landet, hier wird angenommen ihr habt den Ausgang direkt nördlich des Speicherpunktes genommen).

Ihr seid nun im letzten Abschnitt der Wüste. Geht nach Nordosten, bis ihr auf einen Stein mit einem aufgemalten Cactaur drauf findet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiterer Weg durch die Sanubia-Wüste

Ansicht vergrössern!

Ihr könnt hier nichts tun. Auch in das von Stürmen umgebene Tal kommt ihr nicht. Ihr solltet euch diesen Ort jedoch merken: Er ist für ein Side-Quest wichtig. Geht nun nach Norden bis an ein Schild mit Al Bhed-Schrift.

Von hier aus geht es nach Nordwesten bis zu einem weiteren Schild. Der Ausgang nach Südwesten führt in die zentrale Wüste zurück, beachtet ihn nicht weiter. Von hier aus geht nun die linke Dünenwand entlang, bis ihr in einen etwas abgelegenen Bereich gehen könnt. Am Durchgang zu diesem Bereich findet ihr eine Kiste mit acht Hi-Potions. Im abgelegenen Bereich selber ist ein Sandtrichter, in dessen Inneren sich eine Kiste mit einem Mercury Crest befindet.

Aus diesem Bereich raus und nach Nordosten findet ihr einen weiteren Trichter, aber dieses mal mit einer Kiste am Rand des Trichters. Sobald ihr die Kiste berührt, fällt sie in den Trichter hinein. Solltet ihr nun hinterher steigen, müsst ihr gegen ein Sandragora kämpfen. Dieses Wesen hat 12750 HP und greift in der Regel mit Verwirrungsangriffen an, also seid vorsichtig. Habt ihr das Monster erledigt, werdet ihr mit drei Megalixirs aus der Kiste belohnt. Von hier aus nun nach Westen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ankunft in Home

Hier findet ihr noch eine Kiste und zwar zwischen zwei Ruinnenstücken, diesmal mit drei Mega-Potions darin. Dann geht nach Norden für weitere Kiste mit zwei X-Potions drin. Geht nun zurück zum Trichter und von hier aus nach Nordosten. Ihr findet abermals einen von einem Sandragora bewachten Trichter. Als Belohnung gibt es diesmal zwei Teleport Spheres in einer Kiste.

Nun wieder aus dem Trichter raus und in Richtung des roten Pfeils auf der Karte. Ihr landet bei einem dritten und letzten Trichter, durch den ihr dieses mal durch müsst. Leider gibt es dafür keine Kiste als Belohnung. Dafür seid ihr nun an eurem Ziel: Ihr habt Home, die Heimat der Al Bhed, erreicht. Doch was ihr nun erblickt, ist leider alles andere als erfreulich.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung FF X: Insel Bikanel, Al Bhed Heimat / In der Festung / Erkundung der Festung / Kistenrätsel / Kistenrätsel (Fortsetzung)

Zurück zu: Komplettlösung FF X: Unter dem See / Zwischenszene / Insel Bikanel, Sanubia-Wüste / Über Rikkus Talente und Al Bhed Potions / In der Sanubia-Wüste

Seite 1: Komplettlösung FF X
Übersicht: alle Komplettlösungen

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF X (Übersicht)

beobachten  (?