Zurück zur Herberge: Komplettlösung FF X

Zurück zur Herberge

Nun geht zurück zu den anderen. Es ist Zeit zu schlafen. Am nächsten Morgen verlassen alle ihren Schlafplatz und gehen bei der Kreuzung nach Osten. Kehrt noch mal kurz zu eurem alten Schlafplatz im Norden zurück und holt euch den Lucid Ring aus der Kiste.

Dann geht wieder zurück zu der Kreuzung, hier geht nach links und nehmt dann den unteren Weg. Etwas weiter links findet ihr eine von Jecht's Spheres, die zeigt, wie Jecht damals gefangen genommen wurde und kurz darauf dank Lord Braska wieder freikam und sein Guardian wurde.

Nun geht weiter nach links zum Speicherpunkt. Hier werdet ihr einen Lichtschein bemerken. Es handelt sich um eine Art Weg aus Licht, der eine Abkürzung durch den Wald ist. Am Ende des Waldes geht bis zur Eisregion und dort bis zur Herberge.

Wo einst rechts von der Herberge ein Chocobo stand, ist nun der Weg zu einer Kiste mit 4000 Gil frei. Dann kehrt zur Kreuzung südlich eures Schlaflagers zurück und folgt den anderen nach Osten.

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ihr solltet vielleicht (nahe des Jekkt Sphäroids) die Frau und ihr Kind ansprechen. Sie sind auf der Suche nach ihrem Mann/Vater. Geht jetzt zum Schlafplatz zurück und teilt dem Mann mit, wo sich seine Familie befindet. Jetzt ist der Sohn verschwunden, er befindet sich nämlich auf der glitzernden Straße. Wenn ihr in findet, habt ihr Zugang zu einem später wichtigem ort

18. Mai 2015 um 16:09 von Pulsfire-Ezreal melden

Bevor man Seymour gegenüber tritt > am besten 2 H lang in dem Gang Trainieren gg. die ganzen Maschinen. Dabei Sammelt man unendlich massen an Ap , Gil , Items und kann sich die rennerei wegen einer 4000 Gil kiste ersparen. Und kann außerdem mit weniger Risiko voranschreiten da nun auch die Chars viel stärker sind. (Seymour unter 1min gelegt)

13. Juli 2014 um 02:25 von Necro19 melden

Um zum besagten Ort zu gelangen, muss man, wenn man den Lichtpfad verlassen hat und bei der Kreuzung mit dem Speicherpunkt ist, nach Nordwesten in den nächsten Bereich und tadaaaa, da is die nette Kiste

09. März 2014 um 02:59 von TexasKhan melden

Aus dem Wald raus bin ich nur in das Donnergebiet gekommen-.-

18. Oktober 2013 um 21:16 von vraljas melden


Dieses Video zu FF X schon gesehen?

Die Calm Lands

Ihr befindet euch nun in einem riesigen, offenen Gebiet. Von hier aus geht nach Westen, bis ihr erneut Maechen trefft. Er erzählt euch, wenn ihr wollt, etwas über dieses Gebiet: Dass vor 1000 Jahren ein Krieg zwischen Zarnakand und Bevelle das Gebiet fast völlig zerstört hat und dass oftmals an diesem Ort die Summoner ihre letzte Schlacht gegen Sin kämpfen. Dieses weite, offene Gebiet ist ideal dafür.

Nach dem Gespräch geht weiter nach Westen und dann Richtung Norden. Hier werdet ihr auf eine Herde Chocobos treffen, die durch ein Propellerfahrzeug aufgeschreckt werden und davonlaufen. Geht nun zu dem Fahrzeug links und sprecht mit der Person am Steuer. Ihr könnt hier neue Ausrüstung einkaufen. Dann geht weiter.

Vielleicht noch ein Wort zu den Gegnern: Neben ein paar ganz normalen Gegnern werdet ihr auch hier wieder ein paar besonders starke Gegner antreffen. Allen voran die Malboros (eklige Riesenpflanzen mit schlechtem Atem), gefolgt von einigen anderen harten Gegnern wie Ogern, den Anacondas und sonstigen Kuriositäten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


In den Calm Lands

Besonders vor den Malboros solltet ihr auf der Hut sein. Andererseits ist dies die Gelegenheit für Kimahri von ihnen Bad Breath zu lernen. Geht dort hin, wo ihr auf der Karte ein weißes Quadrat seht. Hier werdet ihr ein Al Bhed-Zelt vorfinden.

Beim Zelt trefft ihr auf Vater Zuke. Zuke klärt euch über die Situation auf: Anscheinend werdet ihr nun des Mordes an Maester Kinoc beschuldigt. Na toll! Redet mit jeder Person zweimal. Auch mit den Al Bhed hier könnt ihr reden. Der Al Bhed in der linken Ecke hat z.B. eine Nachricht von Cid für euch.

Wie es scheint, seid ihr auch nicht mehr allzu sehr von Zarnakand entfernt. Abgesehen von diesen Ebenen hier liegt nur noch Mt. Gagazet, die Heimat der Ronsos, zwischen euch und dem Ziel. Beim Zelt könnt ihr natürlich auch wieder speichern. Als eine Besonderheit der Calm Lands könnt ihr auch wieder an Blitzballspielen teilnehmen.

Nachdem ihr das Zeltgelände verlassen habt, geht einmal drum herum um nördlich eine Kiste mit einer Lv. 2 Key Sphere zu finden. Im Nordwesten der Ebenen findet ihr eine Person auf einem Chocobo, die euch fragt, ob ihr nicht ein Chocobo reiten wollt. Leider sind ihm die zahmen Chocobos ausgegangen und ihr müsstet erst ein wildes Chocobo zähmen. Falls ihr annehmt ist die der Auftakt zu einem kleinen Side-Quest.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Vergesst nicht, die gute alte Belgmene südwestlich des Al Bhed Zelts herauszufordern

19. Mai 2015 um 08:44 von Pulsfire-Ezreal melden


Chocobo-Rodeo

Ihr reitet ein wildes Chocobo. Eigentlich müsst ihr nur eine Strecke in unter 12,8 Sekunden entlang reiten und am Ende zwischen dem Chocobo-Trainer und seinem Chocobo die Ziellinie durchqueren. Das ist aber leichter gesagt als getan, da dass Chocobo immer nach links oder rechts ausschlägt. Hier gilt es gegenzusteuern, wozu ihr das D-Pad und nicht den analogen Stick verwenden solltet.

Habt ihr es geschafft erhaltet ihr ein Elixier und landet wieder im Nordosten der Ebene. Sprecht den Trainer nun noch mal an. Dann gibt es euch euren gezähmten Chocobo, mit dem ihr nun nach Belieben durch die Ebenen reiten dürft. Steigt ihr ab, bleibt der Chocobo dort, wo ihr ihn stehen gelassen habt. Ihr könnt mit dem Trainer außerdem noch andere Reitspiele spielen. Mehr dazu in 'Chocobo-Rennspiele'.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich bin stundenlang durch die ganze ebene gelaufen und ich habe keinen chocobo Trainer gesehen

31. März 2014 um 21:54 von sabinchen84 melden


Wiedersehen mit Belgemine

In der Nähe des Trainers gibt es eine nicht sichtbare Rampe bei der Schlucht, die ihr, auch wenn ihr vom Chocobo absteigt, aber nicht passieren könnt, da euch ein Crusader den Weg versperrt. Links vom Trainer ganz nah an der Klippe könnt ihr ein 'Al Bhed Primer Vol XXIII' finden. Um daran zu kommen müsst ihr vorher kurz von eurem Chocobo absteigen. Südwestlich des Al Bhed-Zeltes, ungefähr dort, wo das Land eine Art Donut , findet ihr Belgemine, die euch wieder einmal herausfordert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung FF X: Bossgegner: Shiva / Nach dem Kampf gegen Shiva / Die Klippe in den Calm Lands / Die Monster-Arena / Belohnung für das Monsterfangen

Zurück zu: Komplettlösung FF X: Vorbereitung auf die Konfrontation mit Seymour / Bossgegner: Seymour Natus / Kampf gegen Seymour Natus: Taktik / Pilgerfahrt nach Zarnakand / Zwischenszene

Seite 1: Komplettlösung FF X
Übersicht: alle Komplettlösungen

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF X (Übersicht)

beobachten  (?