Four-on-One für Wakka: Komplettlösung FF X

Four-on-One für Wakka

Ansicht vergrössern!

Hilfe ist hier übrigens Ultima, aber das bleibt euch überlassen. Nach zehn Gegnern geht zum Lichtspiel zurück und die Wand verschwindet, nur damit ihr eine zweite Wand sehen müsst, die diesmal neun Gegner erfordert. Ist auch diese Wand weg, müsst ihr noch einmal 15 Gegner besiegen. Habt ihr das geschafft, verschwindet auch diese dritte und letzte Wand und gibt den Weg zu einer Kiste mit einer Lv. 4 Key Sphere frei.

Geht nun den eigentlichen Weg weiter, bis ihr zu einer Mini-Brücke, bestehend aus nur einer kleinen Plattform, kommt. Bleibt auf dieser Plattform stehen und drückt Kreuz, um die Plattform hoch schweben zu lassen. Ihr gelangt zu einem Vorsprung mit einer Kiste mit einem Four-on-One, einer Waffe für Wakka, die Feuer-, Wasser-, Eis- und Blitzschlag hat.

Nehmt die gleiche Plattform, um zurückzugelangen, und geht weiter, bis ihr gleich darauf am Rande des Wegs eine weitere Plattform dieser Art im Boden findet. Klickt auch hier Kreuz, um Tidus zu veranlassen die Wand dahinter umzukippen. Der Weg ist frei zu einer Kiste mit einem Defending Bracer. Geht dann den eigentlichen Weg weiter, bis sich dieser zu einem Platz aufweitet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF X schon gesehen?

Weiterer Weg durch Sin

Hier geht an der linken Wand entlang nach Norden, wo ihr, leicht versteckt in einer Sackgasse, das Yevon-Symbol an einer Wand findet. Berührt es und die Wand verschiebt sich und gibt den Weg zu einer Kiste mit einem Megalixier frei. Auf dem Platz selbst findet ihr eine Vertiefung, die ihr runtergehen könnt, um eine Kiste mit 20000 Gil zu finden.

Außerdem findet ihr wieder eine dieser Plattformen im Boden, die euch weit nach oben zu einer Kiste mit einer HP Sphere und gleich in der Nähe zu einer weiteren Kiste mit einer Defense Sphere führt. Neben der zweiten Kiste findet ihr auch schon die nächste Plattform, die euch wieder nach unten befördert. Von dem Platz wieder runter, geht den Weg weiter, bis ihr zu einem weiteren Platz kommt, an dem vor euch an verschiedenen Stellen Bodenstücke emporschießen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Letzter Speicherpunkt vor dem großen Finale

Ansicht vergrössern!

Keine Sorge, die Teile können euch nichts tun. Geht ihr den Platz nach Osten, kommt ihr zu einem Graben, an dessen Grund ihr noch eine letzte Kiste findet, an die ihr nicht rankommt. Eine Methode ist es den Ausgang über die wegkippende Planke im Nordwesten des Platzes zu benutzen.

Hier landet ihr im nächsten Gebiet, genannt Turm der Verdammten, und an einem Speicherpunkt. Hier geht einfach nach rechts weiter zurück zur Stadt der sterbenden Träume und klettert Stück für Stück die Mauern runter. Ein anderer Weg ist in die südwestliche Ecke des Platzes zu gehen und die Schräge dort runterzurutschen. Sie führt euch geradewegs zur Kiste. Welchen Weg ihr auch nun wählt, in der Kiste findet ihr ein Laevatein.

Klettert nun die hinteren Wände Stück für Stück hoch und betretet das Gebiet Turm der Verdammten. Hier speichert am Speicherpunkt ab. Bitte beachtet, dass dies der allerletzte Speicherpunkt vor dem großen Finale ist, also solltet ihr euch gut vorbereiten und noch mal alles durchchecken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Nukleus

Seid ihr fertig, nehmt den Weg nach hinten. Hier sollte ein seltsamer Turm, bestehend aus dem gleichen Schrott, der die Stadt gebildet hat, herunterstürzen. Berührt das Emblem direkt vor euch, um zum vorletzten Gebiet, dem Nukleus, vorzudringen. Das kreisrunde, offene Gelände, das den Nukleus bildet, sollte euch bekannt vorkommen. Es ist der surreale Ort, den Tidus einmal kurz gesehen hat, als er nach der misslungenen Operation Mi'ihen Sin nachgeschwommen ist.

Ihr habt hier die Aufgabe zehn Kristalle, die immer wieder an verschiedenen Stellen erscheinen und dann wieder verschwinden, aufzusammeln. Während dieser Aufgabe werden an verschiedenen Stellen kristallene Dornen aus dem Boden schießen, außerdem dreht sich das ganze Gebiet andauernd um seine eigene Achse, was die Orientierung erschwert. Berührt ihr eine der Dornen, kommt es zum Kampf gegen eine normale Gegnergruppe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Ende des Traums

Ihr könnt davon fliehen, wenn ihr wollt. Berührt ihr hingegen einen der Kristalle rechtzeitig, bekommt ihr jedes mal einen zufälligen Gegenstand geschenkt. Mit etwas Glück könnt ihr u.a. folgende Gegenstände erhalten: Prism Ball, Stillblade, Mage's Staff, Skill Sphere, White Magic Sphere, Knight Lance, Wicket Cait Sith, Infinity, Hrunting, Attribute Sphere.

Habt ihr die zehn benötigten Kristalle aufgesammelt, werdet ihr zum letzten Gebiet gebracht, dem Ende des Traumes. Auch dieser Ort sollte euch bekannt vorkommen: Es ist das Gebiet, in dem Tidus sich befand, nachdem er Zarnakand verlassen, aber bevor er Spira betreten hatte. Und hier findet er ihn nun: seinen Vater Jecht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung FF X: Zwischenszene / Bossgegner: Braskas Final Aeon / Phase 1 im Kampf gegen Jecht / Phase 2 im Kampf gegen Jecht / Nach dem Sieg gegen Jecht

Zurück zu: Komplettlösung FF X: Zwischenszene / Bossgegner: Seymour Omnis / Kampf gegen Seymour Omnis: Taktik / Kampf gegen Seymour Omnis: Taktik / Nach dem Sieg gegen Seymour

Seite 1: Komplettlösung FF X
Übersicht: alle Komplettlösungen

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF X (Übersicht)

beobachten  (?