Komplettlösung Arx Fatalis

Ansicht vergrössern!
Ebene 8:

In Raum 1 befand sich der letzte Teleporter, der sehr ungünstig gelegen war, man konnte ihn nur mit Schweben erreichen.

Ich sah einige verschlossene Türen, gelangte dann aber zu Raum 2. Dort erschien eine scheussliche Bestie. Ich floh schnell in Raum 3, wohin sie mir nicht folgen konnte. Hier musste ich über diverse Plattformen zum Ausgang springen. Leider versagte die Magie, ich konnte also nicht Schweben einsetzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!

Bei 4 steckte ich alle Gegenstände aus dem Inventar des toten Zwerges ein (bis auf die Knochen ;-) ). Ich eilte zur Tür (5). Da! Schon wieder diese Bestie! Schnell rannte ich in Raum 6, wo ich in die Maschine in der Westwand den Energiestein einsetzte (kleine, unscheinbare Öffnung an der Nordwand der Maschine). Nun kletterte ich die Leiter hoch und suchte einen Hebel an der Wand. (JETZT SPEICHERN). Ich warf ein Stück Zwergenfleisch, das ich bei 4 fand, unter die Presse in der Mitte und betätigte den Hebel. Mit etwas Glück wurde das Monster unter der Presse zermalmt. Aber da ich nur zwei Stücke Fleisch besaß, hatte ich nur zwei Versuche!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!

Auf der Maschine links oben lag eine Zweihänderform. Jetzt ging ich in Nebenraum 7. Dort fand ich einen Schlüssel und betätigte ich einen Hebel. Ich lief zu 8, wo ein weiteres Monster erschien! Schnell rannte ich in Raum 6 zurück und stellte mich neben den Hebel an der Ostwand. Sobald das Monster das Gitter über der Lava passieren wollte, zog ich am Hebel und es versank in der Lava.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!

Bei 9 fand ich zwei Schlüssel, eine Schwertform (Einhänder) und einen Energiestein, bei 10 einen weiteren Energiestein. Weitere waren bei 11 und 12 versteckt.

In Raum 13 bestieg ich die wenig vertrauenserweckende Holzkonstruktion. Ich musste oben per Sprung auf eine andere überwechseln, denn erreichte ich einen kleinen Raum, in dem ein Mithrilbrocken an der Wand war. Den baute ich mit der Spitzhacke ab. Es stellte sich heraus, dass ich einen viel zu großen Stein erwischt hatte. Ich musste ihn zerkleinern. Da erinnerte ich mich an die Presse aus Raum 6! Ich versuchte aber zunächst etwas anderes: Ich legte den Mithrilbrocken in die Vorrichtung unten im Raum 13, steckte einen Energiestein in die Vorrichtung und zog am Hebel. Der Stein verschwand.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!

Nun suchte ich Raum 6 auf: Tatsächlich - hierhin war der Stein teleportiert worden! Ich setzte einen neuen Energiestein in die Vorrichtung ein, legte den Mithrilbrocken unter den Hammer und legte den Hebel um. Dann nahm ich die Brocken auf und suchte die Schmiede auf.

Dort setzte ich in beide Maschinen mit den Dampfhämmern Energiesteine ein. Die Maschine mit dem einen Hammer besaß in der Mitte ein Fach, in das ich zwei Mithril-Brocken und das Koltk-Pulver legte. Ich zog am Hebel und erhielt einen schönen Mithril-Koltk-Barren. Den legte ich in den Trichter der zweiten Maschine (zwischen den beiden Hämmern, über eine Treppe zu erreichen). Auf die linke Seite legte ich die Schwertform (ich wählte den Einhänder, weil ich dann den Schild der Ahnen weiterverwenden konnte). Nun zog ich am Hebel und erhielt auf der rechten Seite der Maschine ein Mithril-Schwert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Arx Fatalis: 19. Das Drachenei / 20. Verzaubertes Schwert / 21. Die Krypta - Teil 2 (optional)

Zurück zu: Komplettlösung Arx Fatalis: 15. Die Zerstörung des Meteors / 16. Katatstrophe! / 17. Rückkehr zu den Rebellen und den Schlangenfrau / 18. Die Zwergenminen

Seite 1: Komplettlösung Arx Fatalis
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Arx Fatalis (7 Themen)

Arx Fatalis

Arx Fatalis 83

Letzte Inhalte zum Spiel

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Arx Fatalis (Übersicht)

beobachten  (?