Das Rätsel mit den Al Bhed-Hinweisen: Komplettlösung FF X

Das Rätsel mit den Al Bhed-Hinweisen

Und noch ein Rätsel gibt es in diesem Gebiet zu lösen: Ganz im Norden der Calm Lands, bei der Schlucht, in der Nähe des einen Mannes, gibt es einen große Steinformation in der Form eines Dorns. Hier könnt ihr eine kleine Nachricht in Al Bhed lesen. Diese führt euch zu einem zweiten, kleineren Dorn nach Süden und etwas nach Westen.

Von dort aus werdet ihr nach Osten und nach Süden zu einem bunten Stein geschickt. Dieser wiederum führt euch nun nach Westen und dann ein paar Schritte nach Norden bis zu einem kleinen, runden Fleck im Boden. Hier steht, dass man weiter gehen soll.

Wenn ihr stur nach Norden weitergeht landet ihr ironischerweise wieder beim allerersten großen Dorn, d.h. nicht ganz. Ihr landet leicht nordwestlich davon bei einem weiteren runden Fleck im Boden. Hier findet ihr ein Passwort, das ihr euch für später notieren solltet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF X schon gesehen?

Geheimer Ausgang aus den Ebenen

Seid ihr hier fertig, reitet mit eurem Chocobo dorthin, wo ihr die Ebene betreten habt und dann etwas weiter nach Osten in die Sackgasse. Hier werdet ihr eine Chocobo-Feder finden, mit der ihr auf das abgetrennte Areal springen könnt. Hier gibt es einen geheimen Ausgang aus den Ebenen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Remiem Tempel

Ihr befindet euch nun vor einem Tempel, zu dem eine lange Hängebrücke führt. Geht über diese Brücke, betretet aber noch nicht den Tempel. Nehmt den Weg nach links, wo ihr in der Nähe eines Chocobos eine merkwürdige Sphere auf dem Boden findet. Hier erfahrt ihr etwas über das Chocobo-Rennen, das hier stattfindet. Weiter hinten findet ihr außerdem noch das 'Al Bhed Primer Vol. XXIV'. Geht dann auf die rechte Seite des Tempel. Beim Chocobo könnt ihr das Rennen beginnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Chocobo-Rennen am Remiem Tempel

Bei diesem Rennen gibt es einige Preise zu gewinnen. Ihr müsst versuchen den spiralförmigen und nicht immer linearen Weg bis zum Ziel zu schaffen, bevor euer Gegner es schafft. Kisten geben euch Extrapunkte; stoßt ihr gegen einen der Kegel, werden sie euch abgezogen.

Beim ersten Rennen solltet ihr euch aber erst mal nur darauf konzentrieren rechtzeitig am Ziel anzukommen. Als Preis gibt es den Cloudy Mirror, durch den ihr an eure ultimativen Waffen kommt. Mehr zu diesem Rennen findet ihr unter 'Remiem-Tempel Secrets'.

Hier vielleicht ein paar Hinweise zum ersten Preis des Chocobo-Rennens...

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Cloudy Mirror und Celestial Mirror

Dieser verschmutzte Spiegel ist der Schlüssel für die ultimativen Waffen. Habt ihr das Spielchen, alle Monster der Calm Lands einzufangen und zur Monster-Arena zu bringen, erfolgreich durchgespielt, wird euch sicherlich eine Kiste aufgefallen sein, die ihr nicht öffnen könnt.

Kehrt ihr nun mit dem Spiegel zur Arena zurück scheint dieser zu reagieren, kann sie aber immer noch nicht öffnen. Dazu müsst ihr erst mal den Spiegel wieder voll aufladen. (Hinweis: Wenn ihr die folgenden Aktionen durchführt, verliert ihr euren Chocobo und müsst den Trainer erneut aufsuchen. Am besten ihr hebt euch das bis zum Schluss auf, kurz bevor ihr die Calm Lands sowieso verlasst. Ihr könnt es aber auch später noch nachholen.)

Verlasst dazu mit dem Spiegel die Calm Lands in Richtung Macalania-Wälder, an dem ersten Speicherpunkt vorbei, die Kreuzung links, die folgende Y-Kreuzung runter und dann bis zum nächsten Speicherpunkt. Hier findet ihr eine Frau und einen Jungen, die beide ihren Ehemann bzw. Vater vermissen. Nachdem ihr mit beiden geredet habt, geht einmal nach rechts, dann bei der Y-Kreuzung noch mal nach rechts und dann nach oben.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Erwähnenswert wäre auch noch die solaris waffe die man für tidus auch gleich in den calm lands holen kann, indem man alle chocobo- rennen im nordwesten erledigt und "fang-fang-chocobo" gewinnnt, dadurch wird der weg im nordwesten der etwas weiter nach unten geht frei und man hat die waffe.

04. Januar 2016 um 20:10 von Claudeeey melden


Weiter mit: Komplettlösung FF X: Nirvana / Rückkehr in die Calm Lands / Bossgegner: Defender X / Kampf gegen Defender X: Taktik / Nach dem Kampf: Ein neuer Side-Quest

Zurück zu: Komplettlösung FF X: Bossgegner: Shiva / Nach dem Kampf gegen Shiva / Die Klippe in den Calm Lands / Die Monster-Arena / Belohnung für das Monsterfangen

Seite 1: Komplettlösung FF X
Übersicht: alle Komplettlösungen

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF X (Übersicht)

beobachten  (?