Djose Highroad, Djose Tempel: Komplettlösung FF X

Djose Highroad, Djose Tempel

Ansicht vergrössern!

Folgt der Djose Highroad wie damals bis zur Weggabelung und nehmt den rechten Pfad. Beim Tempel angekommen trefft ihr erneut auf Dona und ihren Guardian, die ihre Pilgerfahrt aufgegeben haben. Dann betretet den Tempel und redet mit dem Priester damit er euch durchlässt. Löst die Rätsel alle noch einmal und betretet dann die Kammer der Fayth.

Hier trefft ihr auf den Fayth von Ixion. Er erzählt, dass sie vor langer Zeit vergessen haben voran zu gehen. Tidus hätte sie wieder daran erinnert. Am Ende erhaltet ihr eine Luck Sphere. Außerdem sind im Raum noch zwei Kisten, eine mit einer Agility Sphere und eine mit einer Magic Def Sphere.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Auch das ist blödsinn, hier taucht kein schwarzer Ixion auf. Der wartet nämlich in der Donnersteppe...

21. Februar 2015 um 10:45 von Stecked_Deck melden

alle die das remaster oder ähnliches spielen werde mit sicherheit erstmal verjagt, bevor dann der schwarze ixion auftaucht empfiehlt es sich zu gehen (sollte er hier nicht erscheinen kommt er in der donnersteppe, am besten nicht den mann ansprechen der vor einem blitzableiter, in der nähe von macalania, steht

18. November 2014 um 14:43 von Mizu-Yuri-chan melden


Dieses Video zu FF X schon gesehen?

Guadosalam

Ihr landet vom Luftschiff aus mitten im Hotel. Nachdem ihr das Gebäude verlassen habt, seht ihr Tromell wieder. Er fragt euch, was ihr hier verloren habt, aber er ist nicht in der Stimmung für Auseinandersetzungen: Wie fast alle Bewohner ist er in eine tiefe Depression gefallen (Mischung aus Schuld und Hoffnungslosigkeit, da fast alle jüngeren Guados tot sind). Ihm ist alles egal.

Folgt ihm in Richtung Farplane. In der Farplane selbst findet ihr noch eine Kiste. In ihr befindet sich das Venus Crest. Sofern ihr Yojimbo erhalten habt, könnt ihr übrigens auch Lulu hier sehen, wie sie mit Lady Ginnem redet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wälder und See von Macalania

Ihr landet vom Schiff aus in Rins Laden am See. Verlasst den Laden und holt euch rechts die 4000 Gil in der Truhe, falls ihr das nicht schon vorher getan habt. Dann geht nach Süden zum Wald. Bei der Y-Kreuzung unten nehmt den Weg nach Südosten und geht über den Lichtweg zum Anfang des Waldes.

Ganz am Anfang, kurz vor den Thunder Plains, findet ihr O'akas Bruder Wantz wieder. Von ihm könnt ihr nun neue Waffen und Rüstungen kaufen. Der Clou: alle Waffen und Rüstungen haben vier leere Slots, die ihr nach Belieben mit Fähigkeiten und Eigenschaften ausrüsten könnt. So viele freie Slots haben natürlich auch ihren Preis. Ganze 100000 Gil kostet eines dieser Stücke. Vielleicht solltet ihr später noch mal hierhin zurückkehren.

Außerdem könnt ihr hier das Schmetterlingsspiel spielen. Die Anzahl der roten Schmetterlinge ist sichtlich gestiegen, so dass das Spiel recht frustrierend sein kann. Aber die Mühe lohnt sich: Einer der Preise ist das Saturn Sigil. Ihr solltet es beim südlichen Spiel (dort wo der Vogelmensch ist) erhalten.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Da man gerade auf dem Leuchtweg läuft, kann man gleich Aurons neue Waffe mit der Solaris-Marke hier aufladen.

23. Juni 2015 um 11:14 von komboo melden


Macalania Tempel

Ansicht vergrössern!

Danach macht euch auf nach Norden zum See und dann zum Tempel. Betretet die Hallen der Prüfungen und geht gleich weiter zur hinteren Tür und dann zur Kammer der Fayth.

Hier begegnet ihr dem Fayth von Shiva. Sie erklärt, dass, wenn der Traum enden sollte, auch Tidus verschwinden wird, verschwinden in Spiras Meer, Spiras Himmel. Doch er soll nicht verzweifeln oder zornig werden. Auch sie selbst waren mal Menschen, weshalb sie auch träumen müssen. Lasst sie ein Meer in einer neuen Traumwelt beschwören, ein neues Meer nur für ihn. Nach diesen etwas merkwürdigen Worten erhaltet ihr eine Magic Sphere.

Außerdem befinden sich in dem Raum zwei Kisten mit einer Magic Def Sphere und einer Accuracy Sphere. Nun kehrt zurück. Denkt daran, dass ihr in diesem Tempel die Prüfung beim Rückweg ablegen müsst, wie beim letzten Besuch des Tempel.

Warnung! Besitzer von Final Fantasy X International oder einer PAL-Version sollten vielleicht erstmal davon Abstand halten zu versuchen den Tempel zu betreten oder sie werden von einem der übermäßig harten und optionalen Dark Aeon angegriffen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mount Gagazet

Wenn ihr nach Mount Gagazet zurückkehrt, werdet ihr Maechen am Eingang der Berge finden. Sprecht ihn insgesamt dreimal an und ihr werdet sehr viele Zusammenhänge über das, was damals passiert ist, erfahren.

Über Sin, Yu Yevon, Lady Yunalesca und Zarnakand:

Maechen erzählt, dass Yu Yevon der Herrscher von Zarnakand gewesen sein soll. Als die gegnerischen Truppen jedoch Zarnakand endgültig erobern wollten, fanden sie es zerstört vor. Dafür vernahmen sie das erste mal die Hymne der Fayth und wurden auf der Flucht von Sin angegriffen. Yu Yevons Tochter Lady Yunalesca nutze dann offenbar die Angst vor Yu Yevon und seiner Kreatur Sin und begann die Lehren von Yevon und den Mythos um die Pilgerfahrt der Summoner zu verbreiten.

Der Zusammenhang über den Ursprung von Sin ging mit der Zeit verloren: Sin wurde zu einer göttlichen Bestrafung und Yevon, wie man Yu Yevon nun nannte, vom Feind Bevelles zu einer Art Heiligen, der die Menschen vor Sin schützen wollte. Die Hymne der Fayth mutierte auf diese Weise von einem Anti-Bevelle-Gesang zu einem Lied für die Toten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung FF X: Zarnakand, Zarnakand Tempel / Höhle des gestohlenen Fayth / Noch mehr Side-Quests / Der finale Showdown / Zwischenszene

Zurück zu: Komplettlösung FF X: Zurück auf der S.S. Liki / Kilika, Kilika Tempel / Luca / Mi'ihen Highroad, Mushroom Rock / Masamune

Seite 1: Komplettlösung FF X
Übersicht: alle Komplettlösungen

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

Als große Überraschung für jene, die nicht schon die Gerüchte um die Vorstellung von The Last of U (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF X (Übersicht)

beobachten  (?