Bossgegner: Spectral Keeper: Komplettlösung FF X

Bossgegner: Spectral Keeper

Boss: Spectral Keeper
HP: 52000
AP: 12000
Schwächen: keine
Stehlen: Ether / Turbo Ether
Hinterlässt: Lv. 4 Key Sphere
Extras: Piercing, Firestricke, Lightningstrike, Waterstrike, Icestrike, Fireproof, Waterproof, Lighningproof, Iceproof
Geld: 7000 Gil

Der Kampf ist nicht schwer, wenn man die Regeln kennt. Um den Spectral Keeper herum gibt es sechs Felder, drei vor ihm und drei hinter ihm. Bei jedem Angriff wird der Spectral Keeper als Konterattacke die drei Felder vor ihm angreifen. Was ihr tun müsst, ist mittels Trigger Command zu den drei Feldern hinter ihm zu springen.

Ein weiterer Angriff von ihm ist Berserk Tail, der euch in Tobsucht versetzen kann, also behebt das schnell. Ansonsten greift ihn an mit allem, was ihr habt. Geht seine Lebensenergie zuneige, beginnen Minen auf den Feldern zu erscheinen, was man am Blinken der Felder sehen kann. Ihr müsst so schnell wie möglich von diesen Feldern fort oder der entsprechende Charakter ist erledigt. Ansonsten sollte es mit dem Spectral Keeper keine Schwierigkeiten geben.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu FF X schon gesehen?

Kammer des Fayth im Yevon Dom

Nachdem ihr den Spectral Keeper zerstört habt, erscheint eine Plattform in der Mitte des Raumes, die nach unten führt. Yuna steigt alleine auf die Plattform und fährt nach unten, als plötzlich Jechts Stimme ertönt. Er sagt einen Satz, der in etwa wie folgt lautet: 'Was meinst du damit? Kein Final Aeon?'.

Yuna kommt wieder hoch und bittet darum, dass die anderen mit ihr kommen sollen. Ihr fahrt nun nach unten. Unten angekommen, folgt den anderen nicht, sondern fahrt wieder gleich nach oben. Hier verlasst die Hallen der Prüfungen. An etwa der Stelle, wo ihr die letzte Truhe gefunden habt, findet ihr nun auf der linken Seite eine Plattform mit Pfeilen. Schaut nach Süden und bestätigt mit Kreuz.

Nun seid ihr wieder vor dem Dom. Sorgt dafür, dass alle wieder ihre Overdrives haben und trainiert eventuell ein wenig. Danach mit Hilfe der Schwester-Plattform, die sich vor dem Dom befindet, zurück. Geht in die Hallen der Prüfungen und nehmt die Plattform nach unten. Hier speichert noch mal ab. Seid ihr durch den Durchgang durch, befindet ihr euch in der Kammer des Fayth.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zwischenszene

Ansicht vergrössern!

Yuna muss feststellen, dass die Statue im Boden leer ist: Kein Fayth ist in ihr drin! Dann erscheint der Mann von vorhin wieder und erklärt, dass die Statue schon vor langer Zeit ihre Macht verloren hat. Dies ist die Statue von Lord Zaon, dem ersten Fayth für das Final Summoning, die Seele von Lord Zaon ist aber schon lange fort.

Aber man soll unbesorgt sein: Mit Lady Yunalescas Hilfe wird ein Final Aeons beschworen werden können. Dann verschwindet der alte Mann und die anderen verlassen den Raum. Geht den anderen einfach hinterher. Ihr landet in einer großen Halle.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zwischenszene

Lady Yunalesca erscheint. Sie gratuliert Yuna zu ihrer erfolgreich bestandenen Pilgerfahrt. Das Final Aeon soll nun ihr gehören. Sie soll wählen, was Yuna nicht ganz versteht. Yunalesca erklärt, dass sich jemand opfern muss, um zum Final Aeon zu werden. Es muss jemand sein, der ihr nahe steht, z.B. ein Freund.

Vor tausend Jahren hatte Lady Yunalesca selber ihren Ehemann Zaon als Fayth ausgewählt. Yuna solle keine Angst haben. Beschwört sie das Final Aeon, endet ihr Leben und ihre Qualen mit ihm. Es folgen Szenen, in denen zu sehen ist, wie einst Yunas Vater Lord Braska genau diesen Weg gewählt hat.

Lulu und Wakka erklären sich bereit selbst zum Fayth zu werden, aber Tidus ist dagegen, das würde den Teufelskreis nicht beenden. Es muss einen anderen Weg geben. Damit verlässt die Gruppe die Halle durch die Tür am oberen Ende der Treppe. Auch hier folgt den anderen einfach, speichert am besten davor noch kurz ab.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zwischenszene

Die Truppe landet in einem merkwürdigen Raum. Yunalesca erwartet sie bereits. Bevor sich Yuna jedoch entscheidet, fragt sie Yunalesca, ob Sin dennoch zurückkehren wird. Was Yunalesca ihr daraufhin entgegnet, ist erschreckend: Sin sei ewig und jedes Aeon, das Sin besiegt, würde an seiner Stelle zu Sin werden.

Nun wissen alle, wie es sein kann, dass Jecht zu Sin wurde. Sin könne nicht besiegt werden, aber man könnte so den Menschen Hoffnung geben. Man sieht darauf eine Szene aus der Vergangenheit, in der der junge Auron nach Braskas Tod und Jechts Opfer sichtlich verzweifelt genau die gleichen Fragen an Yunalesca stellt und sie am Ende erfolglos angreift.

Erneut fordert sie Yuna auf sich für eine Person zu entscheiden. Yuna weigert sich aber. Sie will nicht, dass sich jemand für eine falsche Hoffnung opfert. Sie lebt lieber mit Trauer als mit einer Lüge. Da verliert Yunalesca die Geduld. Sie sagt, dass sie lieber alle hier in Hoffnung tötet als sie im Schmerz weiterleben zu lassen. Auron verkündet, dass nun der Zeitpunkt gekommen sei den eigenen Weg zu gehen. Es kommt zum Kampf mit Lady Yunalesca.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung FF X: Bossgegner: Yunalesca / Phase 2 im Kampf gegen Yunalesca / Phase 3 im Kampf gegen Yunalesca / Nach dem Kampf gegen Yunalesca / Zwischenszene

Zurück zu: Komplettlösung FF X: Die Ruinen von Zarnakand / Yevon Dom in Zarnakand / Vor den Hallen der Prüfungen in Zarnakand / Zarnakand, Hallen der Prüfungen / Prüfungen im Yevon Dom

Seite 1: Komplettlösung FF X
Übersicht: alle Komplettlösungen

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF X (Übersicht)

beobachten  (?