Komplettlösung Transport Tycoon

Kann das Schiff die Waren nicht transportieren, klickt man das Schiff-Icon an. Dort gibt es Icons zur Rückkehr in die Schiffswerft und zum Neuausrüsten. Dann den gewünschten Frachttyp wählen, den das Schiff transportieren soll. Das Fenster Bau eines Docks hat auch eine Option, um eine Boje im Wasser zu plazieren und dann die Route eines Schiffs dort entlang zu legen. Damit lassen sich Staus auf vielbefahrenen Wasserwegen vermeiden. ZULETZT GANZ WICHTIG: Mit dem Schiffstransport allein ist es normalerweise nicht getan. Man muß am Dock einen Ladeplatz z.B. für Öltank-Fahrzeuge bauen. Der bildet dann mit dem Schiffsdock quasi eine Einheit, er bekommt auch keinen neuen Namen. Ebenso kommt natürlich auch an die Ölraffinerie ein Ladeplatz. Und ganz wichtig: Bei der Auftragszuteilung muß dem Schiff gesagt werden, daß es an diesem Dock seine Ladung ausladen soll - denn so ein Dock ist ja für das Schiff nicht unbedingt ein Ölabnehmer. Und umgekehrt muß der Öl-Tankwagen gesagt bekommen, daß er an diesem LKW-Anlege- platz am Dock das Öl aufladen soll, denn ein x-beliebiger Ladeplatz ist für den LKW ansonsten kein Ort, an dem er automatisch Öl aufnimmt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Transport Tycoon schon gesehen?

LUFTWEGBAU-ICON (FLUGZEUG USW.)

Auch hier läuft die Sache ähnlich wie bei den anderen Bau-Icons. Um sowas zu bauen, muß man schon relativ viel Geld haben, die Einwohnerzahl zweier per Luftweg zu verbindender Städte muß groß genug sein und sie müssen weit genug auseinander liegen, damit sich das Ganze lohnt. Außerdem ist eine große freie ebene Fläche bei beiden Städten erforderlich. Man hat die Wahl zwischen großem oder kleinem Flughafen und einem 'Heliport' für Hubschrauber. Man muß sich entscheiden für Personen- oder Warentransport. Im letzteren Fall muß man sich sogar für einen bestimmten Frachttyp entscheiden, der aber nachträglich wieder geändert werden kann (Icon 'Neuausrüsten'). Flughäfen lohnen sich besonders für weit auseinanderliegende Städte mit großen Einwohnerzahlen, besonders wenn viel Wasser dazwischen liegt. Wichtig: Kleine Flugzeuge für kleine Flughäfen, große für große Flughäfen. Ansonsten können große Flugzeuge auf kleinen Flughäfen leicht eine Bruchlandung bauen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


BAUM- UND SCHILDER-ICON (WALD)

Bäume pflanzen oder Schilder aufstellen. Wenn man Bäume um einen Bahnhof herum anpflanzt, wird dieser für den Passagiertransport attraktiver. Dies kann sehr von Nutzen sein, wenn sich in der Nähe ein Bahnhof der Konkur- renz befindet. Die gepflanzten Bäume verschaffen dem Spieler außerdem gute Werte bei den örtlichen Behörden, die man braucht, wenn man z.B. Gebäude in einer Stadt abreißen will. Bei 'Schild' kann man die Beschriftung des Schilds eingeben oder sie nachträglich ändern. Dazu einfach ein Schild mit der linken Maustaste anklicken. Wenn man nach dem Löschen des alten Texts keinen neuen eingibt, wird das Schild auf ganz entfernt. Wozu Schilder gut sein sollen außer für Vergeßliche, um sich seine Stationen besser zu merken, steht leider nicht im Handbuch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


SOUND-ICON (NOTEN)

Spielereien rund um die Spielmusik, die ich einsame Spitze finde. Ohrwürmer, die einem bei intensiver Beschäftigung mit dem Spiel wochenlang nicht mehr aus dem Kopf gehen. In diesem Menü muß man einfach drin rumklicksen. Man kann alle möglichen Variationen einstellen, was einem halt am liebsten ist, unter anderem eine Wunsch-Songliste, welche auch mit dem Spiel gespeichert und beim nächsten Laden wieder automatisch abgespielt wird. Ist aber nicht so besonders wichtig.

NACHRICHTEN-ICON (ZEITUNGSSEITE)

Verschiedene Möglichkeiten, sich die jeweiligen neuesten Nachrichten ganz, teilweise oder garnicht oder im Nachhinein nochmal usw. anzeigen zu las- sen. Nicht vergessen: Die Leertaste entfernt eine störende Meldung sofort vom Bildschirm.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


ANFRAGE-ICON (FRAGEZEICHEN)

'Anfrage zu Planquadrat'. Der Cursor wird zum Fragezeichen. Wenn man ihn dann auf einem Stück Land plaziert, erscheint ein Fenster mit Informationen über die Art des Lands, den Besitzer (bei den Wegebau-Icons gibt es ja immer auch ein Icon fürs Kaufen eines Planquadrats!), die Räumungskosten, welche Stadtverwaltung zuständig ist und welche Fracht hier akzeptiert wird, d.h. für welche Waren Bedarf besteht. Meistens stehen die Bedarfsgüter in Form eines Bruchs da, der kleiner als 1 ist, z.B. '2/8'. Das bedeutet offenbar, daß mehrere Planquadrate dieser Art zusammenkommen müssen, damit 1 Bedarfseinheit resultiert, also z.B. 4 x 2/8 = 1. Was mit Käffern geschieht, in denen nur 3 Häuser stehen, die zusammen vielleicht nur 6/8 Personen oder Post ergeben, wird im Handbuch nicht gesagt. Wichtig ist jedenfalls, daß Häuseransammlungen außer Personen und Post auch Lebensmittel und Waren allgemeiner Art brauchen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Transport Tycoon: Seite 13

Zurück zu: Komplettlösung Transport Tycoon: Seite 11

Seite 1: Komplettlösung Transport Tycoon
Übersicht: alle Komplettlösungen

Transport Tycoon

Transport Tycoon
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Transport Tycoon (Übersicht)

beobachten  (?