Komplettlösung Transport Tycoon

SPEZIELLES ZU EINZELNEN FAHRZEUG-ICONS:

BEI ZÜGEN NICHT VERGESSEN, DAß AUßER EINER LOK AUCH WAGGONS GEBRAUCHT WER- DEN! MAN MUß DIESE GENAUSO ERWERBEN WIE DIE LOK UND IM DEPOT VON HAND AN DIE LOK ANHÄNGEN! Für viele Transportgüter gibt es da eigene Waggons, genauso wie auf der Straße verschiedene Laster gebraucht werden. Und ebenso haben Flugzeuge und Schiffe verschiedene Ausrüstungen. Diese können in der Regel auch nachträglich wieder geändert werden, wozu meist eine Rückkehr des Fahrzeugs ins jeweilige Depot, bzw. in die Werft nötig ist. IM LAUF DER JAHRE stehen zwecks Bereicherung der Szenerie unterm Lok-Icon auch EINSCHIENEN- und SCHWEBE-BAHNEN zur Verfügung, unterm Flugzeug-Icon auch HELIKOPTER. Diese sind anscheinend nicht von den normalen Gefährten getrennt, so daß man nur raten kann, welcher auf den entsprechenden Gleisen fährt oder auf dem Heliport starten und landen kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Transport Tycoon schon gesehen?

Beim Laden eines fortgeschrittenen Spielstands kam es ständig zu unheimlichen Geräuschen, die so ähnlich klangen wie die Grusel-Laute der Octabrains in Duke Nukem 3D. Das waren anscheinend die Betriebsgeräusche der Einschienenbahn, denn sie fielen zeitlich genau mit An- und Abfahrt zusammen. DIE EINSCHIENENBAHN KOMMT IM JAHR 1998. Man hat dann ein neues Untermenü unter dem Gleisbau-Icon. Für diese Bahn muß alles neu gebaut werden, auch Bahnhöfe usw. Vorteile der Einschienenbahn gegenüber der Eisenbahn: Etwas höhere Geschwindigkeit, besonders auf Brücken, mehr PS, mehr Ladung pro Waggon. Nachteile: Keine ebenerdigen Kreuzungen mit Straßen möglich. Auch sonst werden während des gesamten Spielverlaufs immer wieder neue Fahrzeugmodelle zur Verfügung gestellt und gelegentlich auch dem Spieler exklusiv angeboten, siehe unter Subventionen (Icon Nr.6). Neu designte Modelle sind allerdings pannen-anfällig, ebenso ältere Modelle. Am wenigsten anfällig scheinen Fahrzeugmodelle zu sein, die vor etwa 3 - 7 Jahren designt wurden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


<TABELLE ZOOM-PLUS-ICON (+)

ZOOM-MINUS-ICON (-)

<TABELLE Damit kann man den Spielbildschirm in drei Vergrößerungsmaßstäben darstellen. Die Taste 'z' stellt den Punkt, wo gerade der Pfeil ist, in die Bild- mitte und stellt gleichzeitig die größte Detailstufe ein. In der Regel wird man sowieso nur diese benutzen. Die mittlere Vergrößerung ist meist schon zum Straßenbau nicht mehr recht tauglich. Mit der Übersichtskarte (F4) hat man bessere Übersicht und springt vor allem blitzschnell von ei- nem Punkt zum andern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


ALLGEMEINES ÜBER DIE 4 TRANSPORTWEGE-ICONS (UNTEN NOCHMAL BESPRECHUNG IM EINZELNEN)

<TABELLE SCHIENENBAU-ICON (SCHIENE, HIER AUCH EINSCHIENEN- UND SCHWEBEBAHN)

STRAßENBAU-ICON (STRAßE)

WASSERWEGBAU-ICON (WASSERWEG)

LUFTWEGBAU-ICON (FLUGZEUG, HELIKOPTER USW.)

<TABELLE Da die Transportwege-Menüs jeweils etliche Untermenüs mit Icons beinhalten, ist es hier wichtig, immer wieder mit Mausklick rechts sich Infos über die Icons zu holen! ZAHLENTASTEN 1 - 4: Aktivieren die Gleis- oder Straßenbau-Icons, je nach- dem in welchem Fenster man gerade ist. Um die Ecken schön rund hinzukriegen, diese immer zuletzt bauen und mit jeweils 1 Mausklick vollenden, sonst gibt es überflüssige Kreuzungen. Merke: Je länger eine Wegverbindung ist, desto mehr Geld gibt's für die gleiche Menge Waren oder Passagiere, aber desto länger dauert auch der Transport und desto mehr kostet der Wegbau. Daher am Spielanfang eher kurze Verbindungen einrichten. Das gleiche gilt für die Wahl Straße- Schiene-Wasser-Luft: Je teurer und aufwendiger, desto mehr Geld später.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


WICHTIG: Auf den gebauten Straßen darf jeder fahren, nicht aber auf Schienen. Auf denen darf nur das Unternehmen seine Züge fahren lassen, das auch die Schienenverbindung gebaut hat! In allen Baufenstern gibt es Icons zum Entfernen von hinderlichen Gebäuden und ganzen Straßenteilen (DYNAMITSTANGE), zum ANHEBEN und ABSENKEN des Geländes und zum KAUFEN EINES PLANQUADRATS. Die Kosten für das Entfernen hinderlicher Gebäude hängen von der Größe und dem Standort des Objekts ab. In einer Stadt kann man meistens nur etwa 3 - 4 Gebäude entfernen. Mehr erlaubt in der Regel die Stadtverwaltung nicht, außer wenn man sich dort sehr beliebt gemacht hat (siehe unten). Das Anheben und Absenken von Land geschieht immer an den kreuzförmigen Fugen der Planquadrate.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Transport Tycoon: Seite 10

Zurück zu: Komplettlösung Transport Tycoon: Seite 8

Seite 1: Komplettlösung Transport Tycoon
Übersicht: alle Komplettlösungen

Transport Tycoon

Transport Tycoon
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Transport Tycoon (Übersicht)

beobachten  (?